oma-opa tag im kiga?

Nicki08272
Nicki08272
09.03.2010 | 13 Antworten
Was soll ich machen? Ich mag meine Schwiegereltern nicht wirklich. Justin sieht meinen schwiegervater auch überhaupt nicht als opa an, er nennt ihn sogar am namen. Nur zu meiner schwiegermutter sagt er oma aber sie ist ihm auch nicht gerade sehr wichtig, er fragt nie nach ihr und freut sich auch nicht wirklich wenn sie mal zu besuch kommt. Okay und jetzt zu meiner frage, soll ich ihnen sagen das im kiga oma-opa tag ist und sie einladen oder soll ich nur meine mum mit hin gehen lassen?

Hab nicht mehr viel zeit zu überlegen, da ich bis donnerstag becheid sagen muss wieviele leute mitgehen.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
keine ahnung
ich liebe meine schwiegereltern sehr sie sind mehr für mich da als meine eltern und sie rufen mein kind jeden tag an und kufen ihr sehr viele sachen und mir auch aber wenn du kein gutes verhältnis zu dehnen hast dann schick deine mama schliessliech ist sie auch die oma lg
2009_melanie
2009_melanie | 09.03.2010
12 Antwort
@MiriamEvelyn
Naja, ist nicht so das sie sich keine mühe geben würden das vielleicht schon, nur kommt es bei justin nicht wirklich an. Sie haben halt manchmal ne echt komische art an sich. Sie hat Justin zum beispiel noch nie in arm genommen oder so weil das bei denen einfach nicht gemacht wird und justin ist es gewöhnt wenn jemand von der fam. kommt wird gekuschelt und genknutscht und sowas braucht er halt auch. Sind viele so kleinigkeiten durch die er halt einfach keinen draht zu ihnen hat aber mühe geben würden sie sich ja schon.
Nicki08272
Nicki08272 | 09.03.2010
11 Antwort
@Nicki08272
Letztendlich musst Du es halt selber wissen, ob Du sie mitnimmst. Meine Meinung kennst Du ja, alles andere solltest Du selber entscheiden. Ich kenne Fälle, wo die Omas und Opas ein kühles Verhältnis zu ihren Enkelkindern haben, obwohl sie im gleich Ort oder Haus wohnen. Finde ich ein wenig traurig.
Wichtelchen
Wichtelchen | 09.03.2010
10 Antwort
@Wichtelchen
Also meine Schwiegereltern haben sich von Anfang um beide Enkel gekümmert. Aber wenn das bei Nicki08272 nicht so war, finde ich ist so ein Oma-Opa-Tag im Kindergarten vielleicht nicht unbedingt der richtige Anfang ... Klar sollen sie nicht ausgeschlossen werden ... Aber so einen Anfang stelle ich mir doch recht schwierig vor ...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
9 Antwort
@Wichtelchen
naja ich leg jetzt auch nicht so viel wert drauf das das verhältnis besser wird. Wir gehen nächstes jahr feb. nach sardinien also wir werden dann dort leben und dann sehen meine Schwiegereltern ihre enkel wenns gut läuft 1 x in 2 Jahren oder wenn überhaupt Das ist jetzt glaub ein bisschen gehässig von mir.
Nicki08272
Nicki08272 | 09.03.2010
8 Antwort
Justin
soll doch auch Spaß haben. Wenn er ein schlechtes Verhältnis zu seinen Großeltern väterlicherseits hat, warum fragst du dann nicht einfach deine Eltern?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
7 Antwort
So gesehen, sind auch Deine Schwiegereltern Oma und Opa
und ich finde, dass auch sie zu so einem Tag eingeladen werden sollten. Egal wie das Verhältnis zwischen Euch ist. Meine Kinder sehen meine Schwiegereltern, die 300 km weit weg wohnen, nur bis zu 3x im Jahr, aber sie fragen oft, wann wir wieder hinfahren und freuen sich auch darauf. Wenn Du sie da ausschließst, wird das Verhältnis auch nicht besser.
Wichtelchen
Wichtelchen | 09.03.2010
6 Antwort
deine Mama
ist ja auch seine Oma, nimm die doch mit- Besser wie jemand wo keine gute Beziehung besteht... tschüssi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
5 Antwort
dito
kenne das problem auch irgendwie da ich zu meiner schwiegermum den draht net habe nur unsere eltern wohnen alle ca.300km und mehr von uns entfernt von daher denke ich bei uns würde eh keiner mitkommen und so schnell also bei der entscheidung von zwei tagen und bescheid sagen könnte eh keiner bei uns also nimm deine mum mit und ruhe ist ;-) lg claudi
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010
4 Antwort
--------------
ich würde in dem fall auch nur meine eigene mutter fragen. meine kinder haben allerdings zu beiden omas und beiden opas eine super beziehung. sind alle wunderbar. leider wohnen meine schwiegereltern in sachsen und wir in hessen.
Noobsy
Noobsy | 09.03.2010
3 Antwort
hmm
also ich weiss nicht das finde ich muss du ganz alleine entscheiden aber es ist ja auch oma und opa also würde ich sie ruhig einladen liebe grüße
Amore1989
Amore1989 | 09.03.2010
2 Antwort
wenn das verhältnis so schlecht ist
lass nur deine mama gehen reicht doch ist doch ne oma ;-)
Taylor7
Taylor7 | 09.03.2010
1 Antwort
hallo
also ich würde nur deine Mutter mitgehen lassen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Trocken werden im KiGa
28.04.2014 | 9 Antworten
Nimmt ihr was mit in den Kiga-Geburtstag
25.10.2013 | 19 Antworten
Übergewicht im Kiga
25.08.2013 | 17 Antworten
Kiga Fotos Datenschutz
03.06.2013 | 31 Antworten
bescheinigung fürs arbeitsamt vom kiga?
16.01.2013 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading