meine kleine hatte heute ihren ersten hysterischen anfall

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
08.03.2010 | 11 Antworten
die arme maus tat mir so leid, sie is ja sonst nen sehr ruhiges kind, hat keine ausraster etc .. heute wollte sie sich aufs töpfchen setzen- ist ja noch nicht trocken aber manchmal will sie von sich aus, kommt zwar nie was aber is ja egal .. naja, auf jedenfall scheint sie kurz vorher groß gemacht zu habe, hatte es noch nicht bemerkt und sie hatt auch noch nichts gesagt .. durchs windel runterziehen verschmierte sie natürlich ihr geschäft überall auf sich .. als sie das merkte fing sie wie am spieß an zu schreien, zu zittern und zu weinen, hat nur noch wie von sinnen gekreischt mama weg machen ist nicht schlimm .. die ganze zeit, hab versucht sie zu beruhigen aber nix ging, die tränen rannen und das kind war nur am kreischen und schluchtzen .. hab sie dann schnell in der badewanne abgeduscht und selbst als ich sie sauber aufm arm hatte war sie noch am zittern und weinen..hat minimum 10 min gedauert bis sie wieder richtig ansprechbar war, sie tat mir so leid .. als mein pa dann hier war bin cih schnell in die stadt und hab ihr ne neue puppe gekauft, irgendwie mußt ich das .. den ganzen achmittag gings dann zum glück..armer kleiner spatz, so hab ich sie noch nie erlebt, dabei wars doch garnet tragisch .. aber sie is ja so nen kleines penibelchen auch wenn nur nen bisi was an den händen klebt .. oh man .. jetz schläft sie, hoffe sie kriegt heut keine alpträume davon!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@fluffy81
naja, wenn du meinst- du kennst ja dein Kind. Ist nur meine Meinung
sinead1976
sinead1976 | 08.03.2010
10 Antwort
@sinead1976
ne das glaub ich nicht...wie gesagt ich hab sie ja dann auch erstmal locker ne stunde nur aufm arm gehabt bis es wieder ging, selbst der opa durfte sie net nehmen...und sie hat zb bis jetzt immer auch wenn sie beim arzt so schlimm weinen mußte danach was bekommen, nen ü-ei oder was auch immer aber deswegen macht sies net absichtlich- sie weiß das das net fruchtet ;-) sie hat sich auch noch nie hingeworfen wenn sei was net kriegt, es gab noch nie theater, nix...ie weiß eine sache darf sie immer und wenn sie 2will muß sie sich entscheiden- das tut sie auchimmer brav....das einzige was sie ab und an zuhause macht- voll süß- wenn sei was möchte und ich sage nein stellt sie sich hin, guckt mich an und sagt aline weint jetzt ganz doll...dann grinse ich und sie lacht sich scheckig...also glaub net das so anfälle zum alltag werden ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
9 Antwort
@fluffy81
nee, nich vollschimpfen- sie in den Arm nehmen, ihr sagen, dass es nich schlimm ist, ihr sagen, dass du sie lieb hast, mit ihr ganz viel Zeit verbringen, damit sie merkt, dass du sie liebst... aber ne Puppe?? das versteht die Maus doch gar nich. Damit signalisierst du ihr unbewußt, dass so ein Verhalten was gutes ist und sie dafür eine "Belohnung" bekommt. Is nich bös gmeint, aber damit provozierst du, dass sie beim nächsten Mal wieder so reagiert.
sinead1976
sinead1976 | 08.03.2010
8 Antwort
@latinoclan
ne also nicht das ich wüßte, ich schimpfe eigentlich so gut wie nie...reagiere dann eher wenn zum 100ten mal wieder was daneben geht eher nur nen bisi genervt aber das wars auch...geschlagen wurde sie nie und wird sie auch nie- bin nen absoluter gegner davon aber sie ist wie gesagt sehr "reinlich" hatte da schonmal ne anekdote erzählt- sie hat zb panik vor fusseln, wenn irgendwo nen fussel is geht sie da keine 2meter ran... sie will auch immer den tisch putzen wenn sie nen fleck sieht etc..scheint ihr charakter zu sein....als ich die puppe gekauft hatte war sie ja längst beruhigt und sie versteht auch das sie die bekommen hat damit sie merkt das sie nix schlimmes getan hat, sie ist was sowas angeht schon sehr weit und weiß das rumzicken etc um was zu bekommen bei mir net fruchtet...sie fragt mich und entweder ich sage ja oder nein und dann ists auch gut, wobei si zb im geschäft eigentlich nie gezielt sagt sie will das u das, sie weiß sie bekommt immer ne kleinigkeit und das is ok
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
7 Antwort
@fluffy81
sorry wenn ich so frage aber...hat sie schonmal schlechte erfahrungen gemacht im sinne von schimpfe o.ä. wenn was daneben ging das sie so dermaßen abgeht..denn ich denke..heulen ist ja nicht untypisch aber zittern?? und was sinead1976 dir denke ich vermitteln möchte ist: das du sie ein stück weit für ihr hysterisches verhalten belohnt hast und dies natürliches auch nach hinten losgehen kann..kombiniere hysterisches gebrüll=neue puppe o.ä. sie zu beruhigen ist eins aber sie muss verstehen das hysterisches brüllen usw nichts bringt bzw nicht notwendig ist
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
6 Antwort
@sinead1976
weil es ihr super schlecht gung und sie geweint hat wie nen schloßhund....ihr verhalten war doch nicht schlimm, sie hatt angst wie sonstwas und panik, sie hat gezittert wie espenlaub und andauernd nur geschrien mama nicht schlimm mama nicht schlimm mama nicht schlimm...das hat nix mit tollfinden zu tun, ihr verhalten war mir egal, das kind war die pure panik...so hab ich sie noch nie erlebt und damit siemerkt das es nicht schlimm war und es ihr besser ging hab ich ihr ne puppe gekauft, oder hät ich sie vll schimpfen sollen- neeeee ganz bestimmt net, die maus tut mir jetzt noch leid
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
5 Antwort
kenn ich
meine können auch richtig weinen wenn sie mal keine windeln anhaben und der pipi in die hose oder auf den boden geht. oder wenn sie das trinken ausgeleert haben. kaum beruhigbar. am besten ist möglichst schnell ablenken und die situation nochmals erklären.
swisslady
swisslady | 08.03.2010
4 Antwort
@Mama092006
ja so übel...sie war garnet zu beruhigen ud hat so gezittert als wär der leibhaftige sensenmann hinter ihr her, sie tat mir so leid, sie hat in ihrem leben ja eigentlich noch nie richtig geweint bis auf 2-3 mal wo sie sich weh getan hat aber dann auch nr kurz aber das....hat mir echt das herz zerissen!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 08.03.2010
3 Antwort
was ich nich so ganz verstehe...
wieso kaufst du ihr ne Puppe??? damit verstärkst du doch dieses Verhalten
sinead1976
sinead1976 | 08.03.2010
2 Antwort
das kenne
ich von meinem großen.Wenn der mal was in der Hose hatte Anfang hat er auch immer theatrgemacht als wenn man ihn verprügelt
Mama092006
Mama092006 | 08.03.2010
1 Antwort
meiner auch^^
wenn seine hände nur ein fleck haben muss es ab^^ und wenn er mal beim kackern er geht auf wc was abbekommt oder er durchfall hat und es nicht halten kann dann eckelt er sich so das er das wirgen bekommt.. sicher war sie nur sauer das es nicht so geklappt hat wie sie wollte
Taylor7
Taylor7 | 08.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Wollte Mädchen - bekomme Jungen ;-(
15.05.2012 | 180 Antworten
Engere auswahl an mädchen namen?!?!?!
10.04.2012 | 15 Antworten
Gelber Ausfluss bei kleinem Mädchen?
31.01.2011 | 4 Antworten
Kleine Mädchen nackt auf dem Fahrrad
10.07.2010 | 22 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading