Kocht ihr für eure babys?

vampirus83
vampirus83
06.03.2010 | 11 Antworten
kocht ihr selbst für eure Babys oder kauft ihr gläschen ? Wenn ja was kocht ihr so und wie oft ?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
also ich
hätte da zwei Möglichkeiten bzw Varianten entweder vor dem kochen pellen oder aber schneiden u in den Topf werfen u dann nach dem kochen nur die Schale rausholen nun fällt mir noch ne dritte Varinaten ein warum die Tomate kochen?einfach pellen u pürieren u die Nudeln kochen bis sie gar sind.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
10 Antwort
@Muddl
kochst du dann einfach nur Tomaten und Nudeln, pürieren und fertig? enthäutest du die Tomaten? machst du sonst noch was dran oder nur die beiden Zutaten? wäre mal ne Idee für den nächsten Brei :-) lg
melle2711
melle2711 | 06.03.2010
9 Antwort
huhu
ich koche selbst seit mein Sohn 16wochen alt ist. Angefangen habe ich mit Karottenbrei mit 18wochen bekam er dann schon Karotten-Kartoffelbrei mit 20wochen bekam er zu den Karotteln u Kartoffeln noch Rindfleisch dazu nun bekommt er immer was anderes mal Broccoli-Kartoffel-Brei mit Puten oder Rindfleisch, Blumenkohl-Kartoffel-Brei mit Fleisch oder Broccoli-Karotte-Kartoffel-Brei oder nu Karotten-Kartoffelbrei mit Fleisch, morgen will ich mal Nudeln mit frischen Tomaten kochen u pürieren da mach ich aber erstmal nur ein Gläschen fertig. Ich koche alle 2-3 Tage frisch, kommt drauf an ob ich abends noch koche oder dann erst am nächsten Tag auf jedenfall mach ich immer 3Gläschen fertig. Schmeckt meinem Sohn auch 100mal besser die Fertig-Gläschen spuckt er aus oder rümpft die Nase u schüttelt mit dem Kopf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
8 Antwort
hey
also ich habe meine tochter auch immer gläschen gegeben zwischen durch hat sie auch von uns mit gegessen und jetzt seit ca. 2 wochen ist sie immer das was es bei uns auch gibt...
herzchenx3
herzchenx3 | 06.03.2010
7 Antwort
Brei
koche selber aber habe auch 2-3 Gäschen da, falls ich mal nicht dazu komme selber zu kochen. es gibt meistens 2-3 gemüsesorten, Kartoffeln oder Reis, Hirse oder Fleisch oder halt auch mal Fisch. lg
melle2711
melle2711 | 06.03.2010
6 Antwort
ich habe immer das gegeben, was ich für mich und mein mann gekocht habe!
und meine kinder sind gesund! gläschen wollten die nicht, weil die erst probiert haben was mama kocht :-))
kuschel82
kuschel82 | 06.03.2010
5 Antwort
Ja
Hallo Ich koche aber sie bekommt auch ihre Gläschen. Sie isst ja bei uns mit !
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
4 Antwort
habe auch gläschen oder dieses pulver zum selbst anrühren...
koche allerdings auch zwischendurch.. am liebsten isst sie kartoffel pü selbst gemacht
divastylisha
divastylisha | 06.03.2010
3 Antwort
Hallo
Ich hab schon mehrere Versuche gestartet, aber mein Sohn isst den selbstgemachten Brei einfach nicht. Von den Gläschen kann er garnicht genug bekommen. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
2 Antwort
kochen
benni hat bis er 1, 5jahre war gläschen bekommen. er wollte mien selbstgekochtes nicht dann hat es nachher geklappt :-)) lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
1 Antwort
Ich hab bei Melissa immer Gläschen gekauft und werde es bei Louisa auch so machen, wenn sie alt genug für Gläsche is.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010

ERFAHRE MEHR:

was kocht ihr diese woche ?
30.07.2012 | 17 Antworten
Was kocht oder esst Ihr bei der Hitze?
25.07.2012 | 12 Antworten
Was kocht ihr den heute
16.07.2012 | 21 Antworten
Was kocht ihr heute?
27.06.2012 | 12 Antworten
Thermomix - was kocht ihr damit?
31.03.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading