*was für erfahrungen*

christin18
christin18
06.03.2010 | 11 Antworten
habt ihr mit wahrsagerin gemacht?
hatte so eine ähnliche frage vor 2 tagen schonmal gestellt aber würde gerne jetzt ehr drauf eingehen und wissen was man euch damsl gesagt hat und was ob es gestimmt hat?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Vor ein paar Monaten war ein Experiment im Fernsehen...
eien Journalistin hat das "Wahrsagen" von einem gelernt, der auch bei "The next Uri Geller" war. Da konnte man dann mal auf die Tricks achten. Es war eine Mischung aus Psychologie, demographischem Wissen und Informationen, die vom Gegenüber schon vorher beiläufig gegeben wurden, wurden anders verpackt und als "wahrgesagte Informationen" verkauft. War echt interessant. Vor allem die Einschätzung der "Befragten", die also Rat gesucht hatten. Die waren fast alle durchweg überzeugt, dass sie nichts davon gesagt hatten, was die "Wahrsagerin" gewusst hat. Die hat z.B. einer gesagt, dass sie einen Sohn haben wird und die war ganz verblüfft und sagte: "Den hab ich schon...." Ein anderer wusste nicht, was er beruflich machen sollte. Vielleicht Steward. Die "Wahrsagerin" sagte: "Sie haben eine Person kennengelernt, die sie auf den Gedanken gebracht hat...." Ja, ist das nicht bei den meisten Berufen oder Entscheidungen so? War echt der Hammer!
KiBaWue
KiBaWue | 06.03.2010
10 Antwort
....
wie gesagt, ich bin damals mal da hin gegangen um zu schauen wie das so ist. Weil meine Schwester daran glaubt. Aber die reden so ein Zeug das man sich viel einbildet und hinterher sagt die hatte recht. Du hast dein Leben selber in der Hand. Das was du aus deinem Leben machst passiert. Feritg. =) LG jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 06.03.2010
9 Antwort
@daven04
ich muss dafür kein geld bezahlen und sie kennt mich nicht und das was mich momentan beschäftigt oder was ich wissen will, wird sie entweder "sehn" können oder nicht. ich hab es letztes mal auch so gemacht, das ich mich hingesetzt habe und nix gesagt habe was ich wissen möchte. sie hat angefangen und meinte sie sieht, das ich angst vor den bevorstehende prüfungen habe usw und damit hatte sie recht, woher sollte sie wissen das ich kurze zeit danach prüfungen hatte, sie kannte mich nicht! und alles was sie sagte stimmte und ich habe davor auch nicht dran geglaubt!
christin18
christin18 | 06.03.2010
8 Antwort
@mucsquirrel
sorry war 2008 im januar mein sohn iss jetzt 1 jahr und 2 monate
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
7 Antwort
@mucsquirrel
ich glaub da zwar nett dran aber als humbug würde ich das jetzt auch nicht abtun, als man mir aus der hand las hat sie zu mir gesagt das sie ein weiteres kind sied naja das war letztes jahr im januar und im April war ich ss was ich erst garnicht gemerkt habe da ich überhaupt keine anzeichen hatte
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
6 Antwort
Ich habe keine Erfahrung
Aber ne Bekannte von mir. Und alles was die sagte war falsch. Also ich muss sagen, ich halte nichts davon... Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
5 Antwort
warum
glaubt ihr an sowas, das würde mich echt interessieren! ich finde das humbug und wenn man etwas menschenkenntnis hat, kann man viel im gegenüber lesen. also das soll wirklich kein angriff sein, ich halte das nur für eine methode, sich hofnung zu verschaffen, wenn man sich schlecht fühlt- meine erfahrung ist, dass man sowas gar nicht braucht, wenns einem gut geht- und das sagt ja schon einiges! :-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
4 Antwort
hm
ich war zwar bei keiner aber man hat mir aus freundschaft ein mal aus der hand gelesen und einmal die Karten gelegt, naja alles iss eigendlich eingetroffen obwohl ich daran nett glaube
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.03.2010
3 Antwort
Wenn man sein
Leben nicht selbst bestimmen möchte oder sich über alles Zustimmung holen will und dann noch Geld los werden will ist man da genau richtig. Ich würde das nicht machen und finde es einfach nur albern.
daven04
daven04 | 06.03.2010
2 Antwort
...
Ich war vor ein paar Jahren mal bei einer Handleserin. Naja, im Endeffekt paßt bis jetzt alles, was sie mir vorhergesagt hat. Sie hat mir allerdings auch noch mehr Kinder vorhergesagt. Bis jetzt haben wir ein Kind und wir wolltens auch dabei belassen. Ich bin ja mal gespannt, ob sie recht hatte. Aber grad bei den Wahrsagern und Co. gibts mit Sicherheit mehr als genug Scharlatane. ich würde mich jetzt nicht auf die Aussagen oder Vorhersagen versteifen.
Colle77
Colle77 | 06.03.2010
1 Antwort
...
ich hab keine guten erfahrungen gemacht, bei die Fragen die sie mir gestellt hat, war es klar, sie muss ja nur eins und eins zusammenzählen. Manche machen das so hinterhältig das dir das nicht mal auffällt. Würde das nie wieder machen. LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 06.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Agnus Castus Erfahrungen
03.02.2014 | 15 Antworten
geburt per einleitung - erfahrungen?
15.01.2014 | 23 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading