getrennte Wohnungen?

thereallife
thereallife
05.03.2010 | 49 Antworten
Wir lebt trotz Partnerschaft in getrennten Wohnungen und wie geht es euch dabei?

Also, ich und mein Partner wohnen getrennt. Bei ihm zu Hause steht aber ein Babybett (also, ein richtiges und kein Reisebett) und mein Sohn hat dort auch viele Spielsachen stehen.

Wir schlafen mal bei mir, mal bei ihm oder auch mal komplett getrennt. Man muss sich ja nicht immer auf der Pelle hocken^^

Wie macht ihr das? Und, wann seit ihr zusammengezogen und wieso?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

49 Antworten (neue Antworten zuerst)

49 Antwort
huhu also mein schatz und
ich erwarten anfang juni unser baby :-) wohnen schon seit ca august 2008 zusammen sind nach 3 monaten zusammen gezogen und es klappt immernoch... habe damals meine wohnung gekündigt da ich gerade a-los war zu dem zeitpunkt und somit hab ich es dem amt erspart meine miete zu übernehmen , , , , im nachhinein wunder ich mich selber manchmal das es nach so kurzer zeit schon zum zusammenziehn kam loool aber das war die beste entscheidung die wir gemacht haben hihi.... ja und mein schatz geht 12 stunden am tag arbeiten und ich mach momentan den haushalt bin jetz in der 27 ssw und habe ein beschäftigungsverbot da ich im behindertenheim arbeite in einer abteilung mit sehr kranken da is es als ss sehr gefährlich..... liebe grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
48 Antwort
@saschaalberto
und, wieso bist du dann arbeitslos geworden, wenn du weißt, das man schwangere nicht rauswerfen kann?*kopfkratz*
thereallife
thereallife | 05.03.2010
47 Antwort
Süße lass es mal so wie es ist!
So lange seit ihr auch noch nicht zusammen und wenn ihr drei damit glücklich seit, ist es doch perfekt. Und ich frag dich jetzt nicht, was du der einen Dame hier getan hast . Mensch, du sollst doch nicht immer so ehrlich und direkt sein, weißt doch dass das ins auge geht *gg*
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
46 Antwort
@thereallife
ich habe nichts unterschriben denn ich weiß selber das mann eine schwangere nicht raus werfen kann
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
45 Antwort
@thereallife
mein mann macht auch mal was im haushalt und mann muss ja nicht jeden tag sauber machen mann kann jeden 2 tag was machen
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
44 Antwort
@thereallife
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
43 Antwort
@saschaalberto
Wie? Du hast nix unterschrieben? Du musst ja wohl deine eigene Künigung unterschrieben haben?? Sprich, zur Kenntniss genommen???? Sag mal...bist du so ... oder tust du nur so????
thereallife
thereallife | 05.03.2010
42 Antwort
@saschaalberto
guckst du mal und liest du mal ... zupf'n!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
41 Antwort
@thereallife
ich habe nichts unterschrben
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
40 Antwort
@saschaalberto
Ja, Freund legt die Beine hoch und du wischt gebuckelt und schwanger den Boden...also, dem Mann würd ich Beine machen...
thereallife
thereallife | 05.03.2010
39 Antwort
@thereallife
Nimm mich mit ... ich brauch auch ganz dringend eine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
38 Antwort
@tiki1409
wasssssssssssssssssssss
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
37 Antwort
@thereallife
finde ich ichnicht jeden tag ist immer was anderes
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
36 Antwort
@saschaalberto
Nein? Dann hast wohl vorhin zum Heiligen Geist geschrieben?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
35 Antwort
@tiki1409
oh mann oh mann...dazu fällt auch mir NIX mehr ein...wir haben ein Auto... ich muss jetzt eine rauchen...das überfordert mich grad.
thereallife
thereallife | 05.03.2010
34 Antwort
@tiki1409
zu dir habe ich nie was gesagt
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
33 Antwort
@saschaalberto
Was soll bei der Rechtsberatung noch rauskommen? Du hast die kündigung unterschrieben, sprich angenommen...das heißt, sie ist vollzogen...was soll sich daran ändern? Meinste die stellen dich nach dem Elternjahr wieder ein...am besten noch mit einer Abfindung oder wie stellst du dir das vor?? Du bist ja echt drollig...davon mal ab, das mit der Rechtsberatung war ein Tip von mir gehört aber auch nicht wirklich zum Thema getrennte Wohnung. Und, alles weitere hat Tiki schon in ihrem Statement gesagt...das ist genau das was ich auch denke.
thereallife
thereallife | 05.03.2010
32 Antwort
@saschaalberto
hahahaha .... jetzt hast dich aber böse verraten!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
31 Antwort
@thereallife
was meist du mit bus wir haben ein auto
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010
30 Antwort
@thereallife
Rechtsberatung und das lauft noch hoffe da kommt noch was
saschaalberto
saschaalberto | 05.03.2010

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

genossenschaftswohnung?
08.01.2011 | 2 Antworten
Einschulung in getrennte Jahrgänge?
11.02.2008 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading