Ich muss hier mal was los werden

Jessy1989
Jessy1989
05.03.2010 | 19 Antworten
Ich verstehe das einfach nicht wie manche Mamas und hier nicht überlegen können, bevor sie entwas schreiben. Ich habe eine Frage gestellt wegen einleitung der Geburt weil ich nunmal jung und unerfahren bin und dann kommen hier dinge raus wie ich will mein Kind loswerden usw.

Ich finde das unmöglich, wenn jemand nicht ordentlich und sachlich zurück antworten kann soll er es lassen. Einige geben hier super antworten mit einem Rat das ich noch warten soll aber nicht solchen Vorwürfe.

Danke, für die Mamas die immer super antworten geben und sachlich bleiben.
Zum Glück gibt es euch hier noch.

LG Jessy
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
Jessy1989
mir fällt grad noch ein: Schwimmen gehen entspannt auch, das nimmt die Last von den Füßen und dem Rücken. Laß Dir mal die Schultern massieren meistens kann man danach auch besser schlafen. Sei tapfer, es sind nur noch wenige Wochen, dann wird Dir der Rücken eher vom Tragen weh tun.LACH LG
sandy0815
sandy0815 | 05.03.2010
18 Antwort
@sandy
vielen Dank. =) Eben das ist es ja, den kleinen bekomme ich ja eigentlich nicht los. Ich hab ihn ja dann erst so richtig. Hoffe mal das er es mir nicht so schwer macht. =) Lg Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
17 Antwort
zu deiner frage
ich bin jetzt 40+5 und glaub mir ich hab extrem die faxen dicke, aber selbst einleiten? nee lieber nicht, der doc meinte zu mir mein baby wird wohl noch die zeit brauchen und ich soll auf garkeinen fall irgendwas rumprobieren zum wehen auslösen, wenns soweit ist dann kommt alles von allein. super dachte ich mir, aber solang es meinem baby gut geht schaffe ich die letzten tage auch noch!!!!!! zu den komischen aussagen von manchen kann ich nur eins sagen, lass dir das egal sein, einfach nicht drauf reagieren, das ärgert diejenigen mehr als wenn du darauf anspringst.... lg jegro viel glück und alles alles liebe noch für deine restlich ss
jegro996
jegro996 | 05.03.2010
16 Antwort
Das ist ja krass!
Habe bisher zwar keine blöden Antworten bekommen, aber das ist ja die Härte! Ist doch normal, dass man als Erstmami viele Fragen hat und Deine Frage ist ja nun wirklich nicht blödsinnig. Mach Dir nix daraus, es gibt immer Stänkerer und hier ist es schon normal, dass man mal ne blöde Antwort bekommt. Also einfach überlesen. Kann es Dir übrigens nachfühlen , dass Du Dir Erleichterung wünschst! Mir ging es auch so , nur erst ab der 38. SSW.Als der Termin dann ran war und sich immernoch nichts getan hat , bin ich zu meiner Hebi , die hat ein CTG gemacht und mir Rhizinus mitgegeben. Ist so ein Geheimtip, bei manches wirkt es und bei Anderen wieder nicht.Ich habe abends 2 TL genommen und nachts den Blasensprung gehabt.Ob es nun am Rh. lag oder ob der Kleine eh raus wollte, kann ich auch nicht sagen.Jedenfalls war ich froh, den Kleinen endlich auf dem Bauch und nicht mehr im Bauch zu haben. LG und alles Gute
sandy0815
sandy0815 | 05.03.2010
15 Antwort
@giftzwerg
danke. =) Das stimmt, lieber ist man mit 100 Männer in einem Raum als mit 50 Frauen. Obwohl einige Frauen wirklich super sind, aber die findet man nicht immer. Aber einige hier sind wirklich super. =) Es geht mir aber persönlich, weil das ist ein absolutes Wunschkind und ich will das nicht loswerden.
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
14 Antwort
versuch
das zu ignorieren....frauen sind einfach zicken, ein hoch auf die männer, die finde ich weitaus unkomplizierter.....ich überles das immer, wenn so doofe antworten kommen...wünsch dir alles gute !!! lg
Giftzwerg1980
Giftzwerg1980 | 05.03.2010
13 Antwort
@ nervkek
ich habe die Frage gestellt weil ich starke schmerzen haben, geschwollene Beine der Kleine tief liegt mit dem Köpfchen und ich Übelkeit usw. habe. Und ich auch angst habe das wenn ich nicht so viel esse der kleine nichts bekommt. ich bin jetzt in der 36 SSW.
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
12 Antwort
@Jessy1989
Ich würde mich auch schlecht fühlen und bei manchen fehlr einfach das Feingefühl hier, denk Dir nix.
saliha-tara
saliha-tara | 05.03.2010
11 Antwort
@saliha
kann ja sein, aber wie würdest du dich fühlen wenn ich dir an den Kopf werfe, du willst dein ungeborenes Kind loswerden. Bestimmt super oder? Und außerdem, für was bin ich hier angemeldet wenn ich keine Fragen stellen darf, ich bin jung und zum ersten mal werde ich mama und kenn mich halt nicht aus. Dann darf man ja wohl fragen, es kam schon öfters vor das man was fragt und dann wird einem was brutales an den Kopf geschmissen.
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
10 Antwort
wieso hast denn du die frage gestellt?
wie weit bist du denn?? ich finde sowas auch kacke.. ist doch gut wenn man sachen nachfragt, die man nicht weiß, bevor man da nachher mit nem fragezeichen im gesicht steht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.03.2010
9 Antwort
@Jessy1989
Da hast Du recht
saliha-tara
saliha-tara | 05.03.2010
8 Antwort
@Jessy1989
Denke eher es kommt auch daher weil es hier wirklich schon Mütter gab die jeden Tag ragten: Wann gehts los? Wie die Wehen fördern?? Und das aber von werdenden Mamas die erst in der 33. oder 34 SSW waren
saliha-tara
saliha-tara | 05.03.2010
7 Antwort
@saliha
klar. die Mehrzahl ist super. Aber jede Frau muss so viel verstand besitzen auch in der Schwangerschaft und sich vorher überlegen ob man die Person mit dem Satz verletzen könnte oder nicht. Oder? LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
6 Antwort
Denke mal hier ist es wie im wahren Leben
es gibt schlechtgelaunte Mamas und dann merkt man schon dass jede Antwort patzig ist. Andererseits geht es wieder um Mamas, die leider immer so sind aber die musst Du einfach überlesen so gut es geht... Zum grösstenteil sind hier alle sehr nett und lieb
saliha-tara
saliha-tara | 05.03.2010
5 Antwort
...
ich finde das unerhört, was gibt einer fremden Mutter die ihre Hormone nicht im Griff hat das recht mir vorzuwerfen ich will mein Kind loskriegen. Mir passt vieles auch nicht und ich kann trotz Hormonprobleme ordentliche antworten geben, die soll sich echt mal im klaren werden was die mir vorgeworfen hat und das als Mutter. Ich mein ich weiß selber das eine SSW 40 Wochen dauert, aber es gibt auch Probleme in der SSW bei der sich das kind vll auch nicht wohlfühlt und raus muss. Wollen dann die Mütter ihre Kinder auch loskriegen. oder? LG Jessy
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
4 Antwort
@Jessy1989
Gerne doch. finde es auch doof wenn man immer so "dämlich" angemacht wird. Naja aber das ist hier oft der fall....leider...
Nisi88
Nisi88 | 05.03.2010
3 Antwort
@Nisi88
Ja zum Beispiel, sachlich und trotzdem hilfreich und lieb. =) Danke dir nochmal persönlich. =)
Jessy1989
Jessy1989 | 05.03.2010
2 Antwort
da kann
ich dir nur recht geben, ist echt nicht mehr schön lg und alles gute
katrin0502
katrin0502 | 05.03.2010
1 Antwort
*lol*
hoffe das danke geht auch an mich *dideldiduuuuuuuuuuu*
Nisi88
Nisi88 | 05.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Mamas aus Worms
31.10.2016 | 2 Antworten
Ich verstehe diesen Mann einfach nicht!
21.08.2013 | 28 Antworten
Kindergarten Kontakt zu anderen Mamas
02.05.2012 | 7 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading