Ostern

Linisternchen
Linisternchen
04.03.2010 | 14 Antworten
Mich würde mal interessieren, womit ihr eure Kleinen zu Ostern überrascht. Silvan ist 14 Monate und ich möchte ihm nicht so gern Süßigkeiten schenken. Vielleicht habt ihr ja ein paar tolle Ideen.. :-)) (kirchern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

14 Antworten (neue Antworten zuerst)

14 Antwort
@dini85
Nö also für mich ist es kein Zwang sondern die helle Freude, zu sehen, wie unser Zwerg durch den Garten rennt u Ostereier sucht! das geht sicher den meisten mamas hier genauso. Aber jeder so wie er denkt. :-))
Linisternchen
Linisternchen | 04.03.2010
13 Antwort
@Linisternchen
natürlich sind kinder nicht "dumm". Aber wenn ich einem 1 Jährigen Kind sage such deine Geschenke, dann tut er dies und versteht sofort worum es geht?? ist fraglich. Wir haben noch sooooo viele Jahre mit den Kindern, in denen man das ausleben kann, aber ich finde es wird schon arg übertrieben. Und es gibt wie LiselsMama schon geschrieben hat Religionen in denen es das gar nicht gibt, also dieser zwang man MUSS seinem Kind ein Geschenk machen, weil es Ostern ist. Und ein Babay mit 9 Monaten sucht keine Geschenke. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
12 Antwort
@LiselsMama
Genau. Ich sehe das auch so, aber Babys suchen keine Geschenke. :-) Es ist mehr ein zwang der Elern, finde ich. Es hat sowieso überhand genommen heutzutage mit diesen Geschenken. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
11 Antwort
@dini85
es geht nicht um irgendwelche großartigen Geschenke und Anlässe. Ostern hat Tradition und da gehört Osternester suchen nunmal dazu. Ein Kind bekommt mehr mit als man denkt und warum sollte man dann diese Freude nehmen. mein Sohn bekommt auch ab und zu was Kleines zwischendurch.
Linisternchen
Linisternchen | 04.03.2010
10 Antwort
@dini85 ... Stimmt auch, aber das sieht halt jeder anders.
Den Sinn, warum man eigentlich Ostern feiert, werden meine Kinder eh nich von uns erfahren, denn wir feiern es nich aus religiösen Zwecken, sondern einfach nur, weil an dem Tag halt Geschenke vom "Osterhasen" versteckt werden, die die Kleinen dann suchen und sich drüber freuen könn. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
9 Antwort
@LiselsMama
Nein es war auf niemanden speziell bezogen, hab nur das alter der Kinder gelesen und naja.... 10 Monate, 9, 1 Jahr. Du kannst mir nicht erzählen, das Kinder in so einem Alter WISSEN worum es geht?!! Also ich bin absolut kein "Geschenke-Gegner" ganz im gegenteil, ich liebe es, aber ich finde man sollte echt auf dem Boden bleiben. Kinder in dem Alter verstehen den sinn absolut nicht. Klar freuen sie sich wenn sie ein plüschtier oder schokolade bekommen, wobei das mit 9 Monaten auch fraglich ist, aber der Sinn fehlt doch völlig. Und wenn ich hier oft lese, "was schenken" es sind doch noch Babys. Und wenn ich morgen einkaufen gehe und ein süßes plüschtier sehe nehm ich es mit und sie freuen sich auch. Ohne Anlaß. Ich werde dieses Jahr wenn meine Mädls 2 J. werden "damit" anfangen. Reicht voll aus! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
8 Antwort
@dini85
Wenn das jetz auf das Alter von Linisternchens Kind bezogen is, dann denke ich, dass du im Unrecht bist. Melissa war an ihrem 2. Osterfest 15 Monate und sie hat es wohl bewusst mitbekomm. Schliesslich musste sie ja ihre Eicer und alles andre suchen und sie hatte einen riesen Spass dabei. Also ich bin der Meinung, sowas sollte man seinen Kindern nich verwehren, egal, ob sie 14 Monate oder 24 Monate sind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
7 Antwort
***
In dem Alter schenke ich gar nichts. Braucht man immer einen Anlaß dazu? Meint ihr die KInder merken das? Wohl kaum. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
6 Antwort
Zu Ostern
ist unsere kleine 1 Jahr alt und bekommt einen großen Plüschhasen und eine Kugelbahn. Zu naschen bekommt sie dieses Jahr noch nichts, denn ich finde das lernt sie noch früh genug kennen...
Nini1986
Nini1986 | 04.03.2010
5 Antwort
Zu Ostern gibt es bei uns immer Süsskram.
Am Liebsten die Schokolade von Kinder und dann noch ein kleines Spielzeug. Alles zusammen so zwischen 1o, oo und 2o, oo Euro.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
4 Antwort
unsere maus ist dann 9monate
und sie bekommt ein bällehaus vom osterhasen ;-) ich weiss nur noch nciht, wo ich es verstecken soll :-D LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010
3 Antwort
meine maus 10 monate
bekommt eine hello kitty dose für ihre kekse!und ein bisschen was zu spielen! naja und auf den teller der ja unbedingt dabei sein muss :) da tuhe ich anstatt süßes obst drauf und gläschen! hihi das mag sie und ist gesund!
lilalaunekuh
lilalaunekuh | 04.03.2010
2 Antwort
...
Meiner ist dann fast 1 Jahr, dieses Jahr bekommt er nur dieses Schaf mit Kinderschokolade, denn ab u. an darf er mal naschen das reicht!
Origami
Origami | 04.03.2010
1 Antwort
Unser ist
bald schon 3, 5 Jahre und bekommt ein Fahrrad. Dann werden über all ein paar Schokohasen versteckt . So bunte Teller und son paar kleine Schokohasen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.03.2010

ERFAHRE MEHR:

Schenkt ihr eurem Mann was zu Ostern?
04.04.2012 | 18 Antworten
Ostern
18.03.2011 | 9 Antworten
was bekommen eure kinder zu ostern
16.03.2011 | 7 Antworten
wie groß fällt bei euch ostern aus?
14.03.2011 | 15 Antworten
Vorspeise und Dessert Ostern
31.03.2010 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading