kennt sich jemand vll aus

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.03.2010 | 19 Antworten
im bereich suche einer person?also folgendes, der erzeuger meiner tochter will keinen kontakt mit uns, verleugnet sie und wohnt 500kilometer weit weg .. nun weiß ich das er sie "geheim gehalten" hat, das heißt seine eltern wissen garnicht das sienoch ein enkelkind haben, nun würde ich seine eltern gerne ausfindig machen und kontakt zu ihnen aufnhmen denn ich denke erstens haben sie ein recht darauf es zu erfahren ud wenn aline mal fragt kann ich wenigstens sagen ich habe es versucht kontakt herzustellen .. nun habe ich aber weder nen namen noch nen ort usw..kann ich über ihn seine eltern ausfindig machen, zb beim einwohnermeldeamt usw?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@Zuckerpuppe79
ja sie leben auch irgendwo im umkreis von kiel aber ich kenne den genauen ort nicht...telebuch hab ich schon versucht, entweder sie stehn net drin oder siene ma is neu verheiratet, mischke gibt es da oben massig aber ob s davon wer is is die frage
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
18 Antwort
@fluffy81
unterschätz es nicht! manche menschen sind sehr hinterlistig!
juliesmum
juliesmum | 03.03.2010
17 Antwort
Wo wohnen denn seine Eltern?
Auch 500km weit weg??? Ich weiß grad nicht was ich davon halten soll... Aber das musst Du ja für dich entscheiden. Schau online unter www.dastelefonbuch.de oder probier es über yasni
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
16 Antwort
@juliesmum
naja, was soll mir groß passieren....er will keinen kontakt, er zahlt nicht, mitlerweile is ne vollstreckung im anmarsch und seine eltern wußten bisher nicht das es uns gibt...mehr wie das alles beim alten bleibt kann ja net passieren...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
15 Antwort
@fluffy81
hmm ich hoffe du hast es dir gut überlegt. wenn du pech hast bist du nachher die doofe und darfst unter deinem versuch leiden! wünsch dir aber viel glück wenn du es machen möchtest!
juliesmum
juliesmum | 03.03.2010
14 Antwort
@Noobsy
hab ich schon versucht aber erstens ist mischke nen sehr sehr geläufiger name da oben und 2tens weiß ich net ob seine ma net eventuell nen 2tes mal verheiratet is oder ob sie überhaupt im telbuch stehen- ichstehe zb au net drin
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
13 Antwort
@juliesmum
ich kenne sie nicht persönlich, er war was das angeht immer sehr verschwiegen, den nachnamen hab ich natürlich aber er hat nie die vornamen erwähnt, er hat ja noch nen sohn den sie sehr lieben und ich will nicht diejenigen sein die ihnen ein 2tes enkelchen verwährt..ich versuche es und wenn sie net wollen dann ok halt net
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
12 Antwort
Enkelkind
Hallo, kennst du denn jemand aus seinem Freundes-/Bekanntenkreis, der dir weiterhelfen könnte? Weißt du denn üngefähr, wo seine Eltern wohnen? Oder du fragst mal beim Standesamt nach. Wünsch dir viel Erfolg bei der Suche nach den Großeltern und das es so ausgeht, wie du es dir wünscht.
Antje71
Antje71 | 03.03.2010
11 Antwort
@fluffy81
dann ist das natürlich in ordnung. weißt du denn, wo sie in etwa wohnen könnten? sie haben ja sicher den gleichen nachnamen wir dein ex. gib doch den namen im telefonbuch ein mit einer möglichen stadt.
Noobsy
Noobsy | 03.03.2010
10 Antwort
@Noobsy
wenn sie nicht wollen ists ok..das macht mir nix, kommen ja schon 2jahre ohne sie aus..aber mein gewissen macht mir sehr zu schaffen und das möchte ich bereinigt haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
9 Antwort
kennst du die eltern
überhaupt? ich glaub ich würd das nicht machen. klar kann es positiv kommen, aber auch negativ. und dann kannst du dir jede menge ärger ersparen! lg
juliesmum
juliesmum | 03.03.2010
8 Antwort
@dorli29
ich würd es auch probieren. zumindest die großeltern informieren, nicht aufdrängen!!!
mamarapunzel
mamarapunzel | 03.03.2010
7 Antwort
...
versuch es über das standesamt wenn du seinen namen hast. aber lass das nicht so nah an dich ran, kann auch sein sie wollen nix mit euch zutun haben. nicht das du dann allzu traurig bist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
6 Antwort
-------------
ich denke nicht, dass du informationen kriegen wirst, wenn du nicht verwandt bist. abgesehen davon weißt du ja nicht mal wie sie heißen. was, wenn sie gar kein interesse daran haben, das kind kennenzulernen? dann wirst du sehr enttäuscht sein.
Noobsy
Noobsy | 03.03.2010
5 Antwort
@dorli29
von ihm will ich auch nix, aber ich denke seine eltern haben ein recht darauf zu wissen das sie ein 2tes mal großeltern sind, finde die vorstellung schlimm das sie nie davon erfahren, wenn sie keinen kontakt wollen ok, aber dann habe ich ein reiines gewissen und kann meiner tochter später in die augen sehen ohne schlechtes gewissen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
4 Antwort
Ob
das "einfach so" geht, weiß ich nicht...ich hoffe es! Notfalls muss du es über einen anwalt versuchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
3 Antwort
ich würde es lassen
würde mich keinem aufdrängen. du schaffst das sicher auch ohne das a...loch.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
2 Antwort
@Dajana01
über das standesamt geht das? super, danke, wußt ich garnet, geben die denn solche informationen raus? hoffe in kiel gibts net zu viele davon...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
1 Antwort
Hallo
Ich würde zuerst über das Standesamt seines Geburtsortes gehen, um den Namen seiner Eltern raus zu kriegen...danach dann zum Einwohnermeldeamt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010

ERFAHRE MEHR:

38. ssw - kennt das jemand?
02.09.2013 | 4 Antworten
Kennt jemand von euch Salomed?
26.11.2012 | 4 Antworten
Kennt sich jemand mit Hauskredit aus?
29.05.2012 | 16 Antworten
Kennt sich jemand mit Komapatienten aus?
23.08.2010 | 11 Antworten
kennt jemand "Kindlein komm Tee"?
14.05.2010 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading