Ich bin verwirrt

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
03.03.2010 | 23 Antworten
Wir sind vor 4 1/2 Wochen weggefahren. Alle Lebensmittel die hätten schlecht werden können habe ich mit zu meiner Oma genommen. Wir hatten 3 Packungen Milch im Kühlschrank. Zwei davon waren ganz sicher zu und die offene habe ich geleert damit sie nicht schlecht wird und im Kühlschrank steht. Ja gut ich dann gedacht brauche ja keine Milch kaufen für´s Frühstück habe ja noch 2 Packungen. Eben wollte ich mir Kornflakes machen und beide Packungen waren offen und zur Hälfte leer. Ich meine wir machen immer eine Packung auf und stellen die andersrum in die Seite. Allerdings wenn die 4 1/2 Wochen offen wären müssten die ja säuerlich riechen oder dickflüssig sein. Milch hält sich selbst im Kühlschrank keine 4 1/2 Wochen. Die Milch war allerdings ganz normal dünnflüssig und nur auf einer Packung war leichter Druck.

Ansich hat von unserer Wohnung keiner einen Schlüssel und keiner wusste das wir nicht da sind. Doch wieso war die Milch offen? Ich bin nun voll durcheinander und habe Angst, dass hier wer in der Wohnung war. Mein Mann kommt gleich zum Glück wieder.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

23 Antworten (neue Antworten zuerst)

23 Antwort
@jegro996
Ja ich konnte meinen Hund hier damals nicht mit hinnehmen. In 4 Wochen habe ich ihn wieder. Den hatte ich damals bei meinen Großeltern gelassen. Mit dem fühle ich mich auch wohler.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
22 Antwort
@cherry_nina
ist schon echt gruselig, aber da bin ich wieder froh drüber das ich meinen hund habe, weil irgendwie würde ich mich jetzt total unsicher fühlen, vor allem weil ich eh so ne art verfolgungswahn habe. aber mit hund traut sich eh keiner in meine nähe....
jegro996
jegro996 | 03.03.2010
21 Antwort
@jegro996
Habe das letztens aber auch i-wo gehört. Weiß das das nicht so gemeint war.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
20 Antwort
@cherry_nina
so war das jetzt garnicht gemeint...hihihihihihi.....aber ich war bloss so erstaunt weil ich eben fast die gleiche geschichte vor kurzem erst gehört habe... :o)
jegro996
jegro996 | 03.03.2010
19 Antwort
@jegro996
Und fremdgehen könnte mein Mann nicht. Der war wo ganz anders auf Fortbildung und hat mich mit SMS voll gespamt *g* Aber man weiß ja nie.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
18 Antwort
@jegro996
Ansich ist keiner sauer, dass wir ausziehen. Die Familien finden es ansich gut und Interessenten für die Wohnung gibts ja schon einige. Mal abwarten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
17 Antwort
@Klaerchen09
Ich war ja die letzte in der Wohnung. Er war schon eher weg. Ich habe morgens extra nochmal geschaut und ich trinke die eigentlich nie. Blumen waren aber nicht gegossen *g* und geputzt hat leider auch keiner.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
16 Antwort
voll gruselig.....
aber es ist noch nicht mal so lange her da hab ich schon mal so ne ähnliche geschichte gehört und zwar war das in einer talkshow und da war dann der verdacht da das der mann ne andere hat, es stellte sich aber raus das der ganz brav war. in deinem fall würde ich mal auf jemanden tippen der evtl angesäuert ist das ihr auszieht. heutzutage ist es einfach sich zutritt in irgendwelche wohnungen zu verschaffen. lass dich bloss nicht verrückt machen davon... lg jegro
jegro996
jegro996 | 03.03.2010
15 Antwort
hihi
mach dich nicht fertig. Wenn euch sonst noch was auffallen sollte an der Wohnung - huch, da hat ja wer die Blumen gegossen?! - dann würd ich mir anfangen Sorgen zu machen, aber wegen der Milch nicht. Du hast vor dem Urlaub ne angefangene Packung entsorgt und vielleicht hat dein Mann dann nochmal Milch für seinen Kaffee gebraucht? H-Milch hält sich echt ewig... Aber wer kommt schon in ne fremde Wohnung, um da Milch zu trinken? Außer Santa Claus? Don't panic!
Klaerchen09
Klaerchen09 | 03.03.2010
14 Antwort
@Ingrid-Mama
auch die wird dick hatte ich auch schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
13 Antwort
@Ingrid-Mama
Hm ja mal sehen. Nur das wir sie ja nicht mal geöffnet haben. Das hat mein Mann mir auch nochmal bestätigt. Schlösser wechsel ich nicht mehr. Mein Mann kommt heute ja wieder und in 4 Wochen ziehen wir ja eh aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
12 Antwort
@Ingrid-Mama
ähhh, sorry aber da muss ich dich enttäuschen, hab gestern erst eine weg geschüttet weil i die total übersehen hatte, die war nichtmal 2 Wochen gestanden und hat echt ekelig gestunken!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
11 Antwort
@cherry_nina
ich habe auch mal welche ewig stehen lassen. Die schmeckte dann etwas bitter, sonst nichts. Ich würde aber auf jeden Fall das Schloß auswechseln.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 03.03.2010
10 Antwort
@Seeelfe
Ne unter uns ist ein Büro und dadrunter ein Café sonst ist hier nichts im Haus. Das Problem ist ich könnte ja auch keinem etwas nachweisen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
9 Antwort
dem
würde ich echt auf den grund gehn, iergend jemand hat ein schlüßel woht ihr mit verwanten in ein haus oder so kann ja nett sei das jemand einfach in eure wohnung geht
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
8 Antwort
@Ingrid-Mama
War H-Milch, aber meine Ma meint die wird dickflüssig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
7 Antwort
@sonnenblume24
Die Immobilienfirma hat wohl einen, aber die sind 500 km weg und die rufen uns immer erstmal an und fragen, ob wir da sind, wenn sie vorbeikommen wollen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
6 Antwort
bist
du sicher das dein vermieter keinen schlüssel hat also ich kenne das net anders das sie immer einen aben von der wohnung falls was passiert und man selber net da is wie wasserrohrbruch usw, meine ganzen vermieter hatte alle einen mein letzter hat zwar immer geagt er hat kein aber als er irgendwann in meiner wohnung stand als er gedacht hatte ich wäre net da weil mein aut weg war hat er ganz dumm gekuckt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010
5 Antwort
@cherry_nina
Sollte es H-Milch sein, die wird nicht sauer. Da ist nichts mehr zum sauer werden drinn.
Ingrid-Mama
Ingrid-Mama | 03.03.2010
4 Antwort
@komotini
Das ist es ja. Sonst war alles so wie sonst auch. Nur die Milch macht mich echt fertig. Die kann nach 4 1/2 Wochen nicht immer noch gut sein!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 03.03.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

verwirrt.fruchthöhle ohne hcg
18.06.2016 | 39 Antworten
39 + 5 SSW und bissl verwirrt
16.03.2012 | 9 Antworten
schwanger trotz periode? bin verwirrt
26.02.2011 | 6 Antworten
verwirrt nach frauenarzttermin
21.12.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading