frage an junge mamas die noch zu hause wohnen!

juliesmum
juliesmum
01.03.2010 | 7 Antworten
nur aus reinem interesse die frage! würd mich mal interessieren, also keine angst hab keinen hintergedanken ;)!

1. wie alt seid ihr bzw wie alt als ihr euer kind bekommen habt
2. was habt ihr bis dahin gemacht ?! schule, ausbildung etc?
3. was macht ihr jetzt?
4. wann habt ihr vor mit euerm kind in eine eigene wohnung zu ziehen?
5. was ist euer plan für die nächsten jahre, was möchtet ihr erreichen?

danke für die, die antworten!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten (neue Antworten zuerst)

7 Antwort
Hallöchen :)
Also mein sohn Flavio kam am 23.08.09 zur Welt. Davor habe ich meine Schule gemacht u gottseidank auch bestanden...ein Monat bevor er zur Welt kam bekame ich meine Wohnung habe sie auch zum glück bis zur seiner geburt geschafft einzurichten. Mittlerweile bin ich nur zu hause möchte erst nächstes jahr das arbeiten anfangen...u ja als mein kleier prinz zur welt kam war ich 20 :) o bin noch 20 ;) lg viki
Vikilein
Vikilein | 03.03.2010
6 Antwort
@Krissi86
der ist gut..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010
5 Antwort
damals
bei meinem ersten sohn habe ich auch noch zuhause gewohnt.bzw bin in der schwangerschaft wieder zu meinen eltern gezogen. ich war damals 19 jahre, bzw 20 als mein kleiner geboren wurde. da meine brüder aber auch noch zuhause waren, klappte das gar nicht.von rücksichtnahme keine spür.außerdem bevormundeten meine eltern mich damals sehr.ich habe in ihren augen mit dem kleinen alles verkehrt gemacht.als der kleine dann 3 monate alt war bin ich ausgezogen. die ersten jahre habe ich dann vom sozialamt gelebt, was ich heute zu meiner schande gestehen muß.ich dachte das es gut fürs kind ist wenn die mutter solange wie möglich zuhause bleibt.was aus heutiger sicht echt dumm war. meine ausbildung habe ich dann später als mein sohn alt genug war um alleine zu bleiben nachgeholt.vorher habe ich nur mal gejobt.
florabini
florabini | 01.03.2010
4 Antwort
hi
ich kenn eine sie ist mit 14schwanger geworden, da hatte sie ihre schule gerade dann fertig gemacht, mit15hat sie das kind bekommen und hat ihre ausbildung gemacht da hat sie noch zuhause gewohnt. dann ist sie mit ihren freund zusammen gezogen, und beide haben einen vollzeit job sie ist Erst verkäuferin und er ka wie der job heißt. jedenfalls war sie nicht zuhause beim kind, hat gleich ausbildung gemacht usw.
Mischa87
Mischa87 | 01.03.2010
3 Antwort
ich hab anfangs noch zu haus gewohnt
nach dem abi hab ich ein bisschen studiert, dann kam meine tochter und als die 3 monate war, sind wir in unsere eigene wohnung gezogen. letzte woche habe ich mich exmatrikulieren lassen und wenn im sommer die elternzeit rum ist, fang ich ne ausbildung als logopädin an.
julchen819
julchen819 | 01.03.2010
2 Antwort
@Krissi86
haha :P ich wollte es erst anders schreiben, aber hab gedacdht passt schon
juliesmum
juliesmum | 01.03.2010
1 Antwort
sei mir icht böse aber
ich bin jung und wohne zuhause.... bin 24 und habe eine eigene wohnung!!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 01.03.2010

ERFAHRE MEHR:

2 kinder 1 zimmer?
10.04.2016 | 15 Antworten
Wieviel Geld braucht ihr im Monat
19.01.2014 | 11 Antworten
Wie "macht" man einen Junge?
26.08.2013 | 14 Antworten
Wohnen am Waldrand ..ja oder nein ?!
25.09.2012 | 24 Antworten
Sie will ein Junge werden!
12.06.2012 | 11 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading