baby erstaustattung/ arbeitsamt

schockoladee
schockoladee
28.02.2010 | 24 Antworten
hallo ihr liebenden hab mal ne wichtige frage.
hab morge ein arbeitsamt termin und soll aufschreiben was ich alles benötige da ich noch kein kind habe und bald mein erstes erwarte will ich auch nichts vergessen.

ich habe jetzt geschrieben:

kinderbett, wickeltisch, kleiderschrank, kinderwagen, baby badewanne, kinderstuhl, baby fläschchen, schnuller, baby kleidung,

hm.. ist das okay ? fällt euch noch was ein was das baby braucht und was das arbeitsamt zahlt ?

und für mich was bekomme ich ?

ich hab umstandskleidung aufgeschrieben .. fällt euch da noch was ein ?


vielen dank und einen wunderschöne windige nacht
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
also so viel wie ich weiss durch ne freundin also weiss ich es nicht sicher
also nur was ich gehört habe musst du alles einzelnt auflisten und du darfst vom arbeitsamt und von einer stiftung beantragen die wissen das dann auch voneinander
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
23 Antwort
...............
matratze, bettdecke
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
22 Antwort
....
Wollte eigentlich nix dazu schreiben.Aber nun mach ich es doch mal. Find es persönlich etwas dreist, anderen Leuten gegenüber, die alles rund ums baby selber bezahlen müßen und andere, die versuchen, von jedem Amt Gelder herzubekommen.Ist meine Meinung.
kati3010
kati3010 | 28.02.2010
21 Antwort
@schockoladee
siehe mail
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
20 Antwort
@Klaerchen09
Das ist natürlich blöd. Wollte damit auch keinen angreifen. Wir hab halt Glück, dass wir beide sehr gut verdienen und wir darauf nicht angewiesen sein müssen. LG Jenny
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
19 Antwort
@Klaerchen09
hab noch ne frage du hattest geschrieben erstaustattung für geburt was heißt das ?
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
18 Antwort
@jenny-86
berufstätig bin ich auch, aber leider kein Gutverdiener :(
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
17 Antwort
@Klaerchen09
hmm egal ich frag beim amt mal nach hab noch nichts bekommen... muss erst alles beantragen.
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
16 Antwort
@schockoladee
also wenn du bereits Geld von der arge bekommen hast und jetzt noch weitere Zuschüsse beantragst, dann wirst du höchstwahrscheinlich von dritter Stelle nicht noch mehr dazu bekommen - meine Meinung
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
15 Antwort
@Klaerchen09
Das kann gut sein, dass es unterschiedlich ist. Weiß es halt auch nur von meiner Freundin. Da mein Mann und ich berufstätig sind, kam es für uns nicht in Frage. Lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
14 Antwort
@jenny-86
na dann scheint das ja auch zu funktionieren. Naja, aber scheinbar ist das hier auch von Stadt zu Stadt unterschiedlich, bei mir wollten sie es ganz formlos haben und ich hatte extra vornweg ne Liste getippt ...
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
13 Antwort
@jenny-86
cool okay dann werde ich das auch machen.. sage den das ich von aa geld bekomme und ob sie mir noch etwas geben mal sehen ich danke euch allen für die lieben antworten :-)
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
12 Antwort
@Klaerchen09
War damals mit meiner Freundin bei der Caritas, eigentlich nur wegen Infos, da sie ein wenig überfordert war. Sie wurde gefragt, ob sie Geld von der ARGE für Erstausstattung bekommen hat, die Tante hat sich alles aufgeschrieben, wollte dann noch ihren Bescheid von Amt haben und dann hat sie noch knapp 500 Euro von denen bekommen, kam von der Mütterstiftung. Sie meinte auch, dass die Arge das Geld nicht anrechnen darf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 28.02.2010
11 Antwort
@schockoladee
na was denn nun, du hast bereits was bekommen? Und worum geht es jetzt?
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
10 Antwort
@Klaerchen09
ahh cool die sachen fehlen mir noch danke :-) ja das arbeitsamt meinte ich sollte ausführlich alles aufschreiben.. vielen lieben dank
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
9 Antwort
@tinaneele
sehe ich auch so, also entweder oder ;)
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
8 Antwort
@tinaneele
aber wieso wenn man doch noch mehr haben kann ist das doch okay dann kann man ein teueren kindersitz kaufen der vlt sicherer ist als einer für 20 euro.. wer würde denn nicht das geld nehmen..liebe grüße
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
7 Antwort
@jenny-86
na, ob das mit rechten Dingen zuging?
Klaerchen09
Klaerchen09 | 28.02.2010
6 Antwort
@Mara2201
ich wohne schon alleine aber in einer 1 zimmer wohnung und habe 400 euro bekommen um paar sachen zu kaufen aber da ich nicht viel gekauft habe glaube ich kann ich die restlichen fehlenden möbel aufschreiben :-) danke dir für die antwort ;-*
schockoladee
schockoladee | 28.02.2010
5 Antwort
@jenny-86
reicht es nicht, wenn man das vom aa bekommt. das sind 500 euro. da kann man doch alles für kaufen. man muss doch nicht noch andere ämter schröpfen...
tinaneele
tinaneele | 28.02.2010

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Baby Erstausstattung beantragen
06.01.2014 | 19 Antworten
Vermittlungsgutschein Arbeitsamt
13.05.2013 | 12 Antworten
wieviel geld für erstausstattung?
15.04.2012 | 51 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading