Bitte was ist couscous?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.02.2010 | 7 Antworten
benötige für babybrei couscous! weiss jemand was das ist und könnte es mir sagen?

lg und danke
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

7 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Das ist so was ähnliches wie Hirse oder Maisgrieß....
Wird viel in arabischen Ländern hergenommen. Gibts bei uns auch in den meisten Geschäften. Kannst du hernehmen, kannst aber auch Maisgrieß oder so verwenden.
TiVo
TiVo | 24.02.2010
2 Antwort
Hirse
Das ist ei orientalisches Gericht. Die Grundsubstanz ist Hirse. Soll nicht lecker sein. LG
Easydog
Easydog | 24.02.2010
3 Antwort
Hauptbestandteil Hartweizen
Couscous oder Kuskus ist ein Nationalgericht aus Nordafrika. Es wird aus Weizen, Gerste oder Hirse, zum überwiegenden Teil aber aus Hartweizen hergestellt Lg Dani
bonjovimaus
bonjovimaus | 24.02.2010
4 Antwort
das ist arabisches Gericht
und schmect super....ich koche es jeden Sonntag....habe es aber noch nie für babybrei benutzt! lg
chaima
chaima | 24.02.2010
5 Antwort
habs...
.... auch beim babykochen "entdeckt"^^ ich fands vom geschmack her recht neutral, aber mit bissel gewürzen kannste es schon lecker zubereiten. lg julia
et_ailuj
et_ailuj | 24.02.2010
6 Antwort
Hey
Couscous schmeckt eigentlich nach nicht viel, aber ich esse es trotzdem sehr gerne.Die Zubereitung geht auch ganz fix.Man muß nur kochendes Wasser drüber schütten und ca. 5-10 Minuten quellen lassen.Am besten gibt man in das Wasser noch etwas lösliche Gemüsebrühe, sonst schmeckts wirklich nach gar nix.Wenn ich es für mich mache, mach ich noch einen Dip dazu:Naturjoghurt 3, 5% Fett mit etwas Zitronensaft, Pfeffer und Salz dazu, fertig.Das ist man dann wie Gyros mit Zaziki. Wir waren vor 12 Jahren mal in Tunesien, daher kenn ich es.
Hexe29
Hexe29 | 24.02.2010
7 Antwort
(=
Kuskus, Couscous oder Cous Cous , Gerste oder Hirse hergestellt. Kuskus wird zum Garen nicht gekocht, sondern über kochendem Wasser oder einem kochenden Gericht gedämpft. Kuskus ist Hauptbestandteil oder Beilage zahlreicher Gerichte mit verschiedenen Gemüse-Sorten, wie Tomaten, Karotten, Kürbisse, Zucchini, Kohl, Kichererbsen, und in den meisten Fällen Fleisch, wie Geflügel, Rind, Lamm oder auch Fisch. Typische Gewürze für Kuskus-Gerichte sind Ras el-Hanout und für die Schärfe Harissa, das auch zum individuellen Nachwürzen gereicht wird. Kalt wird Kuskus als Salat mit Meeresfrüchten serviert oder zur Zubereitung von Taboulé verwendet. Er eignet sich ebenfalls zur Herstellung von Süßspeisen – zum Beispiel mit Milch, Rosinen oder Mandeln. In Teilen Europas, vor allem in Frankreich, ist Kuskus durch Einwanderer heute ebenfalls verbreitet – aber nicht nur dort. Man findet Kuskus in vielen Supermärkten westlicher Länder. In Israel wurde Kuskus durch jüdische Einwanderer aus arabischen Ländern seit 1948 zu einem Bestandteil der nationalen Küche – auch, weil sich Kuskus als preiswerter Reisersatz für persische Juden eignete, die so ihre traditionell auf Reis basierende Küche beibehalten konnten. Auf Sizilien, vor allem im Westen um die Stadt Trapani, hat sich Kuskus seit der arabischen Herrschaft im Mittelalter als traditionelles Gericht halten können und wird auch heute noch in fast jedem Restaurant angeboten. Dem Kuskus ähnlich in Aussehen, Geschmack und Anwendung ist der in der nahöstlichen Küche beheimatete Bulgur. Im Unterschied zu Kuskus besteht Bulgur jedoch nicht aus Grieß, sondern aus Weizengrütze
Daniel_Mum
Daniel_Mum | 24.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Bitte um Erfahrungen mit SPZ.
27.10.2014 | 8 Antworten
Bitte hilfe!
09.01.2014 | 9 Antworten
Bitte mal lesen
02.07.2013 | 46 Antworten
Bitte Hilfe!
14.05.2013 | 14 Antworten
bitte helft mir
06.03.2013 | 26 Antworten
bitte helft mir
06.12.2011 | 33 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading