Einkaufen im krankenstand?

wafferl
wafferl
23.02.2010 | 9 Antworten
bin im krankenstand und schön langsam gehen mir die vorräte aus. um genau zu sein hab ich noch nudeln, kartoffeln, reis, ein bisschen brot, milch, butter und marmelade daheim. kann ich trotz krankenstand lebensmittel kaufen gehen oder kann ich dann probleme bekommen? ist vl eine blöde frage aber bin das erste mal im krankenstand seit ich nicht mehr bei meinen eltern wohne ..
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
..
ich kenn zwar die Gesetze in Österreich nicht aber ich denke die unterscheiden sich nicht wesentlich von den deutschen. Natürlich darfst du einkaufen gehen, auch ein Spaziergang an der frischen Luft ist ok. Nur abends ab 20 Uhr solltest du dich nicht in Cafes oder öffetnlichen Einrichtungen aufhalten.
Widi
Widi | 23.02.2010
2 Antwort
Natürlich darfst du einkaufen gehen.
Spazieren auch. Nur nicht party machen oder sonstwie draußen amysieren nicht.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
3 Antwort
du solltest
nicht auf Parties gehen oder in Urlaub fahren, aber auch im Krankenstand spricht nichts dagegen, die Wohnung mal zu verlassen. ;) Klar gehst du einkaufen, wenn es dir keine Mühe bereitet , ein Spaziergang an frischer Luft hilft auch dabei zu gesunden.
Klaerchen09
Klaerchen09 | 23.02.2010
4 Antwort
aber natürlich darfst du das!!!
du solltest dich nicht in nem cafe sitzend erwischen lassen, aber man muss sich ja versorgen, also ist es völlig in ordnung, wenn du nen arbeitskollegen im supermarkt triffst! das ist auch gesetzlich geregelt! alles gute!
Robbenlieberin
Robbenlieberin | 23.02.2010
5 Antwort
..........
? klar kannst du einkaufen gehen, kannst ja nicht verhungern.......
Sahrafina
Sahrafina | 23.02.2010
6 Antwort
Na klar kannst Du
Du kannst Dich auch im Krankenstand in die Sonne im Park setzen. Du darfst nur nicht im Kino oder auf arty erwischt werden
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2010
7 Antwort
Krankmeldung
Hey, solang Du nicht bettlägerisch geschrieben bist uns nichts hoch ansteckendes hast , kannst Du auch raus gehen. Frische Luft ist auch für Kranke gesund und Lebensmittel kaufen muss jeder mal. Da kann Dir aber auch keiner was. LG
02jule0605
02jule0605 | 23.02.2010
8 Antwort
Krank
Hi, Du Arme darfst natürlich nicht verhungern. Klar darfst Du einkaufen. Auch Spaziergänge sind erlaubt, mit dem Hund gassi gehen auch, Hundeplatz aber nicht.Was Du nicht darfst sind öffentliche Auftritte, wie Konzerte geben oder besuchen, Kino würde ich mir auch verkneifen, Volksfeste und Kirmes sind tabu. Du darfst Dir aber Videos aus der Videothek holen oder kurz in die Bücherei gehen, um Dich mit Lesestoff zu versorgen. Zum Arzt darfst Du natürlich auch, aber möglichst nicht zur Bausparkasse oder so. Irgendwo gibt es sowas auch schriftlich, aber ich weiß nciht wo. Liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
9 Antwort
...
wenn der doc dir keine bettruhe verpasst, hat kannst du alles machen, was deiner gesundung zuträglich is. bin mit erlaubnis meiner ärztin mal in urlaub geflogen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Welche Produkte kauft ihr - und warum?
31.03.2015 | 33 Antworten
Erfahrungen mit "miBaby.de"
08.07.2014 | 2 Antworten
Braucht man eine Wickeltasche?
28.03.2014 | 25 Antworten
Einkaufen mit Kinderwagen
22.08.2012 | 22 Antworten
ab wann mit Neugeborenem zum einkaufen?
06.08.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading