Bekommt der Vater das Sorgerecht?

MamiFranzi2
MamiFranzi2
23.02.2010 | 19 Antworten
Ich hab mal eine frage, und zwar bekommt ein Vater nach der Geburt das alleinige Sorgerecht wenn die Mutter das zustimmt?
Wenn man auch nicht verheiratet ist!
danke für eure Antworten

GLG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@MamiFranzi2
Nun, dann sollte das Kind tatsächlich erstmal beim Vater leben. Aber sie soll auf keinen Fall sofort ihr Sorgerecht aufgeben - versuche sie da unbedingt umzustimmen. Das kann sie ja später immernoch machen, aber bitte net vor oder gleich nach der Geburt. 50/50 ...... entweder sie kommt dann damit klar oder sie wird ihr Leben lang nicht mehr glücklich werden :O(
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2010
18 Antwort
@Solo-Mami
ja du hast schon recht!Aber sie ist noch nicht bereit dafür und noch sehr jung!Sie ist im 7 monat und fest entschlossen!
MamiFranzi2
MamiFranzi2 | 23.02.2010
17 Antwort
@LizzyDore
genau das finde ich auch, darum versteh ich nicht das manche schreibe ^^ welche mütter würde das tun! Lieber so, als so...
MamiFranzi2
MamiFranzi2 | 23.02.2010
16 Antwort
@MamiFranzi2
Viele Mütter werden ungewollt schwanger und sie haben 9 Monate Zeit sich an das Kind zu gewöhnen was in ihnen heranwächst. Auch ist die Angst vor Veränderung ausschlaggebend: werd ich das schaffen? Wird es gesund sein? Hab ich Geld für ein Kind? Muss ich mein Leben jetzt komplett ändern? Wie wird es weitergehen? Ich hab Angst !!! All das ist normal und selbst Frauen, die sich sehnlichst ein Kind wünschen stellen sich im Laufe dieser 9 Monate diese Fragen. Es wird der Tag kommen wo sie ihr Kind das erste mal spürt und dieses Gefühl wird immer stärker werden. Die Mutterliebe zum Kind kommt nicht wie ein Paukenschlag, sie muß wachsen und eines Tages ist sie da und alleine der gedanke das Kind wegzugeben wird sie sehlischen Schmerz erfahren lassen Der Gedanke Mutter zu werden ist nicht nur Glück pur, nein er kann einem auch sehr vel Angst machen
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2010
15 Antwort
Was ist denn
daran so verwehrlich wenn papa alleine das kind gross zieht? Klar ist res traurig und vieleicht auch nicht verständlich weil man es selber nie machen würde. Aber das hört sich so an als wenn sie ihr baby den löwen zum fraas vorwirft. Es ist doch genauso schlimm wenn die mama das kind alleine gross ziehn muss. Und in dem fall ist es dann der vater. Der sein kind genauso liebt wie die mama macht er es genauso wie die mama nein aber er liebt sien kind genauso und will mit sicherheit nur das beste
Mamajustin
Mamajustin | 23.02.2010
14 Antwort
@MamiFranzi2
Aber sie können doch trotzdem das geteilte haben, nur das ds Kind dann bei dem Vater lebt, sie soll nicht einen großen Fehler machen den sie später bereuen könnte, denn wenn sie es ganz abgibt, hat sie keinerlei Rechte an dem kind...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
13 Antwort
@Mami-Mai
man braucht kein trifftigen grund um das sorgerrecht abzugeben...man geht hin und sagt ich möchte meinem partner das sorgerecht geben..und die mutter verzichtet komplett drauf...auch solche "mamis " gibt es
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
12 Antwort
@ Mamajustin
du hast es auf den punkt getroffen...
MamiFranzi2
MamiFranzi2 | 23.02.2010
11 Antwort
@MamiFranzi2
ich kenn auch so einen fall der papa hat das alleinige sorgerecht bekommen und ist ein super daddy wo ich echt den hut vor ziehe und mir wünsche das der vater meiner kleinen nur einen hauch der verantwortung für unsere tochter übernehmen würde die der papa übernommen hat. die situation ist natürlich schei... aber wenn die mama das baby nun mal nicht will man kann sie ja nicht schlagen das sie sich kümmert. dann lieber zum vater wo man weiß das das kind nicht nächste woche i-wo tot liegt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
10 Antwort
Nach der Geburt
kannst du entweder das alleinige, das geteilte oder das sorgerecht haben/abgeben... Wenn du das Sorgerecht komplett abgegeben willst, geht das nur mit deiner Zustimmung, und wenn wirds sehr schwer es wieder zubekommen, wenn es denn irgendwann mal so sein sollte, und du es wieder haben möchtest...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
9 Antwort
ja
wenn die mutter dem zustimmt dann geht das.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
8 Antwort
Es geht dabei nicht um mich
ich habe 2 tolle kinder ;-) Eine bekannte ist unngewollt schwanger und der vater will das kind allein groß ziehen! schlimm, ist aber leider so!
MamiFranzi2
MamiFranzi2 | 23.02.2010
7 Antwort
@saliha-tara
herjee wie sich das anhört welche mutter würde das tun?? Ja eine mutter die vieleicht selber nicht in der lage ist ihr kind zu erziehn und weiss das in dem fall der vater es besser macht. Sollte gott bewahre mir irgendwann mal aus welchen gründen auch immer mal was zustossen weiss ich das sein vater in grossziehn kann ja verdammt noch noch mal warum bin ich denn mit ihm zusammen wenn ich ihm nicht vertraue
Mamajustin
Mamajustin | 23.02.2010
6 Antwort
@Mami-Mai
ich glaube nicht, dass die Frage auf sie selbst gemünzt ist
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2010
5 Antwort
....
das ist möglich aber es wird kein jugendamt ohne trifftigen grund deiner seits tun! Darf ich fragen warum du es komplett abgeben möchtest?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
4 Antwort
Sorry aber welche
Mutter würde denn sowas tun?????
saliha-tara
saliha-tara | 23.02.2010
3 Antwort
Du meinst das gemeinsame Sorgerecht? Da müßen beide unterschreiben
Wenn der Vater das alleinige Sorgerecht bekommen soll, muß die Mutter gänzlich darauf verzichten und dann gibt es kein Zurück mehr. Nur ein Familiengericht kann das wieder geben und dann auch nur in absolut wichtigen Angelegenheiten ....... sowas sollte eine Mutter also niemals tun
Solo-Mami
Solo-Mami | 23.02.2010
2 Antwort
Hallo
Wenn es wirklich eine Mutter gibt, die da zustimmt, geht das. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 23.02.2010
1 Antwort
Wenn
die mama das möchte und unterschreibt und er die vaterschaft anerkannt hat denke ich schon das es geht.
Mamajustin
Mamajustin | 23.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Umzug Mutter mit Kind/Sorgerecht
09.02.2018 | 25 Antworten
Minderjährige Mutter ,Vater volljährig
28.01.2016 | 13 Antworten
Sorgerecht auf Probe?
24.03.2014 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading