Wo steht eure waschmaschine?

wafferl
wafferl
18.02.2010 | 15 Antworten
meine schwiegereltern haben einen geschirrspüler geschenkt bekommen (die kriegen ständig was geschenkt, unser neuer herd mit zeranfeld z.b. den hat auch mein schwiegervater geschenkt bekommen, ka woher) und brauchen ihn nicht. jetzt haben sie uns angeboten wir können ihn haben, dann müsste ich aber die waschmaschine in den keller stellen. momentan steht sie in der küche, wir wohnen schließlich im 3 stock. ich weiß nicht ob mir das ständige runterlaufen das wegfallen der handwäsche wert ist .. nein im bad hab ich keinen platz (außer ich tu die toilette weg, wer muss denn schon aufs klo gehen .. ) ..

wie ist das bei euch?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
also
ich hab die waschmaschine und den trockner im keller da ich in der wohnung auch keinen platz hätte. Aber ich muss gestehen auf spülmaschine verzichten würde ich auf keinen fall wollen da die bei uns 2 mal am tag läuft und das alles abspülen, nein danke. Allerdings wohnen wir auch im eg.
Nicki08272
Nicki08272 | 18.02.2010
2 Antwort
...
bei uns ist die Waschmaschine im Bad, das ist auch so gross das ich da noch den Wäscheständer und den Trockner stehen hab. aber wenn wir umziehen, gibt es dann eine eigene Waschküche im Haus, im Keller, also muss ich dann auch 2 Etagen laufen..
Junibaby
Junibaby | 18.02.2010
3 Antwort
----------
Wenn ich die Wahl hätte zwischen Waschmaschine im Keller und dafür eine Spülmaschine und Waschmaschine in der Wohnung und Handwäsche, würde ich die Waschmaschine in der Wohnung wählen. Unvorstellbar für mich, mehrmals am Tag in den Keller zu dackeln um die Wäsche hoch und runter zu tragen.
Noobsy
Noobsy | 18.02.2010
4 Antwort
Grins
mir wäre es das wert!!!!!!!!!!!!!! Meine steht im Moment im Gästeklo auf der gleichen Etage also ebenertig in ein paar wochen wenn ich umziehe steht sie im Keller also ein Stockerk tiefer aber ich hatte sogar schon den 4. Stock alles besser als Teller mit der Hand spülen :-))
Schluri
Schluri | 18.02.2010
5 Antwort
Hallo
in der jetzigen Wohnung steht sie im Bad, allerdings haben wir trotzdem eine Toilette ;-). In der neuen Wohnung wird sie dann im Waschkeller stehen, allerdings gibt es dort einen Aufzug. Ich glaub mich würde das runter laufen aus dem 3.Stock nerven.
coniectrix
coniectrix | 18.02.2010
6 Antwort
also
ich hatte auch mal solch wohnung, wo die wm im keller stand. da konnte ich auch gleich die wäsche aufhängen. so schlecht finde ich das gar nicht. klar musst ständig laufen, aber man gewöhnt sich dran. als vorteil sehe ich es auch, wenn mal was passiert, schlauch platzt etc., entstehen keine anderen schäden, bei anderen mietern. ausserdem kämpfe ich gerade mit etwas schimmel, weil ich meine wäsche nur in der wohnung trocknen kann im moment. also ich würde es begrüssen, wenn wir im keller waschen könnten...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2010
7 Antwort
Im bad steht
unsere
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2010
8 Antwort
Hey...
unsere zwei Waschmaschinen stehen im Keller.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2010
9 Antwort
huhu
unsere steht im badezimmer.
LadyFee
LadyFee | 18.02.2010
10 Antwort
ich habe 2 Maschinen
eine im Waschraum und eine im GästeWC
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2010
11 Antwort
hi
unsere steht im bad, klo zb haben wir extra also nicht im bad mit drinn.
Mischa87
Mischa87 | 18.02.2010
12 Antwort
unsere steht
im bad. in der küche haben wir den geschirrspüler *klar* :D undnen trockner zu stehen. im keller gibt es bei uns gar keinen wama anschluss... und wenn ihr einen schrank aus der küche rausnehmt? wär ja ne möglichkeit. nen doppeöanschluss zu legen is ja kein problem... ansonsten musste halt weiter mit der hand spülen - in den keller zum wäschewaschen renn würd ich auch nich wollen! dafür haben wir einfach zu viel!
Yvetta
Yvetta | 18.02.2010
13 Antwort
@Yvetta
wenn ich in der küche nen schrank rausnehme hab ich noch genau 2 schränke + 2 hängeregale übrig... unsere wohnung is recht klein daher sind bad und küche auch recht winzig und irgendwo muss ich ja die töpfe pfannen und die lebensmittel unterbringen...
wafferl
wafferl | 18.02.2010
14 Antwort
unsere steht im keller und wir wohnen unterm dach
und ich muss zwei etagen runter rennen. ist aber okay, hält schlank und ist gut für die oberschenkel.
Cathy01
Cathy01 | 18.02.2010
15 Antwort
...........
also unsere waschmaschine steht auch im keller und wir wohnen auch im 3. stock. am anfang fand ich es auch total ätzend immer hoch und runter laufen zu müssen . aber mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt. und da ich die wäsche auch meist im keller aufhänge, muss ich nur die trockene wäsche nach oben schleppen... also wenn ich vor der wahl stehen würde, würde ich es wieder so machen. ohne spülmaschine; geht gar nicht!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.02.2010

ERFAHRE MEHR:

wäsche riecht nach terpentin
19.03.2014 | 5 Antworten
Spielzeug-Waschmaschinen
20.07.2013 | 9 Antworten
Siemens Waschmaschine Flusensieb
02.06.2013 | 4 Antworten
Wie viele Maschinen Wäsche habt ihr?
06.10.2012 | 34 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading