Bernsteinkette

dolphin75
dolphin75
12.02.2010 | 8 Antworten
Hallo hat jemand schon erfahrung damit gemacht? Habe gerade nachgelesen das eine Bernsteinkette beruhigend auf die kleinen wirken soll. Würd unserem Sohnemann jetzt gerne so eine kaufen. Wie war eure erfahrung damit?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
@LiselsMama
Davon habe ich noch nichts gehört. Eine Bekannte hatte ihrem Sohn auch eine Bernsteinkette umgemacht. Wir waren einen Tag zusammen draussen, waren ein wenig im Gespräch vertieft.Da schrie der Kleine plötzlich auf.Die Kette hatte sich so um den Hals gewickelt, dass er fast erwürgt geworden wäre. Zum Glück konnte sie schnell ins Haus rennen und eine Schere holen. Das war aber erstmal ein Schock.Meine Kinder durften bis zum 7 .Lebensjahr keine Ketten tragen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
7 Antwort
@HelenaundEric
Meine Grosse hat auch seit ihrer Geburt ein goldenes Babykettchen mit Schutzengelanhänger um den Hals. Dieses Kettchen is extra für Babys gemacht und reisst sofort, wenn etwas passiern sollte. Melissa is jetz 3 Jahre und sie trägt sie immernoch. Ich denke, verantwortungslos is was andres.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
6 Antwort
hey
Also ich finde auch das diese ketten der größte schwachsinn ist den es gibt!! Man kann doch keinem baby eine kette anziehen, nachher tut es sich noch weh damit wen es daran zieht! und eine wirkung hat diese kette mit sicherheit nicht! also ich glaube nicht daran, habe meinem sohn auch keine gekauft und er hat das zahnen ohne irgendwas bis jetzt immer gut rum gebracht!! und er ist bald 18 monate alt!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
5 Antwort
Was für ein Schwachsinn
und dazu noch lebensgefährlich.Wer bitte hängt einem Kleinkind oder sogar einem Baby eine Kette um? Verantwortungslos.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
4 Antwort
Die sollen ja beim Zahnen helfen und den Schmerz lindern ... riesen Blödsinn !!
Wir hatten eine für unsre Grosse, aber ruhiger is sie davon überhaupt nich geworden. Meine Schwester hatte auch eine für ihren Kleinen, da hat sie auch nix bewirkt. Möchte gern mal den Vollhoschi sehn, der das Ding erfunden hat und so einen mega Dünnschiss behauptet.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010
3 Antwort
viele
sagen es ist nur aberglaube dass die helfen. ich hab sie vorallem gekauft weil ich sie süss finde. ich glaub aber auch dass sie ein wenig geholfen haben.
swisslady
swisslady | 12.02.2010
2 Antwort
Ich halte davon nix
und in den meisten Kitas sind sie eh verboten .. von daher. Lieber geld sparen und andere Hilfen kaufen z.B. Osanit, Dentinox, Kamistad oder Feilchenwurzel
Solo-Mami
Solo-Mami | 12.02.2010
1 Antwort
...
wenn man dran glaubt ok ich glaube nicht dran find ich quatsch
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.02.2010

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading