⎯ Wir lieben Familie ⎯

Jahresabrechnung

Mausi228
Mausi228
05.02.2010 | 13 Antworten
hey mamis

Ich habe grade meine jahresabrechnung vom stromanbieter bekommen und bin fast von stuhl gefallen soll ne menge geld nachzahlen weiß gar nicht wieso mit drei personen zahle ich monatlich 60 euro strom bekomme auch nur hatzII! kann ich sowas irgendwie nachprüfen lassen weil das kann nicht sein?! und habe ich ne change das das Amt dies übernimmt weiß gar nicht wie ich das sonst zahlen soll.. bitte um schnelle antworten
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten

[ von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
ja bei hartz 4 bekommst du die nachzahlungen von strom und betriebskosten bezahlt . allerdings bekommst du dann mtl. von der arge ein bisschen geld angehalten. Ruf dein sachbearbeiter an und rede mit ihm er wird dir helfen. ps. sie müssen die nachzahlungen übernehmen :)
Sunala
Sunala | 05.02.2010
2 Antwort
...
mit 3 personen nur 60 euro ? das finde ich extrem wenig. wir zahlen viel mehr monatlich . glaube, es gibt so ein darlehen vom amt. das musst du aber zurück zahlen .
tinaneele
tinaneele | 05.02.2010
3 Antwort
*HEY*
Ob das Amt es voll übernimmt weiß ich nicht, doch gibt es dort eine Stelle wo Du ein Darlehnen aufnehmen kannst um die Rechnung zu bezahlen! LG
Amelya
Amelya | 05.02.2010
4 Antwort
ich glaube einen teil übernehmen die
ich weiss bei uns kam heizkosten, mussten 600euro nachzahlen.das amt zahlt da nichts wir zahlen in raten ab beim vermieter, ist alles teurer geworden aber vieleicht gibts ja bei eurm anbieter einen günstigeren tarief frag mal nach
Rosen6
Rosen6 | 05.02.2010
5 Antwort
Also
60 Euro im Monat für eine 3köpfige Famile ist wenig. Ich hab alleine in meiner Wohnung schon 75 bezahlt. Da kommt es natürlich auch drauf an was denn alles läuft. Viel kann man schon auch selbst sparen. Z.B. Standby abschalten. Also wenn Fernseher usw. aus ist dann auch stromlos setzen. Ach ja: ein massiver Stromfresser ist das Gerät an dem Du eben sitzt.
Aziraphale
Aziraphale | 05.02.2010
6 Antwort
hi
60€ find ich auch super wenig..wir haben zu zweit damals als mausi noch nich da war weitaus mehr bezahlt . jetzt wo ich wieder arbeiten geh und tagsüber keiner mehr zuhause is und nur noch abends der meiste strom an is zahlen wir ca. 50€ abschläge im monat aber vorher wars viel mehr . das der pc stromfresser is is blödsinn . kommt drauf an was fürn pc das is und wieviel GHz die kiste verbraucht . unsere PC´s wir haben zwei sind die geringsten stromfresser bei uns . das meiste is kühlschrank waschmaschine, TV ohne standby usw . eben das was immer/oft läuft.. übernehmen tut das amt das nich . das is zusätzlicher "luxus" und die zahlen die nebenkosten im monat ja eh schon..alles was darüber geht muss man selber zahlen ansonsten kannste beim amt n darlehen aufnehmen was de aber wieder zurückzahlen musst
gina87
gina87 | 05.02.2010
7 Antwort
hmmm...
ich bin normalerweise mit 50 euro monatlich strom hingekommen . nur dieses jahr eine fette rechnung obwohl ich schon extra mehr zahle das kann doch echt nicht wahr sein . danke euch ich werde einfach mal beim amt nachfragen und dann jaa keine ahnung werde ich sehen was die sagen . und wie es dann weiter geht . allerdings ist meine wohnung grade mal 60qm groß wie kann es sein das ich 1jahr lang 60euro zahle und fast 750euro nachzahle denn ich achte eigendlich imma drauf das die geräte richtig aus sind . und und und . kann ich echt nicht verstehen bin total verzweifelt
Mausi228
Mausi228 | 05.02.2010
8 Antwort
=)
ahoi mit denen kann man ratenzahlung vereinbaren aber 60 euro ist wirklich zu wenig wir zahlen schon 150 nur an strom im monat liebe grüße
btinchen
btinchen | 05.02.2010
9 Antwort
...
du unsere wohnung hat auch nur knapp 60m² und wir haben wie gesagt vorher zu zweit weit mehr als 60€ monatlich zahlen müssen..und haben trotzdem am jahresende noch ne nachzahlungsaufforderung bekommen . und wir achten auch darauf das alles aus is usw . das is nunmal so
gina87
gina87 | 05.02.2010
10 Antwort
hmmm
naja muss mich ja eh mit abfinden ob ich mich nun aufrege oder nicht . vielen dank auf jedenfall für eure antworten .
Mausi228
Mausi228 | 05.02.2010
11 Antwort
..
schlie0 mich btinchen an . wir hatten vorher auch über 100€ im monat zu zahlen . aber da war eben ganzen tag einer zuhause . jetzt wo tagsüber alle außer haus sind is es weniger geworden demnach wurden wir jetzt auf 50€ runtergestuft . hatten aber mit den 100€ im monat immer noch nachzahlungen am ende . is halt alles teurer geworden
gina87
gina87 | 05.02.2010
12 Antwort
strom...
hmm. also wir sind zu viert in einer 85m² wohnung und bezahlen nur 60€ im monat. sind super damit hingekommen, mussten nur 40€ nachzahlen und ich bin auch noch zu haus. naja, du kannst das amt fragen und die strecken dir das geld vor du musst es bei denen dann in raten abbezahlen LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.02.2010
13 Antwort
hallo
wir sind eine 5köpfige familie, haben ein haus mit 125qm . zahlen alleine an strom 55, - im monat.hatten auch gedacht, wir müßen nachzahlen . haben glück gehabt. aber wie ist das bei dir, läuft da auch dein warmwasser drüber . das geht nämlich ziemlich ins geld . oder einen nachtspeicher? LG
zauberengel
zauberengel | 05.02.2010

ERFAHRE MEHR:

dringende frage wegen stromanbieter
13.10.2010 | 7 Antworten
yellowstrom jahresabrechnung
09.02.2010 | 14 Antworten
hat hier jemand
15.01.2010 | 11 Antworten
swb will strom abklemmen
19.05.2009 | 26 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:
×
×
Mamiweb - Startseite

Forum

Magazin


×

Login

oder

Noch kein Mamiweb-Mitglied?
Mitglied werden
x