Buggy-Empfehlung?

simla
simla
27.01.2010 | 9 Antworten
Hallo Mamis!

Ich habe die Frage neulich schon gestellt, und wiederhole sie nun nochmal, weil ich hoffe, noch ein paar weitere Empfehlungen zu bekommen. Ich bin im Moment auf Buggy-Suche für unseren Sohn (10 Monate).

Kann mir jemand von Euch einen guten Buggy empfehlen? Es gibt so viele, die natürlich vom Hersteller alle lobend beschrieben werden. Aber wie sieht es dann in der Praxis aus?

.. Ich habe folgende Vorstellungen: Regen-/Sonnendach vorhanden, schwenkbare Vorderräder, verstellbare Rückenlehne, in den Ablagekorb soll mehr als nur eine Brötchen-Tüte passen, angenehm zu lenken und zu fahren sein, natürlich auch für's Kind bequem sein und am liebsten für nicht mehr als 100 EUR erhältlich.

Hab ich da Chancen? Habt Ihr einen, der in auf diese Beschreibung passt und welcher ist das?

Vielen Dank schonmal und LG!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

9 Antworten (neue Antworten zuerst)

9 Antwort
guck doch auch mal
bei www.babymarkt.de.... die haben jeden tag ein anderes angebot und sind recht günstig...und du kannst dir die bewertungen dazu durchlesen
mamifor2kids
mamifor2kids | 27.01.2010
8 Antwort
wir habeen nen
Römer Britax Verve. der ist richtig klasse.wendig...passt wirklich in jedes auto...haben auch noch nen esprit buggy aber naja...da bin ich froh wenn ich den wieder los werde
mamifor2kids
mamifor2kids | 27.01.2010
7 Antwort
...
Die Idee mit dem im Laden anschauen und dann im Internet gucken hatt ich auch schon. Leider haben wir hier nur einen Baby-Walz, der eine nicht sonderlich große Auswahl hat. Kennt eine von Euch einen Fachmarkt mit richtig großer Buggy-Auswahl in der Umgebung von Mannheim? Ich würd auch ein Stück fahren, wenn der Markt sich lohnt. Vielen Dank schonmal!
simla
simla | 27.01.2010
6 Antwort
wir
haben einen peg-perego und sind zufrieden damit
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 27.01.2010
5 Antwort
:::
Hoco Falcon. Heir der link zum Kinderwagen: http://www.amazon.de/Hoco-SPL08-157-00005-Sportlicher-h%C3%B6henverstellbarer-Luftkammerr%C3%A4der/dp/B001113S5Q/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=baby&qid=1264606879&sr=8-2 Der ist echt klasse. Und auch den Preis wert.
JACQUI85
JACQUI85 | 27.01.2010
4 Antwort
!
buggster aber den bekommst net für 100euro musst schon mehr ausgeben ;-)
virginia19
virginia19 | 27.01.2010
3 Antwort
Buggy
Du ich geb dir da mal einen Tipp geh doch mal in einen laden wo es mega viele kinder wagen gibt und dann legst deinen kleinen da mal rein und machst ne probefahrt im laden und dann kannste dir die marke aufschreiben und schauen ob du so einen irgendwo gebraucht erhalten kannst. wünsch dir viele nerven einen zu ffinden nach deinem geschmack, weil ich sag immer kinderwägen werden von Männern gebaut und die frauen müssen damit klar kommen..
suesse28
suesse28 | 27.01.2010
2 Antwort
Liteway/Chicco
Hey Ich habe für meine kleine den Liteway von Chicco gekauft, der hat alles was du oben beschrieben hast. Wieviel dass er bei euch kostet weiss ich nicht ich habe hier in der Schweiz 239fr. bezahlt. und den gibts in allen Farben... Liebe Grüsse Andrea
andrea89
andrea89 | 27.01.2010
1 Antwort
diesen hatte ich unter anderem
http://www.more4kiddies.de/shop/start.php?d_12_15_30_Sportwagen_Tech_Rider_S_albatros_von_ABC_DESIGN.php ist eben ein sportwagen kein buggy also so ein zwischending von buggy und kinderwagen^^ aber immerhin mit großem einkaufskorb und den bekommt man auch für 80 euro ansonsten kann ich noch den moon kiss und den mc laren empfehlen aber beide haben kein großen korb und kosten auch etwas
Taylor7
Taylor7 | 27.01.2010

ERFAHRE MEHR:

wielange sassen eure kleinen im buggy?
24.07.2011 | 6 Antworten
hat jemand den "bruin buggy mic"?
23.07.2011 | 6 Antworten
Wofür braucht man nen Buggy
17.03.2011 | 11 Antworten
ab wann saßen eure kleinen im buggy?
26.12.2010 | 19 Antworten
welchen buggy kaufen?
11.10.2010 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading