Umfrage

Maxi2506
Maxi2506
26.01.2010 | 8 Antworten
ich hatte heute einen interessanten Artikel gelesen und wollte eure Meinung mal hören

Was fändet ihr schlimmer (unabhängig davon das man beides nicht möchte)
wenn euer Kind später so mit 14/15 ab und an Bier/Sekt/Wein trinkt oder anfängt zu rauchen?

LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
Rauchen
In meiner Jugend haben sich da zwei Gruppen rauskristallisiert: die, die geraucht haben, haben oft auch zum Kiffen angefangen, und die, die Getrunken haben, sind dabei geblieben. Daher finde ich Rauchen schlimmer, es macht schnell abhängig und mit den falschen Leuten kommt man da eher auch zu anderen Sachen... lg Carmen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
7 Antwort
....
Ich schicke gleich mal voraus, dass ich selber Raucher bin. Trotzdem fände ich beides bei unserem Junior nicht prickelnd. Rauchen ist ungesund, ganz klar. Alkohol ist gefährlich. Schließlich sieht halt nach ein zwei Bierchen alles gleich viel einfacher und schöner aus. Alkohol ist eine legale bewußtseinsverändernde Droge. Ich weiß nicht, ob 15jähriger Teenie damit schon wirklich umgehen kann. Ich werde es zwar vermutlich nicht verhindern können, dass er mal was trinkt und auch nicht, dass er raucht, aber ich hoffe trotzdem mal das Beste.
Colle77
Colle77 | 26.01.2010
6 Antwort
rauchen!
ich finde rauchen schlimmer, da es einfach viiiiel schneller abhängig macht und meiner meinung nach mehr schadet als hin und wieder mal nen sekt. allerdings wird mein sohn mit 15 keinen sekt oder wein oder der gleichen bekommen!! also so weit ich das kontrollieren kann, aber ich hoffe unser vertrauen und mein einfluss sind groß genug, dass er es lässt oder mir wenigstens nicht verheimlicht. aber rauchen geht gar nicht!!! bin selber in einer nichtraucher familie aufgewachsen und meine mama ist ausgerastet als ich anfing zu rauchen mittlerweile bin ich ja auch wieder nichtraucher und finds einfach nur noch ekelig! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
5 Antwort
..........
dann lieber ab und zu mal ein Bierchen, oder ein Glas Wein aber nicht regelmäßig rauchen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
4 Antwort
fänd rauchen schlimmer
ha selbst mit13das erste mal was getrunken, aber NIE geraucht...find das abartig
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
3 Antwort
beides....
find ich schlimm den mit 14/15 muss das ja noch nich sein, ausnahme is zur jugendweihe aber nur ein glas. und dann ab 16 wäre es was anderes....
janinetony
janinetony | 26.01.2010
2 Antwort
Ich fänd Alkhohol schlimmer!!!!
Klar rauchen ist nicht gesund, aber durchs rauchen wird man nicht blöd im Kopf und baut Mist. Außer man raucht was anderes als normale Ziggis. Ich hoffe trotzdem, dass meine beides nicht macht!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010
1 Antwort
rauchen
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Umfrage Haustiere :O)
26.04.2013 | 60 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading