Fahrschule

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.01.2010 | 8 Antworten
Nabend ihr lieben!

Mir ging heute so den ganzen Tag durch den Kopf, das ich ja eigentlich endlich mal den Führerschein machen müßte. Ich mein, im Dorf ist's schon besser und man ist nicht immer abhängig von andren Leuten. Leider habe ich irgendwo aber auch ne panik vorm fahren (obwohl ich noch nie hinter einem Lenkrad sah's) (traurig01)

Nun frage ich mich allerdings: Was kostet so ein Führerschein überhaupt und wie lange dauert das ungefähr?

Ja ich weiß, der endpreis ist bei jedem anderst, je nachdem wie lange er braucht. Aber gibt es da für die Prüfungen und Fahrstunden nicht grundpreise?

Habt ihr davon Ahnung? Und wo kann man sich erkungigen was sowas kostet?

Danke euch schonmal ..

P.S. Könnt ihr vielleicht eine Fahrschule empfehlen oder ist es egal?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
hallo
hab meinen führerschein im dezember gemacht... hab 3 monate gebraucht und nsgesamt ca. 1600 euro bezahlt... Die Fahrstunden sind bei jeder Fahrschule unterschiedlich, bei mir hat sie 27, 50 gekostet. Sonderfahrten kosten überall gleich, ich gluub das waren 39, 50 Euro, die Teorie Prüfung war glaub ich 80 euro und die praxis 180 Euro. Dazu kommt noch die anmeldung bei der Fahrschule und das Lernmaterial....
bluenightsun
bluenightsun | 21.01.2010
2 Antwort
Alsoooo....
du brauchst keine angst zu haben, der lehrer ist immer an deiner seite! also ich bin beim ersten mal gleich durch, hab ca. 3 monate gebraucht... hat mich ca. 1.000, -€ gekostet, und die haben sich gelohnt =) könnt glatter schumi ersatz werden, sagt mein mann =))) und nein es giebt keine grundpreise und am besten machst du nen preisvergleich in dem du die schulen abklapperst und dich informierst... lg
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
3 Antwort
Na geh doch einfach in eine die Fahrschulen in deinem Ort rein und Frag da mal nach was das
im Grundpreis kostet. Die Fahrschulen kosten auch im Grundpreis von Fahrschule zu Fahrschule in der Regel verschieden und welche du für dich dann aussuchst, würde ich vorallem auch nach Sympathi des Fahrlehers ab machen, denn mein Freund hatte damals einen Horrofahrlehrer und ist dann gewechselt und mußte komplett von vorne Anfangen, Geld war also futsch. Und fahren tut er heute immer noch nicht gerne, obwohl mein Auto die ganze Zeit vor der Tür steht und er es nehmen kann so wie er will. Er fährt lieber mit Bus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
4 Antwort
HALLO
ICH HABE FÜR DEN FÜHRERSCHEIN 1800 euro BEHZAHLT;MIT BÜCHERN; HAB 7 MONATE GEBRAUCHT UND WAR BEI GILLIG; ABER DIE FAHRSCHULEN SIND BEI JEDEM ANDERS: MUSST DICH BERATEN LASSEN BEI DIR IM ORT: LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
5 Antwort
erkundige
dich einfach bei unterschiedlichen fahrschulen... ich habe meinen führerschein schon fast 3 jahre..^^ und weiß die preise nicht mehr :P
emi-sab
emi-sab | 21.01.2010
6 Antwort
@Michaela_24
wenn er ganz von vorne anfangen musste wurde er aber verarscht, normal kann man stunden und unterrichtsstunden "mitnehmen"
bluenightsun
bluenightsun | 21.01.2010
7 Antwort
@bluenightsun
Ja ging bei ihm wohl nicht, ist ja bei uns auch schon inzwischen 7Jahre her wo wir den Führerschein gemacht haben. Glaube aber auch, das es ihm nicht geschadet hat das noch mal von neuem zu machen, das einzige was er bekommen hatte war einen Kleinen Preisnachlass bei der Theoriepauschale. Ich find es hatte ihm nicht wirklich geschadet alles neu machen zu müssen, denn er hatte zu Anfang als wir uns vor 3Jahren zusammen gekommen sind und er mit meinem Wagen fahren sollte mega angst und war super unsicher im fahren. Heute ist es super wenn er fährt, aber nur weil ich ihn dazu immer gezwungen habe zu fahren und ihm manch mal nix anderes überlieb als zu fahren, wenn es mir mal schlecht ging und ich zum Arzt mußte.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.01.2010
8 Antwort
Führerschein
Ich habß mein Führerschein erst vor 5 Jahren also mit 38 gemacht - hat ca 1400 Euro damals gekostet. War auch kein Problem in meinem Alter, Prüfungen gleich bestanden und ansonsten passte auch alles. Meine Tochter hat jetzt mit 17 ihren Führerschein gemacht und auch ungefähr 1400 Euro bezahlt. Wie beide hatten nicht mehr Fahrstunden als nötig und alles gleich bestanden. Prüfungsdurchfallen macht den Fühererschein sehr viel teurer. Nur Mut, es lohnt sich - ich fahre jeden Tag durch den dichtetsten Stadtverkehr und mache auch Reisen über Hunderte von Kilometernauf einmal.
Kornblümchen
Kornblümchen | 22.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Ist das jetzt schlimm?
09.01.2016 | 12 Antworten
Was kann passieren oder wie ist das?
15.12.2015 | 16 Antworten
DAS WIRD NE WOCHE!
16.12.2012 | 9 Antworten
Führerschein in SS
01.05.2012 | 17 Antworten
Darf sünde sein?
16.11.2011 | 9 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading