Pflegekind- welche finanziellen hilfen bekommt man?

lauras_mama24
lauras_mama24
06.01.2010 | 1 Antwort
seit einigen wochen habe ich ein pflegekind bei mir. nun hat mir das JA gesagt dass ich Elterngeld und Kindergeld beantragen muss für die kleine (das Pflegegeld zieht mir die arge komplett ab ). Nu hatte ich das auch gemacht-alles beantragt doch heut kam die absage des Elterngeldes! Ich hätte kein Anspruch auf elterngeld. nur warum staand dann im Antrag die frage ob es mein eigenes oder mein Pflege-, oder adoptivkind ist. ich habe den ganzen antrag auf Pflegekind ausgefüllt! In der Begründung ihrerseits stand dass Pflegekinder kein Elterngeldanspruch haben (traurig01) (traurig01) was soll DAS denn?
Kindergeld ist ja mittlerweile durch..

Kennt sich jemand aus mit der sache? ich bin bissl durcheinander jetzt!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

1 Antwort

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
elterngeld bekommen die eltern
die muessen abtreten damit du es bekommst da wuerde ich mal mit dem ja drueber sprechen
Decker
Decker | 06.01.2010

ERFAHRE MEHR:

Mutterpass Hilfen !
27.08.2015 | 7 Antworten
Erfahrungen mit Pflegekind
20.08.2011 | 5 Antworten
Plötzlich alleinerziehend was nun?
02.08.2010 | 5 Antworten
Bin ich als Pflegemutter geeignet?
26.01.2009 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading