Erste worte

mariam41
mariam41
11.12.2009 | 13 Antworten
nabend mädels..wollte mal was durchfragen und zwar kommt es mir so vor als würde yasmin ihre ersten worte stammeln allerdings ist sie erst 6 monate alt .. sie sieht mich an und manchmal bringt sie wirklich eine art mama raus .. ist das zufall oder kann das sein .. dazu muss ich sagen ich rede sehr viel mit ihr und sage ihr sehr oft mama .. also soll jetzt nicht blöd rüber kommen aber würde mich interessieren..lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
@louby
Danke sehr. Ich bin Hebamme da sollte mir der mediz. anatomische Begriff der Brust geläufig sein. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2009
12 Antwort
@Solo-Mami
Das ist wahr! Der anatomische medizinische Begriff für die weibliche Brust ist Mama. Wenn du einen Entlassungsbrief aus der Klinik hast dann steht da immer sowas wie: Uterus 1Qf unter N Lochia Rubra Mama weich lactierend LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 12.12.2009
11 Antwort
Hallo
also unser kleiner war 7 Monate als er das erstemal Papa sagte und so wie er es sagte, war das ganz bewusst. Er hat ihn über mich hinweg angeschaut und Papa gesagt und dann hat er gelacht, wie wenn er stolz auf sich selbst wär. Das wollte uns damals auch keiner gleuben. Aber seitdem hat er es immer öfter gesagt und zwei Monate später kam dann das Mama. Und nun mit 1 1/2 Jahren kann er schon fast alles sagen. Schmetterling, Fernbedienung, Schneemann, Weihnachtsmann...
Nana255
Nana255 | 11.12.2009
10 Antwort
@heviane
du bist ganz schön gebildet :D woher weiß man sowas?
louby
louby | 11.12.2009
9 Antwort
Mit 6 Monaten kommen die ersten Doppelsilben
typisch sind mamamamamam, dadadad, lalalala das erste Wort kommt meist so um den 8.-9. Monat Mama = Brust ???????? ich schmeiß micht weg, ist das wahr ????
Solo-Mami
Solo-Mami | 11.12.2009
8 Antwort
@Heviane
julchen819
julchen819 | 11.12.2009
7 Antwort
@julchen819
Als Johanna noch schwanger war, waren wir auf einem großen Kindertrödel. An einem Stand hatte eine Mutter echt schöne Babysachen und ein tolles günstiges Tragetuch. Wir stöbern so rum als sie sagt " ich habe da noch einen fast neuen Flaschenwärmer wäre der nichts für euch oder habt ihr schon einen ? Darauf sagt Johanna, " ne danke brauche ich nicht" darauf sie " ach so, ihr habt eine Mikrowelle" Johanna völlig perplex " ne ich hab zwei Brüste" Ich hab mich weggelegt und alle Umstehenden ebenso. Aber eigendlich ist das nicht witzig....sie denkt erst an Mikrowelle und dann an die natürlichste Wahrmhaltequelle die es gibt.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2009
6 Antwort
@Heviane
lol, du nun wieder
julchen819
julchen819 | 11.12.2009
5 Antwort
@julchen819
Bin ja froh das sie mich nicht Titte oder Mopsbesitzerin nennen!!!Oder Qurktasche!! :-))
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2009
4 Antwort
@Heviane
das hatten wir mal damals gab es den luxus, dass alle frauen noch gestillt haben und man dachte, dass das kind somit nach der brust verlangt. da waren die alten griechen nämlich fortschrittlicher als wir und die haben ihre kinder nicht bis zum hunger schreien lassen. obs stimmt, keine ahnung. aber das hat uns der lehrer so erzählt damals.
julchen819
julchen819 | 11.12.2009
3 Antwort
@julchen819
Öh!! Grinsender Einspruch! Klar, Babys sagen ma ma ma , da, da, da erste Laute halt, sie entdecken ihre Stimme. Die Bezeichnung Mama kommt aus dem äh öh griechischen oder lateinischen und ist der anatomische Fachbegriff für die weibliche Brust! Genaugenommen nennt uns unser Kind also Brust! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.12.2009
2 Antwort
diese laute sind in dem alter völlig normal
allerdings wird sie nicht "mama" sagen, weil sie weiß, dass das deine "bezeichnung" ist. das wort "mama" ist entstanden, weil das die erste laute von babys sind. dass sie es bewusst sagt, wird noch ein weilchen dauern
julchen819
julchen819 | 11.12.2009
1 Antwort
Hallo
Das kenne ich. Ich habe bei unserem auch gedacht, er würde sehr früh Mama sagen. Meine Kinderärztin hat dann bei der U5 gemeint, das wäre nicht bewusst. Die kleinen verdoppeln in diesem Alter die Silben . Wenn sein Papa nach Hause kommt dann frage ich: wer kommt denn da und der kleine flüstert: Papa. Das, denke ich, ist dann schon bewusst. LG
Biene_321
Biene_321 | 11.12.2009

ERFAHRE MEHR:

wieviel Wörter mit 14 Monaten?
30.05.2012 | 18 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading