Et wird immer verschoben-

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
09.12.2009 | 12 Antworten
hallo ihr lieben

Ich habe Anfangs Juli ET zuerst war es der 1 juli dann der 4 und jetzt der 7 immer wird der verschoben.Als ich das erste mal schwanger war wurde der ET einmal gesagt und das war dann auch so.Wie war das bei euch so?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
Verschoben
Bei mir wurde der ET auch vom 30.06 auf den 07.07 vermutet allerdings steht es noch nicht im Mutterpass, denn die Frauenärztin will sich das am 21.12 noch einmal ansehen ;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
11 Antwort
bei beiden
war es unterchiedlich paul sollte mitte märz kommen erst u dann hiess es erkommt ende febuar zur welt und r kam am 13.02 zur welt spontan geburt und franzi sollte ende märz kommen dann hiess es sie kommt anfang märz , aber es lief alles anders bei ihr sie wurde am 23.2 auf die welt geholt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
10 Antwort
meine
kam et+3 und der et wurde bei mir nie verschoben. aber sagen wir mal so der et ist eh nur ein richtwert, richtig kann man einen et nicht festlegen, abgesehen davon kommen sie eh wann sie wollen...
juliesmum
juliesmum | 09.12.2009
9 Antwort
meine FÄ hat erst den 21.05. als et
festgesetzt und dann nach 2 wochen nochmal korrigiert auf den 17.05. also früher.Und dieser termin steht auch in meinem mutterpass drin. Aber ich denke mal du solltest dich irgendwo auch noch was freuen denn so nah wirst du deinen krümmel nie weider an dir haben!! so seh ich das!! LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
8 Antwort
........
Bei unserer Tochter wurde ich damals auch nach hinten korrigiert um fünf Tage. Meine Tochter kam dann aber zehn Tage früher...also war das ja dann hinfällig. Mein jetziger ET steht allerdings von Anfang an...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
7 Antwort
mein fa hat einam korrigiert
das erste datum war der 23.1 das hat er nach meinem zyklus berechnet..und dan in der 11ssw hat er nochmal berechnet laut grösse des kindes..den die ersten 12 ssw wachsen die föten mm genau ..ja und er hat am 27.1 ausgerechnet und gekommen ist sie am 28.1
tinchris
tinchris | 09.12.2009
6 Antwort
-
Ja mein erster Sohn kam 1 mt zu früh..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
5 Antwort
Was nützt einem der ET,
wenn das Kind in der 32.SSW kommt? War bei mir so. Meine Tochter kam auch 2 Wochen früher als der eig. ET
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
4 Antwort
-
ja es kommt eh wenn es will ich hoffe es geht alles gut. Aber finde es irgendwie doof wenn es immer verschoben wird aber das ist glaube ich normal
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009
3 Antwort
hi
bei mir stands fest und da war nichts zu rütteln dran. aber mal ehrlich, die paar tage sind doch auch egal. dein zwerg kommt sowieso, wann er kommen will. dem sind die daten echt egal!!!
mamarapunzel
mamarapunzel | 09.12.2009
2 Antwort
so
war es bei mir in de ersten ss mache dir nix draus kind kommt eh wenns will
pobatz
pobatz | 09.12.2009
1 Antwort
ET
Beim ersten ist er fix geblieben. Beim 2. wurde 1, 5 Wochen gewartet bis ich ihn bekommen habe.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Eisprung verschoben?
14.05.2016 | 13 Antworten
Eisprung eine ganze Woche verschoben?
21.02.2015 | 17 Antworten
Eisprung verschoben ?
07.07.2013 | 11 Antworten
Schädelplatten verschoben
03.11.2012 | 2 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading