Ihr werdet denken die hat nen Knall

Ninchen2309
Ninchen2309
05.12.2009 | 12 Antworten
Keine Frage..

KOmm mir vor wie so ne Rabenmutter ey..

Also die, die mich kennen, die Wissen ja von unser Kinderüberraschung (happy00)
Unser kleiner sollte eigentlich ein Mädchen sein zu 95%, WOW wie hab ich mich gefreut, ich hab mir immer gewünscht ein Mädchen zu bekommen und es sollte so sein WOW hab ich mich gefreut so viel war scheiße im Leben gelaufen und dann sollt ich mein riesen Glück haben und wo es doch bei Schatz nur Jungs in der Familie gibt, auch da .. alle waren Happy ..

Naja im Kreißsaal kam dann die riesen überraschung..

Hebamme: Wow was für ein hübscher Junge"
Wir : Filmreife Gesichter (lol man hätte ne Kamera haben müssen)

Aber der kleine Schock war schnell überwunden, hauptsache gesund und alles okay und er ist ein Traumkind..

Nur einmal am ersten Tag wo wir daheim waren hatte ich so nen babyblouse als ich im Katalog blätterte voller heul krampf ..

Ich liebe meinen Kleinen Racker überalles, er ist toll, wirklich und ich würde ihn NIE NIE NIE wieder her geben..

Aber trotzdem bin ich manchmal traurig .. das doch nicht richtig (traurig02) in unserem Umfeld bekommen alle Mädchen denk mir dann immer NUR ICH nicht..alles geht schief..

Komm mir vor wie ne schlechte Mama obwohl ich ihn so sehr liebe ist trotzdem manchmal diese traurigkeit und ich fühl mich so schlecht dabei..also ihm gegenüber
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten (neue Antworten zuerst)

12 Antwort
dann lässt man sich´s besser vorher nicht sagen..
wir wusstens auch nicht...mein gefühl sagte mir immer das wir einen jungen bekommen..raus kam eine kleine emma..
janineoeder
janineoeder | 05.12.2009
11 Antwort
ich will
es beim nächsten kind auch nicht mehr wissen. bei dem grossen wollt ich es wissen, war ja mein erstes. bei niklaas wollte ich es nicht wissen, aber ist halt schatz sein erstes kind.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
10 Antwort
Ist doch klar, wenn man sich auf ein Mädel eingestellt hat, dass man dann
Zeit für die Umstellung braucht... Mein Mann hat sich einen Jungen gewünscht, ich ein Mädchen. In der Fam. meines Mannes gibt es auch nur Jungs. Die hätten auch gerne die rosa Welt gehabt. War aber beim großen U-Schall 100% klar, dass es ein Junge wird. Ab und zu fand ich es mal schade... Aber Heute Morgen habe ich noch darüber philosophiert, wie froh ich bin, dass genau dieses Kind genauso wie es ist, entstanden ist. Da war mir der Gedanke an ein Mädchen auf einmal sehr fremd...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 05.12.2009
9 Antwort
...
und weil es halt bis zur geburt hieß ein mädchen....würde es mir nie wieder sagen lasse.... wenn es von anfang an junge gehießen hätte wären die gedanken nicht so aglaub ich!!!! Aber so war die freude schon so riesig....
Ninchen2309
Ninchen2309 | 05.12.2009
8 Antwort
....
hy du du bist kein doch keine rabenmutter du hast dich 9 monate auf ein mädchen eingestellt das du dann enteuscht bist ist doch ganz normal kopf hoch u
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
7 Antwort
ja
es ist nur für ein so ein dummes gefühl... wieder hat was nicht geklappt... und weil ich glaub ein 2tes kommt nimma und wenn würde es wieder einer werden, lach was ja auch okay wäre...wenn man gedanken ausstellen könnte!!! aber sag ja MEINS MEINS MEINS und geb ihn nie mehr her :-)
Ninchen2309
Ninchen2309 | 05.12.2009
6 Antwort
ging/geht mir ähnlich
In der 1. SS war ich der Meinung das es ein Mädel wird, schön alles rosa, voller Glitzer *schwärm* ist dann aber ein Junge geworden, habe mich auch riesig darüber gefreut er ist mein größter Schatz auf Erden. Jetzt in der 2. SS hätte ich nach dem Jungen gerne ein Mädel gehabt, das komische schon bei der Namenswahl hatte ich nur Jungen Namen, beim Ultraschall dann 16+eps hat man dann wieder einen Pipi gesehen, hab mich schon gefreut war aber auch ein wenig eintäuscht, mädel wäre schon schön gewesen aber ich freu mich trotzdem total. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
5 Antwort
huhu süsse
ich wollte auch ein mädchen und konnte mich kaum damit abfinden, dass es ein junge werden sollte. aber als der kleine dann auf der welt war, war alles vergessen. bis heute noch. bei mir in der fam. gibts fast nur mädchen, bei meinem ex und meinem jetzigen schatz nur jungs. ich hoffe einfach, dass sich schatz für noch ein baby entscheidet . und dann hoffe ich, dass es ein mädchen wird. und wenn nicht... ach ist doch auch nicht schlimm, sind doch so süss die kleinen. drück dich ganz doll
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
4 Antwort
Ach Süße...
du bist keine Rabenmama wenn ich mir die glücklichen Augen von deinem Kleinen anschau machst du alles goldrichtig
Kiara66
Kiara66 | 05.12.2009
3 Antwort
bist keine schlechte mutter
mein schatz und ich haben uns nen jungen gewünscht, weil er scho 2 mädels hat. und als der FA meinte es wird ein mädelwar ich voll am boden irgendwie. habe mir da auch gedacht, oh gott, wie kannst du nur so traurig sein, hauptsache die süße is gesund. aber mittlerweile kann ich mir es absolut nicht mehr vorstellen wenn sie ein junge wär... ihr kinderzimmer is voll mit puppenzeug, weil ich daran net vorbei gehen kann und ihr alles kaufe. ich glaube, man hat im kopf immer so nen wunsch, was es werden soll. aber man muss nehmen was kommt und man liebt die kinder ja eh gleich, ob junge oder mädel. wünsch euch das es das nächste mal klappt
sweetmama88
sweetmama88 | 05.12.2009
2 Antwort
hi süsse
so ging es mir auch als ich mit paul ss war vor 2 jahren habe ein halbes jahr gebrauch bis ich zu mir gefunden habe und nun bin ich froh das ich paul habe, ich würde ihn nicht mehr hergeben wollen und als ich mit franzi ss war , war ich auf einen jungen eingestellt, aber der FA sagte immer zu mir es ist ein mädchen nun habe ich beides und bin ser glücklich lass dich fest drücken , meine liebe
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009
1 Antwort
kenn ich
hätte so gern nen jungen gehabt nach 4 mädchen trotzdem mein riiiiesen schatz!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.12.2009

ERFAHRE MEHR:

Was würdet ihr denken?
14.04.2012 | 29 Antworten
SS wo werdet ihr dicker?
24.05.2011 | 31 Antworten
Warum werdet ihr nicht Gonis-Beraterin?
19.11.2010 | 20 Antworten
lauter knall im raum Landshut-dorfen!
03.08.2010 | 16 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading