Pari Boy

thereallife
thereallife
25.11.2009 | 20 Antworten
Kann mir bitte jemand sagen, wieviel ml NaCL und wieviel Tropfen Salbutamol ich bei einem 17 Monate alten Kind in den Pari Boy machen muss?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

20 Antworten (neue Antworten zuerst)

20 Antwort
..........
also ich weis es nicht wir waren mit meiner tochter 10 monate alt letzten monat im kranken haus und sie musste dann mit 2ml nacl und 6 tropfen salbutamol inhalieren ...
herzchenx3
herzchenx3 | 25.11.2009
19 Antwort
@thereallife
das klingt doch schon mal gut Jule muß auch ca. 1x im Monat inhalieren- Bronchitis bei uns noch 6 Tropfen Atrovent ich drück euch die Daumen, dass es schnell besser wird
sinead1976
sinead1976 | 25.11.2009
18 Antwort
@sinead1976
ja, hat geholfen... Nach dem ersten inhalieren war´s eh schon viel besser. Die Nacht war sehr ruhig.
thereallife
thereallife | 25.11.2009
17 Antwort
2ml NaCl + 3 Tropfen Salbutamol
... hat das mit dem Wasser vorher trinken geholfen?
sinead1976
sinead1976 | 25.11.2009
16 Antwort
@Adnan7
ja, ich hoffe...
thereallife
thereallife | 25.11.2009
15 Antwort
@thereallife
2-3 tage dann hat er es bestimmt überstanden
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
14 Antwort
@Adnan7
ja, wir kamen nicht drum rum...aber, Gott sei dank ist er nicht obstruktiv.
thereallife
thereallife | 25.11.2009
13 Antwort
na
nun doch salbutamol...ich mache 4 mal am tag 3 tropfen in 2 ml naci...gute besserung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
12 Antwort
hollo
ich muss auch dauer inhalieren und mir hat der arzt gesagt das ich 2ml von der kochsalzlösung nehmen soll und ein tropfen pro alter, man kann aber immer noch einen tropfen mehr rein tun.also bei deiner kleinen 1 bis 2 tropfen salbutamol
chadia
chadia | 25.11.2009
11 Antwort
@thereallife
Achso. Hmm also ich selber muss ja auch inhalieren. 2 mal 2ml Nacl und 15 Tropfen Atrovent. Frag lieber noch einmal nach! Hast ja n Grund warum Du das nicht richtig mitbekommen konntest.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
10 Antwort
@PinkProudMommy
nein, wir sind mehr oder weniger Dauerinhalierer...aber, seit dem Frühjahr war Ruhe. Deswegen dacht ich, es sei vielleicht vom Alter abhängig wieviel ml und wieviel gtt reinmüssen.
thereallife
thereallife | 25.11.2009
9 Antwort
@Eliasnoelmama
nein, nein...keine Angst...ich bin schon vom Fach. Hab eben nur das Gespräch mit ihr ausgeblendet, weil mein Kind so geweint hat und noch 3 andere Kinder vor mir standen.
thereallife
thereallife | 25.11.2009
8 Antwort
Mit
Nacl kannste nichts falsch machen. Aber normal sind 2ml. Inhaliert dein Kind zum ersten mal? Dann würde ich darauf achten ob es nach dem inhalieren hibbelig wird. Dann benutzt lieber Atrovent, 5 Tropfen. Gute Besserung! :)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
7 Antwort
Dann
solltest Du aber auch die Ärztin nochmal fragen und nicht hier nachfragen. Denn wenn Du KS bist mußt Du eigentlich auch wissen, daß nur ein Arzt eine wirklich gültige Aussage dazu machen kann. Hier sind nur Laien...
Aziraphale
Aziraphale | 25.11.2009
6 Antwort
^^
Achso ich dachte schon...es gibt hier so manche Pappnasen die ihre Kids mit irgendwelchen Medis vollstopfen ohne das sie mal einen Arzt gefragt haben...war ja nicht bös gemeint;-)
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
5 Antwort
re
also wir haben das auch grade....2ml naci und 3 tropfen salbuamol......aber rufe deinen KA an jeder dosiert anderst.... l.g
BeckiMaus28
BeckiMaus28 | 25.11.2009
4 Antwort
@Eliasnoelmama
ich hab die Anordnung dafür...ich bin selber KS und ich geb keinem Kind, und schon gleich garnicht meinem irgendwas OHNE AO! Ich hab der Ärztin gestern nur nicht richtig zugehört.
thereallife
thereallife | 25.11.2009
3 Antwort
°°
Ich würde Atrovent nicht ohne ärztliche Aussage benutzen.Schon garnicht bei einem 17 Monate altem Kind!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
2 Antwort
°°
Steht es nicht in der Packungsbeilage?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.11.2009
1 Antwort
...
2 ml nacl und bis zu 5 tropfen salbutamol, wenn du auch atrivent hast, davon kannste auch noch bis zu 5 tropfen mit reintun... was habt ihr denn?
zwergenmamilein
zwergenmamilein | 25.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Heparin-Frage
20.09.2011 | 4 Antworten
Infos zum PARI BOY und der Krankenkasse
04.02.2011 | 18 Antworten
Heparin Frage
02.02.2011 | 11 Antworten
inhalieren mit pari boy in der ss?
13.12.2010 | 2 Antworten
ASS,UND HEPARIN
14.10.2010 | 4 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading