geht ihr wieder arbeiten?

mami1412
mami1412
24.11.2009 | 13 Antworten
hallo! ich gehe seit mein kleiner 10 monate alt ist wieder auf 400euro arbeiten! mein mann hat wechsel schicht u.wenn er abends heim kommt gehe ich um 21uhr ne sporthalle putzen! und ab und zu auch sonntags wenn veranstaltungen sind! was macht ihr so nebenbei? lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

13 Antworten (neue Antworten zuerst)

13 Antwort
also ich bin gleich acht wochen nach
der geburt wieder arbeiten gegangen auf 400 euro basis. leider wurde mir das dann angerechnet und ca. 200 euro von meinem elterngeld wurden gekürzt. aber so hatten wir dann 200 euro mehr in der familienkasse. der kleine war dann immer mit dabei im büro bis er neun monate alt war dann war er bei uroma und uropa oder meiner tante.
minimannmami
minimannmami | 24.11.2009
12 Antwort
Mensch, hätte ich die Frage mal gestellt!
Und das viel eher! Sind ja doch sooo viele, wie ich, nach dem Mutterschutz wieder arbeiten gegangen... Und ich hatte irgendwann gedacht, ich verschweig das lieber, weil ich hier ganz schön in der Luft zerrissen wurde!!!
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 24.11.2009
11 Antwort
@evil-bunny
kommt trauf an was man verdient, ich hatte die ersten 3monate nur vertretung gemacht hatte nur so 80-100euro, da wurde mir nix angerechnet! gehe jetzt seit 5 monaten fest auf 400euro arbeiten !
mami1412
mami1412 | 24.11.2009
10 Antwort
@Passwort
dann muss ich mich da noch mal schlau machen, die letzte info die ich hatte war, das es angerechnet wird...hmm ich ruf da einfach morgen an, dann weiß ichs ganz genau ;) danke
evil-bunny
evil-bunny | 24.11.2009
9 Antwort
Ich gehe auch auf 400€ Basis wieder arbeiten
seit mein kleiner ein Jahr alt ist.Ich bin Friseurin.
kennethundsusi
kennethundsusi | 24.11.2009
8 Antwort
7 wochen nach der geburt
bin ich wieder in meinen alten job eingestiegen.ich arbeite in der ambuolanten altenpflege und durfte meine tochter mitnehmen.meine alten damen haben mein baby geliebt und sich so gefreut. das ging bis sie 14 monate alt war, dannach wollte sie nicht mehr still im buggy sitzen.seitdem wird sie mal von meinen eltern mal von meiner freundin betreut. ein baby zu bekommen ist toll, aber meine arbeit ist auch toll.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
7 Antwort
ausbildung...
ich bin 8wochen nach der geburt wieder arbeiten geganngen... bin noch in der ausbildung und wollte/will die unbedingt durchziehen, bin sehr froh das ich das gemacht habe, jetzt habe ich nur noch knapp7monate :D
LJL08
LJL08 | 24.11.2009
6 Antwort
@evil-bunny
bei mir war es noch das Bundeserziehungsgeld... ich durfte einen bestimmten Betrag dazu verdienen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
5 Antwort
aber
wird es denn nu angerechnet? will nämlich auch wieder was machen, aber wenn die 400 angerechnet werden hab ich ja weniger als jetzt *grübel*
evil-bunny
evil-bunny | 24.11.2009
4 Antwort
nix
Hab mein Elterngeld auf 2 Jahre gesplittet, jetzt im 3. Jahr gibt es in Sachsen Landeserziehungsgeld. Zusammen mit dem Kindergeld und dem Einkommen meines Mannes haben wir damit unser Auskommen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
3 Antwort
ich bin immer 2 Monate nach der Geburt wieder arbeiten gegangen
zwar auch nur auf 400, -Euro Basis, aber immerhin etwas =) ich arbeite in einem Restaurant/Hotel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
2 Antwort
hi
das bekamm ich nur 12monate
mami1412
mami1412 | 24.11.2009
1 Antwort
Bekommst
du kein Elterngeld?? Wird das da nicht angerechnet wenn man auf 400€ basis arbeitet???
BigMama0107
BigMama0107 | 24.11.2009

ERFAHRE MEHR:

arbeiten im Altenheim
07.04.2015 | 2 Antworten
Arbeiten in einer Spielhalle?!
11.11.2014 | 3 Antworten
Wann seid ihr wieder arbeiten gegangen?
30.11.2013 | 18 Antworten
arbeiten mit kind , ja oder nein?
15.04.2012 | 19 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading