ab wann ins KH?

Camourflage
Camourflage
24.11.2009 | 15 Antworten
Huhu ihr Lieben, ab wieviel Grad Fieber würdet ihr ins KH fahren?

Ich schilder mal die Krankengeschichte meines Juniors:
Sonntag abend ging es los, da hatte jonas 38, 5 Grad, hatte schnupfen, ein bisschen Husten.
Gestern hatte er dann auch wieder 38, 5 Grad und husten und schnupfen. Waren dann beim Kiar, der meinte Jonas hätte ne Virusinfektion, das Fieber würde noch weiter steigen.
Heute morgen hatte Jonas 40, 1 Grad. Hab Paracetamol zäpfchen und Norufensaft gegeben.
Jetzt liegt der kleine Schatz in seinem Bettchen und schwitzt wie der Teufel.
Ich hab gedacht, wenn es morgen nicht besser ist, dann gehts in Kh. Oder würdet ihr heute nacht noch fahren, wenn der kleine wieder aufwacht?
ich weiß auch nicht.
Klar, Jonas ist nörgelig, aber nicht apatisch.
Was meint ihr?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Tequilla81
ja, beim arzt waren wir gestern schon. ich hab zuhause: Acc Hustensft, Olynth Nasentropfen Paracetamol zäpfchen, Nurofensaft. was anderes hab ich nicht. dei nase ist auch eigentlich frei. ch lass ihn jetzt erstmal schlafen, er hat auch wenig die letzte nacht. ich glaube er ist total erschöpft... Danke für deine Hilfe!
Camourflage
Camourflage | 24.11.2009
14 Antwort
ach warst schon beim arzt
ja dann lass ihn schlafen wie er kann, wenn er genug schon getrunken hat. er meldet sich sicher nachher von allein... hast du pulmotin da? also babix? schön einreiben das er atmmen kann... mehr kannst leider net tun. beobachte ihn...ich weis wenn babys krank sind es es der horror der mama.-) Gute Besserung.. Ps meine kleine ist 14 tage älter als deine maus. Geb.20.12.08:-9
Tequilla81
Tequilla81 | 24.11.2009
13 Antwort
@Tequilla81
trinken tut er viel, hab ihm heute tee und Milch gegeben. Essen wollte er nix, aber das will ja keiner, wenn er krank ist. soll ich ihn wecken zum trinken? oder einfach erstmal durchschlafen lassen, solange er will. Er hat lette nacht bei mir mit im bett geschlafen, aber das klappt nicht gut, er fängt dann an mit meiner nase zu spielen. von schlafen keine spur. wie schon erwähnt, die letzte nacht war der Horror. Laut meinem Kiar hat er eine Virsinfektion. betroffen sind aber wohl nur die oberen Atemwege, also die Brochien sind frei.
Camourflage
Camourflage | 24.11.2009
12 Antwort
ja super so mit der decke
eine leichte und zug luft vermeiden. nein ich denke er sit kaputt und geschwächt, deswegen schläft er. lass ihn ruhig schlafen, aber gib ihn alle 2-3 h was zu trinken, tee oder wasser. morgen siehts sicher besser aus.geh dann zum kinderarzt. zur sicherheit kann er ja auch heute bei dir schlafen, falls dir das lieber ist. 40grad hört sich viel an, aber ist für babys die fiebern normal und wird noch nciht als lebensgefährlich ein gestufft. wenn der kleine nicht trinken sollte es ablehnt, dann würde ich schon abwägen ins krankenhaus, weil er dann über infu. seine flüssigkeit bekommt. ansonsten wird im krankenhaus auch cniht viel getan, du kommst in ein zimmer mit ihn und er bekommt fieber saft das wars.... nichts weiter... Wadenwickel sind auch immer von vorteil! nicht all zu kalt, normal wegen schockgefahr. das kühlt sein kleinen körper auch.
Tequilla81
Tequilla81 | 24.11.2009
11 Antwort
@Tequilla81
also ich hab jonas mit ner normalen decke zugedeckt, also so eine sommerdecke. dick ist die nicht wirklich, aber sein zimmer ist auch nicht sooo warm, und er schwitzt wie bekloppt. ich war grade nochmal drin, er ist warm, aber nicht mehr heiss. und er schläft tief und fest Gestern war das nicht so, die Nacht war die wahre Pracht. Also meinst du besser abwarten und ins KH fahren, wenn es bei 41 Grad ist, ja? Das höchste was wir hatten war 40, 1... ich bin halt total unsicher, weil jonas noch nie krank war. das ist das erste mal...
Camourflage
Camourflage | 24.11.2009
10 Antwort
ps les grad 38.5
ist gut, das es sinkt. beobachte erstmal... viel flüssigkeit geben...
Tequilla81
Tequilla81 | 24.11.2009
9 Antwort
kommt drauf an
wenn ich seh das mein kind ganz anders ist als sonst wenn er krank ist, also nicht mehr richtig ansprechbar, apathisch, etc. dann würd ich ins kkh. Also bei meinem ist es normal das er z. B. meist bei Krankheit bis 41 hochfiebert wenn ich ihm nichts dagegen geben würde. Einmal war es auf einmal total schnell bei 41, 3 und er war völlig weg da hab ich dann den notarzt gerufen.
YoungMami2007
YoungMami2007 | 24.11.2009
8 Antwort
bei fieber nicht so heiss in die bettdecke
ein laken reicht.ich bin krankenschwester. evt waden wickel machen. trinken geben und abwarten. wenn es über 41 geht dann ins krankenhaus. voirher nicht.Kinder entwickeln immer eine höhere Temp als erwachsene. wichtig ist den kleinen nicht zu warm ein packen.schwitzen ist gut, das macht er körper von allein wenn er fiebert. aber zusätzlich halt net. bei fragen meld di
Tequilla81
Tequilla81 | 24.11.2009
7 Antwort
.....
also wenn es noch weiter steigen sollte würde ich heute Abend noch ins KH. Wenn du bis morgen früh warten solltest, kannst ja auch erst mal zum normalen Kinderarzt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
6 Antwort
hi
würde nicht ins kh gehen, wenn würd ich den kinderarzt anrufen habe seine private tele. und so ist der auch für uns zuständig, würd ihn fragen was ich noch machen könnte.
Mischa87
Mischa87 | 24.11.2009
5 Antwort
@claudia08
jonas ist fast 11 monate alt. heute abend ist es auf 38, 5 gesunken, wegen den zäpfchen. und nachts hatte er auch keines, da ich ihm ja ndie fieber mittel gegeben hatte. also hoch geht es erst wenn die fiebermittel aufhören zu wirken.
Camourflage
Camourflage | 24.11.2009
4 Antwort
...
wie alt ist er denn? ich hätte da echt keine ruhe, das ist nicht gut, wenn er so lange so hohes fieber hat. hast du nochmal am abend gemessen?
claudia08
claudia08 | 24.11.2009
3 Antwort
Fieber
Hm also ich würde weiterhin den Fiebersaft geben wenn er nachts wieder Fieber hat, der ist gut und hilft eigentlich, hab den auch schon genommen, und dann würde ich morgen früh wieder zum Kiarzt gehen, es sei denn er hat mehr wie 40 Fieber, dann würde ich sofort ins KH fahren...
Playmate33
Playmate33 | 24.11.2009
2 Antwort
@claudia08
mein kiar meinte ja, es wird noch schlimmer. ich hab gedacht erstmal abwarten... weil war ja mit ansage quasi...
Camourflage
Camourflage | 24.11.2009
1 Antwort
mit 40 fieber
wäre ich heute morgen schon beim doktor gewesen..lg
claudia08
claudia08 | 24.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Ab wann Brustschmerzen in der SS
02.02.2015 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading