Autositz für die kinder

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
24.11.2009 | 11 Antworten
ich hab ein riesiges problem ..
meine schwiegereltern wollen uns zu weihnachten die nächsten autositze für unsere twins kaufen ..
NUR ..
da gibt es ja soo viel auswahl boa das is hammer ..
meine frage welchen habt ihr .. ? und es gibt welche von 8 monaten bis 4 jahren
und von 9 monaten bis 12 jahren
was ist da sinnvoller? und besser fürs kind ..
am besten is ein link dabei das ich mir den angucken kann und ggf auch bestellen kann .. den ihr habt ..
bitte helft mir hab nicht mehr lange zeit muss die dinger bestellen schwiegermama macht schon dampf .. :-) bis weihnachten is ja auch nich mehr lange.. :-/ hilfe
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
@Mona1989
Wenn ich mich recht erinnere darf man die utner dem Po am 1.04.2010 nicht mehr nehmen.
JACQUI85
JACQUI85 | 24.11.2009
10 Antwort
@katja12681
kauft man dann noch nen anderen wenn die über 18 kilo sind... oder nur noch dieses ding für unter den po???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
9 Antwort
hi,
wenn du twins hast, dann wirds billiger, wenn du sitze von 9-36kg nimmst. die haben vorne tolle schutz. Meine hatten einen Chicco Key1 9-18kg, und jetzt haben die gleiche RECARO 15-36kg.
kuschel82
kuschel82 | 24.11.2009
8 Antwort
..........
entweder den maxi cosi priori 9-18kg oder den römer king plus auch 9-18kg bei meinen beiden grösseren hatte ich den maxi cosi priori und die jüngste hat den römer king plus würde am besten mit deinen kiddies probe sitzen fahren im fachgeschäft und auch gucken ob sie bei euch ins auto passen und dann im i-net bestellen.so haben wir es gemacht
tascha78
tascha78 | 24.11.2009
7 Antwort
Wir haben den
Römer King Plus, der ist super, den gibt's in zig verschiedenen Designs und ganz günstig bei Baby-Markt.de. Der war bei Stiftung Warentest der Beste, auch bequem bei längeren Autofahrten. Unserer hat so um die 160 Euro gekostet, aber ich geb lieber ein bisschen mehr aus, denn der Sitz soll auch sicher sein und die Qualität soll stimmen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
6 Antwort
römer king plus
haben wir für unsere gekauft...von maxi cosi war ich nicht so überzeugt..die römer sind super leicht einzubauen und man kann den sitz vorklappen um ihn anzuschnallen.. würd den immer wieder kaufen... lg
luana1980
luana1980 | 24.11.2009
5 Antwort
hi
ich hab den maxi cosi priori sps bei amazon für 100€ super günstig bekommen und bin super zufrieden damit der geht von 9-18kg einfach den namen so in die suchleiste bei amazon eingeben dann kannste dir farben etc aussuchen
gina87
gina87 | 24.11.2009
4 Antwort
....
wir haben den Maxi Cosi Priori und sind echt zufrieden, mein Sohn hat den auch von Oma zu Weihnachten bekommen, benutzt ihn aber jetzt schon
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
3 Antwort
uns
wurde der Maxi Cosi Priori empfohlen. Waren im Babyfachgeschäft denke den nehmen wir auch sieht toll aus.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.11.2009
2 Antwort
umso kleiner die stufen
der sitze um so sicherer... laut adac.. also man sollte lieber ein nehmen die z.b. von 9-18 kilo und nicht gleich von 9 - 30 kilo oder wie die grenze da ist
Taylor7
Taylor7 | 24.11.2009
1 Antwort
...
wir hatten den Maxi Cosi Tobi und waren suepr zufreiden mit dem. Hier der Link: http://www.amazon.de/Maxi-Cosi-60102221-Autokindersitz-Monaten-Kollektion/dp/B001GBQ0LA/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=baby&qid=1259057412&sr=8-1 Teuer aber seinen preis wert.
JACQUI85
JACQUI85 | 24.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Welcher Sitz von den 4 ?
01.03.2013 | 15 Antworten
Wie lange Kindersitz mit Lehne?
20.02.2012 | 8 Antworten
ab wann keine babyschale mehr?
17.05.2011 | 15 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading