Hat von euch wer Kinder die im Grundschulalter sind?

Mami_im_Netz
Mami_im_Netz
18.11.2009 | 15 Antworten
Huhu. Was stellen eure Kinder so an? Oder sind eure immer lieb? Mein kleiner Bruder tritt im moment jedes mal total ins Fettnäpfchen. Er macht i-wie nur noch mist. Neulich hat er in seinem Zimmer gefünkelt, meiner Mutter hat ihm jetzt Stubenarrest gegeben. Sie hat sich darüber aufgeregt, das sie ihm so viel Vertrauen gibt und er einfach rumfünkelt. Es hätte ja auch brennen können. Ich hab ja dafür Verständnis und ihr Versucht zu erklären, dass es ihm vllt andere Kinder vorgemacht haben und mein Bruder es jetzt cool fand und das es ganz und gar nix damit zu tun hat. Ob er sie lieb hat oder nicht. Aber es wäre warscheinlich besser gewesen, ich hätte meinen Mund gehalten, der Schuss ging voll nach hinten los. Zudem weil ich noch andere Beispiele nannte, für sein evtl. verhalten. Was hättet ihr gemacht? Und was denkt ihr darüber? LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@Mami_im_Netz
würd ich auch, glaub mir, ich hab heut noch nen knaks weg. aber wenigstens weiß ich es und so kann man besser mit klarkommen
malkari
malkari | 18.11.2009
14 Antwort
@malkari
So gehts mir auch. Find das echt unnormal. Ich will es bei meinem eigenen Sohn ganz anders machen. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
13 Antwort
@Mami_im_Netz
glaubt der denn das schwulsein färbt ab?? ohje, und ich dachte meine kindheit war zum . aber mein exmann denkt auch so, mir ist das wurscht, wenn mein großer schwul ist/wird/wäre, dann ist es eben so. ändern kann man es nicht. ich verstehe nicht, wie man eine andere person in ein verhaltensmuster hinein zuzwängen versucht und dieser person versucht, das eigene denken aufzuzwingen! meiner ist 13 und eben doch schon eine eigene persönlichkeit, mit einem eigenen denken. mir wurde auch immer vorgeschrieben, wie ich was zu denken habe. und heute könnte ich nen psychiater gebrauchen!
malkari
malkari | 18.11.2009
12 Antwort
@malkari
Das versuch ich ihr auch klar zu machen, aber keine einsicht ihrer seits. Vllt denkt sie ein 8 Jähriger muss sowas verstehen. Ich find das völlig übertrieben, das er ständig stuben arrest bekommt. Er darf genauso wie ich, keine Kindheit erleben. Ein Junge spielt immer mit meinem Bruder und da hängt noch ein anderer Bub bei. Meinem Stiefvater passt der Bub nicht, er ist der Meinung das der Bub schwul ist. Deshalb darf mein Bruder sich nur mit dem Jungen trefffen, aber auch nur wenn der Bub nicht dabei ist. Ich finde die Aussage total daneben, denn der Bub hat nix getan, so das man aus solchem Grund den Kontakt verbieten könnte. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
11 Antwort
@Passwort
Werd ich ihr sagen, aber so wie ich sie kenn, hat sie dafür eh keine Zeit. Im moment regt sie mich selbst bloß auf. Aber ansonsten kann ich mich ja mal erkundigen und meinen Bruder mitschleifen. Dann nehm ich noch meinen 5 Jährigen Schwager mit, dann haben die beide etwas davon. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
10 Antwort
@Mami_im_Netz
aber ich denke nicht, dass er kapiert, dass das feuer durch so ne zündelei entfacht wurde! verstehst du? das wird er noch nicht in zusammenhang bringen. aber hausarrest ist doch ne bestrafung für die mutter!!! und wenn er ihn so regelmäßig bekommt, hilft er doch auch nix mehr! Oder?
malkari
malkari | 18.11.2009
9 Antwort
@malkari
Er hatte vor ein paar Wochen mit bekommen, das es im Nachbar haus gebrannt hat. Grade deshalb kann sie es nicht verstehen. Aber das Stubenarrest wird meinem Bruder sicher nix ausmachen, er bekommt ja fast alle 2 Wochen 1 Woche Hausarrest. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
8 Antwort
@Mami_im_Netz
sie soll mal mit ihm zu einer Übung von der Feuerwehr gehen... einfach mal nachfragen... die Feuerwehr sagt da bestimmt nicht nein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
7 Antwort
@Mami_im_Netz
so ein quark. welches kind in dem alter ist sich über ursache und wirkung im klaren??? meiner wusste genau, dass er ein feuer macht, aber er konnte einfach nicht absehen, dass die ganze bude hätte brennen können! klar ist es für die mutter blöd, wenn sie sieht, dass die erziehung nicht so angekommen ist, wie man es gerne gehabt hätte. aber die kinder stehen unter so nem großen einfluss in der schule. die pisaken einen richtig wenn man nicht mitmacht und wird dann richtig geächtet. kinder können grausam sein. es ist einfach so. hausarrest bringt da auch nichts. sie soll ihm lieber erklären, was alles hätte passieren können und das sie traurig ist, weil er gezündelt hat, obwohl er weiß, dass er es nicht darf!
malkari
malkari | 18.11.2009
6 Antwort
@Passwort
Ja, selbst schuld ist sie. Meine Eltern sind beide Raucher, deshalb haben sie in sämtlichen Schubladen Feuer. Und so muss er auch daran gekommen sein. Sie gibt ihm die Schuld und sieht es als Vertrauen missbrauch. Wollte ihr erklären, wenn sie ihm es nicht verbieten würde, dann wäre es schneller uninteressant. Und das sie sich mit ihm im Garten setzen soll und ihn dann fünkeln lassen soll, wo sie dabei ist und soll wenn was passiert es mit ihm löschen. Vllt kommt er dann mal auf andere gedanken. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
5 Antwort
@malkari
So hab ich es ihr versucht auch zu erklären. Aber sie versteht das eben nicht. Für sie ist das Vertrauen missbrauch. LG
Mami_im_Netz
Mami_im_Netz | 18.11.2009
4 Antwort
hallo
also ich habe keine kinder in dem alter.aber ich habe kleine geschwister..und ich kann dazu nur sagen die sind auch keine unschuldslämmer..so hatte mein bruder vor ein paar wochen, eine 4 in mathe geschrieben.seine erste 4 die er überhaupt mal hatte er hat sich so geschämt, das er die arbeit einfach mal selbst entsorgt hatte..oder mein anderer bruder ..hat auch nicht funktioniert und es war ein riesiges brandloch im teppich..und damit die jungs mal hier nicht so leiden müssen.meine kleinste schwester kam mal auf die idee, das man sich ein bad einlassen kann mit ner halben flasche badezusatz und den whirpool einfach mal anlassen kann wenn man wieder raus geht..als meine eltern es bemerkt haben, war der schaum schon in den flur gelaufen..meine eltern sehen so was schon gelassen bei 6 kindern..was anderes bleibt ihnen wohl auch nicht übrig,
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
3 Antwort
also
meiner hat in dem alter auch gezündelt, weil sie in der schule gelernt haben, wie das geht und wie man löscht. das hat er mit auch noch stolz erzählt. die machen in dem alter einfach blödsinn. kloppen sich mit stöcken, klauen sich die schulranzen. mein neffe lässt sich die unglaublichsten sachen einfallen um um die hausaufgaben rum zu kommen. das ist normal würd ich sagen. natürlich macht der eine mehr blödsinn als der andere, aber sicher nicht um der mutter eins rein zu würgen!
malkari
malkari | 18.11.2009
2 Antwort
wie kommt den dein Bruder zu einem Feuerzeug...??
das ist nachlässig vom Erwachsenen wenn man sowas rumliegen lässt... ich habe 2 Jungs im Grundschulalter lassen.... liebe Grüße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009
1 Antwort
hallo
des kenn ich auch wo her meine mama hat damlas zu mir gesagt als ich ihr so einiges unter die nase rieb wen du mal kinder hast kannst du machen was du willst deiner schwester sag ich das schon wasi ch für richtig halte und was is jetz wo sie 3 fache oma is und ich so manchesmal mit meinen jungs zu kämpfen hab mischt sie sich ima ein
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 18.11.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading