Weil ich es gerade hier lese,Robert Enke

kati3010
kati3010
14.11.2009 | 19 Antworten
Ersteinmal ist es wirklich schlimm, was da passiert ist.Und mir tut seine Frau u seine Adoptivtochter unendlich leid.
Aber findet ihr nich auch, das der Rummel darum echt zu übertrieben ist. Große Trauerfeier, im Fernsehen rauf u runter und und und..Wie seht ihr das?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

19 Antworten (neue Antworten zuerst)

19 Antwort
@gina87
danke für die späte Antwort. Ich bin voll u ganz deiner Meinung.
kati3010
kati3010 | 15.11.2009
18 Antwort
hi
meine antwort kommt zwar spät aber naja..er und seine famile haben mein volles mitgefühl...aber ich muss ehrlich sagen das mir der ganze rummel tierisch auf den keks geht..ich kannte ihn vorher null und es gibt weitaus noch mehr familien und menschen denen es noch beschissener geht und ging als ihm...und ich find jeder hat sein päckchen zu tragen da muss ich mir im TV nich auch so sowas anschauen..und ehrlich gesagt finde ich das mit der live übertragung der trauerfeier super geschmacklos..das fand ich bei jackson auch... ich will nich wissen wieviel gelder da fließen und wer da alles provit von trägt..allein schon aus dem grund find ich es echt übel...zumal ich die wahl des todes als feige finde vorallem wenn man nen unschuldigen dritten in dem fall den zugfahrer mit reinzieht der mir am allermeisten leid tut..
gina87
gina87 | 15.11.2009
17 Antwort
@jacquesmama
ja hehe das stimmt ist weit weg.... ja das fände ich auch toll wenn sie es wirklich machen vergessen wird er nie allein die ganzen anzeigen in den zwitungen von den fans und die trauerzüge die durch die stadt gehen das ist schon der blanke wahrnsinn lg
littlemama1990
littlemama1990 | 14.11.2009
16 Antwort
@littlemama1990
ok sorry das wußte ich nicht. wohne in aachen - das ist weit weg von hannover. wir haben hier vor 10 jahren unseren trainer verloren, herzinfarkt. war auch sehr hart. finde es gut, das sie die nummer eins wohl nicht mehr vergeben wollen. dann wird er hoffentlich wirklich nie ganz vergessen. es ist echt schlimm das er keinen anderen ausweg mehr wußte. und das wo sie doch erst vor kurzem eine tochter adoptiert haben........
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009
15 Antwort
@jacquesmama
ja ist ok^^sorry wenn es frech oder so rüber kam hmm ja das stimmt aber ich komme aus hannover und ich bekomme einfach sehr viel mit und ich glaub nicht das ihn das torhüter fehlen groß sorge oder so macht die numer eins soll auch immer frei gehalten werden für enke und der platz vor dem stadion wird ihm zur ehre nach ihm benannt lg theiry
littlemama1990
littlemama1990 | 14.11.2009
14 Antwort
@littlemama1990
mich nervt der fernsehrummel dadrum!!! mich nervt nicht die erinnerung an ihn - da haste was falsch verstanden. sorry wenn das was blöd rübergekommen ist. ok und über den präsi kann man geteilter meinung sein. lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009
13 Antwort
@JacquesMama
wenn es dich so nervt warum schreibst du dann ein paar fragen vorher in gedanken an ihn und dann so ein wunderschönes trauergedicht und das du ihn nie vergessen wirst das passt ja nicht was du hier schreibst und was du da geschrieben hast und ich glaub nicht das der päsi von 96 nur so reagiert weil sie kein torhüter mhr haben sonst würden sie ja auch nicht am grübeln sein ob sie überhaupt die eins nochmal vergeben.....also man sollte sich mal genauer informieren bevor mal schreibt lg
littlemama1990
littlemama1990 | 14.11.2009
12 Antwort
alsomir tut das wahnsinnig.
ich kenn den zwar nicht, aber auch mein mitgefühl gilt seiner frau und seinem kind. ich finde das einfach nur schrecklich, was da passiert ist und mir tut das irgendwie total leid. Und das Gewese ist doch normal, er ist ja schließlich nen Prominenter. Gruß, McKalle
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009
11 Antwort
ich finde es gut
es ist eine chance, mit dem tabuthema psychische erkrankung zu brechen, es wäre eine chance für depressive etc eine lobby zu bekommen. war ja aber nicht anders zu erwarten, dass das ganze nicht funktioniert. ich denke, dabei geht es nicht nur um den menschen robert enke, sondern vor allem um die tragik seines todes.
julchen819
julchen819 | 14.11.2009
10 Antwort
@Blumenfee28
ja aber M.Jackson kann man ja nicht mit ihm vergleichen. Einige hab ihn auch nich gekannt, die mit Fussball nix am hut haben.
kati3010
kati3010 | 14.11.2009
9 Antwort
hallo
also ich find es nicht schlimm denn er hat in seinem leben auch viel gutes getan er war nicht einfach nur sportler oder so er hat kranken kindernlebenskraft gegeben sie glücklich gemachtund und und ich find es so schrecklich das er sich so allein gefühlt hat mit seinen problemen und das er diesen weg wählen musste und ich hoffe das durch diesen schock andere menschen nun den mut fassen und sich helfen lassen und nicht so einen schrecklichen weg wählen lg
littlemama1990
littlemama1990 | 14.11.2009
8 Antwort
@jeanny2611
genauso seh ich das auch....
kati3010
kati3010 | 14.11.2009
7 Antwort
hallo
ja das finde ich auch total übertrieben. vorher hat man von ihm kaum was gehört im TV. und der präsi von hannover 96 ist doch auch nur entsetzt darüber das er jetzt keinen torwart mehr hat. meine meinung ist, das mal sein umfeld viel früher was hätte merken müssen und reagieren müssen!!! es ist echt traurig, das jetzt alle so entsetzt tun und selbst in den nachrichten dsa wort selbstmord kaum fällt!! die wollen die wahrheit gar nicht wissen...! WIE VERZWEIFELT MUß ER GEWESEN SEIN DAS ER SICH EINFACH SO AUF DIE GLEISE STELLT????? lg, sabine
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009
6 Antwort
Hallo
ja das finde ich auch das die medien nicht dazugehören zu einem solchen fall aber ich denke das auch das ganze davon gesponsert wird.... ich fühle auch mit seiner frau und seiner stieftochter!!! aber es gibt kein zurück mehr so schlimm es ist jetzt beginnt für viele fans und vorallem für die familie eine har zeit!!!! aber das fernsehn und die medien sollten etwas zurücktretten....
sheepworldpaar
sheepworldpaar | 14.11.2009
5 Antwort
Wenn es was ändert
Ja, ich finde das alles auch etwasübertrieben. Aber ehrlich gesagt ist mir sowas lieber, als ständig nen Oliver Kahn mit irgendwelchen Frauen im TV sehen zu müssen. Und wenn die Sportlerwelt so wirkich was gegen ihre Vorurteile unternehmen kann finde ich es noch besser.
Laisy80
Laisy80 | 14.11.2009
4 Antwort
...
ich bin deiner meinung... klar ist es schlimm...vor allem für seine familie.. aber es darf keiner vergessen das er den tod selber gewählt hat! andere menschen sterben die es ni wollten und um die wird nicht so ein drama gemacht...
jeanny2611
jeanny2611 | 14.11.2009
3 Antwort
...
ich bin deiner meinung... klar ist es schlimm...vor allem für seine familie.. aber es darf keiner vergessen das er den tod selber gewählt hat! andere menschen sterben die es ni wollten und um die wird nicht so ein drama gemacht...
jeanny2611
jeanny2611 | 14.11.2009
2 Antwort
Naja das is doch normal is ja kein Unbekannter gewesen
bei Michael Jackson war es auch nicht anders, da war´s noch viel mehr als wie bei dem Enke...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 14.11.2009
1 Antwort
...
naja ist ein promi eben da ist das so mir wurscht ich muss es ja nicht gucken
Petra1977
Petra1977 | 14.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Rotzfrech mit gerade 5 - "neue" Phase?
24.02.2013 | 11 Antworten
Bei uns hat es gerade gebrannt
25.06.2011 | 22 Antworten
ich bin gerade echt überfordert
08.03.2010 | 6 Antworten
Bin gerade geladen und sauer
18.02.2010 | 43 Antworten
Polizei war gerade hier
13.06.2009 | 30 Antworten
Bin gerade an meinem esensplan
25.03.2009 | 4 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading