meine probleme einfach mal niedergeschrieben

maus88
maus88
09.11.2009 | 15 Antworten
mir gehts im moment echt schlecht.
un möchte meine probleme einfach mal nieder schreiben.

ich glaube ich habe auf beiden seiten brustkrebs und habe es jetzt lange hingezogen. will heute mal hin.

dann bin und fülle ich mich zu fett. habe mir einen heimtrainer gekauft benutze ihn aber nicht mehr. habe meine ernährung so gut es ging umgestellt aber nichts passiert.

dann das problem das ich glaube ich kann eventuell nicht mit geld umgehen. oder ich habe vieleicht die kaufsucht.

bin mit mein freund leider harz 4 und ich bin aber im moment noch im baby jahr.

dann ist mein freund physich fertig. daraufhin kann er nicht arbeiten.

dann hat mein freund noch ms.

und jetzt hat er wegen probleme ein bisschen mehr getrunken und ich glaube da ist schon eine leichte abhängigkeit.

dann noch das mit der schweinegrippe was soll man nur tun.

und schulden die ich gemacht habe weil ich halt nur alles schön haben wollte die ich jetzt kaum noch zahlen kann.


irgendwie is mein leben im moment total auf der schiefen bahn.
wollte es einfach mal loswerden wenn ihr mir helfen könnt oder tipps habt das sich was ändern kann wär ich euch sehr dankbar.

sorry wen da rechtschreibfehler sind bitte nicht deswegen beurteilen.
danke lg jenni
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

15 Antworten (neue Antworten zuerst)

15 Antwort
@maus88
mit dem brustkrebs solltest du auch vorsichtig sein. wie schon geschrieben, tritt der sehr selten beidseitig auf. selbst wenn es denn so sein sollte, die medizin ist heutzutage soweit, dass du auch mit einer eventuellen chemotherapie und bestrahlung dein normales leben weitestgehends weiterführen kannst. auch mit dem baby!! hauptsache du läßt dich richtig gründlich untersuchen, um eine entgültige diagnose zu haben... alles gute!!
hariboenchen
hariboenchen | 09.11.2009
14 Antwort
@Cathy01
Hey!! Ich will dich net angreifen oder Streit rausforden und prinzipiell bin ich auch deiner Meinung, sein Hartz4 net für Alk auszugeben. Aber in diesem Fall handelt es sich offensichtl.um Sucht.Sowas läßt sich nict kontrollieren und selbst wenn man einsichtig ist und vernünftig handeln will ist die Sucht stärker als die Vernunft und Einsicht.Da holft nur professionelle Hilfe und ich finde dein Smiley etwas unpassend.Ihr Mann isr gefrustet, wegen seiner Krankheitund der Arbeitslosigkeit.Vele Menschen geraten dadurch in die Drogen oder Alkoholsucht. Wie gesagt, ich will dich net angreifen und bin auch der Meinung, daß er auf alle Fälle was dagegentun muß, aber mit "Peitsche"kommt man da net weit eher sollte man erst ma etwas Verständnis zeigen und Tipps geben. Ganz kurz geagt:Ich finde man sollte sowas immer aus mehrern Perspektiven sehen. Nix für ungut, ich will nur disskutieren und auf keinen Fall streiten. Wünsch euch allen noch nen schönen Tag!!!!!! Jenny
jennysun81
jennysun81 | 09.11.2009
13 Antwort
ps
ja ..heimtrener hatte ich auch ..nie benutzt, zu faul! ..mein mann hat ihn auf dem flomarkt verscherbelt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2009
12 Antwort
oh man kommt mir bekannt vor
hatten vor kurzem auch finanziele probleme , aber zum glück hat sich s doch zum guten gewendet... schulden ..hm wer hat keine? einige vil nicht. zu fett bin ich auch u macht mich auch oft genug fertig u hab nen knoten in der linken brust seit über 3 j ..muß im januar zum ultraschall u hab auch angst das es krebs sein könnte, an die schweinsgrippe will ich garnicht denken ..da hat wohl jeder grad angst. mit meinem mann gabs auch probleme, aber zum glück haben wirs überstanden! so ists leben ... lass dich nicht unterkrigen, es kommen bessere zeiten ..bestimmt!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.11.2009
11 Antwort
mal ganz abgesehen davon:
wenn ich wie ihr hartz 4ler wäre, wäre das letzte wofür ich geld ausgeben würde BIER.
Cathy01
Cathy01 | 09.11.2009
10 Antwort
also mmit dem brustkrebs mach dir mal keine panik
vor allem tritt burstkrebs nur extremst selten beidseitig auf, da warte erstmal ab was der arzt sagt. ist wahrscheinlich nur verhärtetes drüsengewebe etc. mit dem rest würde ich mir auch prof. hilfe holen. ernährungsberatung, psychologe zur gesprächstherapie .
Cathy01
Cathy01 | 09.11.2009
9 Antwort
antwort2
ich bin euch sehr dankbar für eure hilfe. habt mir sehr geholfen. lg jenni
maus88
maus88 | 09.11.2009
8 Antwort
@maus88
tu was mädel...tret deinen freund in den arsch und unterstütz das trinken nicht... ihr müsst was ändern in eurem leben!! aber flott
tinchris
tinchris | 09.11.2009
7 Antwort
professionelle hilfe
hallo, mann kann bei brustkrebs anhand eines tastbefunds keine diagnose sichern. auch nicht wenn man arzt ist . für alles andere würde ich dir professionelle hilfe raten die dir ein wenig unter die arme greifen und für deine probleme wege finden die zu lösen... alles liebe iki
iki0176
iki0176 | 09.11.2009
6 Antwort
und
was das hartz4 angeht...IHR müsst dagegen was tun!!! ihr müsst euren arsch hochkriegen und zusehen arbeit zu kriegen..und wenns anfangs nur stundenweise is...selbst wenn dein freund in irgendner art und weise eingeschränkt is, kann er trotzdem manche arbeiten ausführen..wenn er keine 100%ige berufsunfähigkeit hat, kann er auch woanders arbeiten mit anderen tätigkeiten als vorher... und du musst dich auch um arbeit kümmern..das babyjahr is bald vorbei..schneller als man denkt.. und dann sitzt du daheim und hast nichts..bewirb dich auf versch. stellen und sage den arbeitgebern evtl. das es für mütter die aus der erlternzeit kommen einen eingliederungszuschuss gibt vom arbeitsamt..hat mein chef auch in anspruch genommen..er bekommt die ersten 6monate für mich 50% meines bruttogehaltes vom amt..bracuth also 6mon nur die hälfte der kosten für mich aufwenden..echt super..aber IHR müsst was tun
gina87
gina87 | 09.11.2009
5 Antwort
antwort
das mit den trinken hat er jetzt so ne woche ich habe immer so ca. nen bierkasten pro woche eingerechnet und habe ihn 2 für 2 wochen gehollt und nach 1 woche waren beide leer und nun war keins mehr da und sein körper zeigte ich brauch alkohol. ich habe das ja jetzt zum glück bemerkt aber was kann ich machen das es jetzt nicht in die abhängigkeit geht?
maus88
maus88 | 09.11.2009
4 Antwort
hi
also erstes geh zum arzt und lass dich untersuchen wenn du irgendwas an der brust gefühlt hast was dir komisch vorkommt und schieb das nich auf die lange bank...selbst wenns gutartige knoten sein sollten können die, je länger man wartet, bösartig werden..also ab zum doc.. bezüglich deiner schulden würde ich dir raten zu einer schuldnerberatung zu gehen...aber nich zu ner privaten sondern einer staatlichen..die awo macht sowas zum beispiel..du brauchst dafür nichts zu bezahlen..die werden dir helfen aus den schulden rauszukommen und stellen mit dir pläne auf wie du am besten deine schulden abbezahlst..desweiteren wirst du dazu verdonnnert ein haushaltsbuch zu führen in dem du alles aufschreiben musst, für was du wieviel geld bezahlst..die sagen dir dann ob man da noch einsparen kann und können dir bei evtl. kaufsucht helfen..die awo hat auch suchtberatungsstellen zu der dein freund auch gehen sollte..er muss es aber selber einsehen das er abhängig is..zwingen kannst du ihn nicht..
gina87
gina87 | 09.11.2009
3 Antwort
naja sei mir nicht böse
aber das glück liegt doch in eurer hand und bis auf die krankheit von deinem freund ist es euer eigenes verschulden! und ob du brustkrebst hast kannst sdu ja gar nicht wissen... man kann auch zysten in dr brust haben die sich knotenartig anfühlen lg
juliesmum
juliesmum | 09.11.2009
2 Antwort
oh nein was soll man dazu sagen
ersten wie kommst du daraus das du brustkrebs hast`??? geh erst mal zum arzt und dann kannst du dir darüber sorgen machen!! dann wegen deinen schulden..selbst schuld sag ich da nur !! du wolltest das alles haben jetzt musst du eben dafür bezahlen.. und mit deinem freund der trinkt!! wie lange trinkt er schon?? ich sage ja immer jeder ist für sein leben selbst zu ständig und wenn ihr keine arbeit habt und von harz vier lebt dan ändert was dran...
tinchris
tinchris | 09.11.2009
1 Antwort
Den ersten Schritt hast du doch schon gemacht..
Und hast alles aufgeschrieben was dich quält... Schreib es dir zuhause auch auf und geh Schritt für Schritt durch und kümmer dich nach und nach darum... Erstmal kümmer dich um dich, dann um den Rest... Kopf hoch, das wird schon..
Barbara1977
Barbara1977 | 09.11.2009

ERFAHRE MEHR:

probleme probleme und nochmehr probleme
04.05.2012 | 15 Antworten
Probleme im Kiga
13.12.2011 | 5 Antworten
hilfe probleme in schwangerschaft
12.01.2011 | 3 Antworten
Mein Kind hat Probleme beim einschlafen
31.10.2010 | 3 Antworten
wer hatte probleme mit cerclage
14.07.2010 | 1 Antwort

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading