gehäkelte Babydecken

pink_Svenja86
pink_Svenja86
08.11.2009 | 16 Antworten
hallo zusammen ich wollte euch einfach mal fragen ich häkel sehr gerne und hab meiner tochter zur geburt eine babydecke gemacht nu will meine halbschwester für ihr baby welches im Februar kommt auch eine haben. Die habe nun schon fertig da meinte sie zu mir das ich sowas ja auch verkaufen könnte. Ja schöne idee aber wenn dann würde ich es nur auf vorbestellung machen und nu meine frage wieviel würdet ihr für eine selbstgemachte decke bezahlen weiß auch nicht ob sich sowas überhaupt verkaufen lässt

würdet ihr sowas kaufen und wenn ja was würdet ihr dafür ausgeben wollen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten (neue Antworten zuerst)

16 Antwort
@Im_a_mummy
ja deswegen frag ich ja grad mal hier ich denke wenn ich es mache dann nur wenn jemand eine vorbestellt und dann wohl so das die selbst die wolle kauft und mir gibt/schickt und dann halt nur arbeitskosten
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 08.11.2009
15 Antwort
@pink_Svenja86
dann sind 10€ doch zu wenig. es ist echt was schönes nur wie die meisten schon sagen, es gibt wenige die so viel dafür zahlen würden
Im_a_mummy
Im_a_mummy | 08.11.2009
14 Antwort
hallo
ich hab vor 2 jahren auch eine selbstgemachte babydecke gekauft allerdings war die aus weichem stoff mit aufgenähtem namen. superschön aber ziemlich klein, habe schon gesagt irgendwann alsse ich sie als kopfkissenbezug umnähen. ich hab damals 20 euro plus versand gezahlt und das fand ich gut und okay. allerdings ist ja das häkeln einwenig aufwendiger also da kannst glaub schon mehr verlangen aber ob das heutzutage noch jmd zahlen will???
Miss_glamour
Miss_glamour | 08.11.2009
13 Antwort
@tinaneele
stimmt ja du wohnst ja in der nähe hihi vielleicht hast ja irgendwann mal lust auf ein treffen??
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 08.11.2009
12 Antwort
für 10 euro
würd ich mich da aber nicht ransetzen. du musst doch die arbeit sehen, die da drin steckt. und die wolle musst du auch noch kaufen. da hast du ja nichts dran verdient. also 20 euro würd ich auch mindestens nehmen...
tinaneele
tinaneele | 08.11.2009
11 Antwort
@Im_a_mummy
die wolle kommt ja immer drauf an was man für eine nimmt hab jetzt für meine halbschwester für ein knäuel 0, 99 bezahlt und brauchte davon 15 stk
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 08.11.2009
10 Antwort
@mamarapunzel
die decke die ich für meine tochter gemacht hab ich 80*90
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 08.11.2009
9 Antwort
...
hätte meine oma meinem sohn keine gemacht und es die irgendwo zu kaufen gebe, hätte ich auch eine gekauft oder müsste selbst versuchen zu häckeln.. denke mal so ab 10 euro, aber ich hab ja keine ahnung wieviel so die wolle kostet und wieviel man dafür brauch.
Im_a_mummy
Im_a_mummy | 08.11.2009
8 Antwort
hi
wie groß sind die decken?
mamarapunzel
mamarapunzel | 08.11.2009
7 Antwort
@pink_Svenja86
das ist ja eben. wieviele stunden sitzt du denn an so einer decke. die musst du dann eben mit deinem stundenlohn mal nehmen. ich hätte mir die ja sogar angucken können... wohn ja direkt um die ecke... komme aus varel. sind jetzt nach bockhorn gezogen. grins...
tinaneele
tinaneele | 08.11.2009
6 Antwort
schau mal da rein
www.dawanda.com da sind lauter selbstgemachte unikate drin, sicher auch Decken, erkundige dich dort, auch kannst dir dort eine seite für verkäufe einrichten, kostet allerdings einstellgebührt nur information kost ja nix L.G
Felia12Linde340
Felia12Linde340 | 08.11.2009
5 Antwort
find
ich auch gut! muss tinaneele recht geben. schau wie viel du für die wolle bezahlst und dann wie lange du an einer dran sitzt! lg und viel glück
sandrav83
sandrav83 | 08.11.2009
4 Antwort
.
hm, das ist schwierig. also ich steh eigentlich nicht unbedingt auf häkelsachen, es kommt aber drauf an wie es gemacht ist, wenn es trotzdem modern aussieht, find ichs schon gut. weiß nicht was das material kostet aber 20 euro kannst da bestimmt verlangen oder ist das zu wenig? brauchst ja auch zeit bis eine fertig ist. ist halt die frage ob jemand soviel ausgeben will und die arbeit zu schätzen weiss. die meisten schauen halt doch aufs geld und kaufen das günstige. kannst höchstens mal eine machen und es bei ebay versuchen, aber ist halt ein risiko, nicht das sie dann fürn euro weggeht.
lillyfuncat
lillyfuncat | 08.11.2009
3 Antwort
also ich
würde die dann selbst machen wolle 5 euro und 2 abende und fertig die decke habe ich schin 3mal gemacht
mamavon-jungs
mamavon-jungs | 08.11.2009
2 Antwort
@tinaneele
na klar den preis für die wolle muss man schon raushaben oder die jenige die sie haben will muss wolle kaufen und sie mir geben dann müsste man nur was für den arbeitsaufwand nehmen
pink_Svenja86
pink_Svenja86 | 08.11.2009
1 Antwort
find ich ne gute idee
ich hätte, wenn ich nicht selber stricken würde, bestimmt so eine gekauft. wieviel man dafür nimmt, ist aber glaube ich, davon abhängig, wie lange du da dran sitzt und wieviel du für die wolle ausgibst...
tinaneele
tinaneele | 08.11.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading