Als zeuge aussagen

Tani1984
Tani1984
24.10.2009 | 12 Antworten
hallo liebe mamis hab da mal eine Frage normal gehört es hier nicht rein bei mami web.. Aber ich brauch mal paar tipps oder ratschläge..
Und zwar geht es um eine sehr heikle geschichte meine beste Freundin hat vor 1.5 jahr in einer pension gearbeitet und wurde angeblich von ihrem chef sexuell belässtigt , begrabscht und immer beobachtet..Da sie es anfang dieses jahres nicht mehr ausgehalten hat ist sie zurm polizei gegangen und hat ihn dort angezeigt darauf hin hat die polizei auch bei mit angerufen und mich paar fragen am telefon gefragt wegen der geschichte meine freundin hat mich bei der polizei als zeugin angegeben da ich sie einmal im geschäft besucht habe und es auch gesehen hab das ihr chef sie immer anschaut und war dann auch im büro drin wo ich mit ihr auch war..Ja und jetzt hab ich vor 2 wochen einen brief om amtsgericht bekommen wo sie mich als zeugin geladen haben..Meine Frage jetzt es ist jetzt schon über 1, 5 jahre her als sie mir das erste mal davor erzählt hat und ich die sachen nicht mehr weiss was sie so alles gesagt hat .. Kann ich auch zu dem richter sagen das ich es nicht mehr weiss denn ich möchte ja nichts flasches machen .. was würdet ihr an so einer stelle machen .. würde mich über antwort freun .. lg tanja
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

12 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
Sag dem Richter das, was du der Polizei erzählt hast, wenn der dann fragen stellt die du nicht mehr beantworten kannst musst du das ganz einfach sagen. LG
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
2 Antwort
...
wenn du es nicht mehr genau weisst würde ich dem richter das so sagen dann kann dir auch nichts passieren
Petra1977
Petra1977 | 24.10.2009
3 Antwort
Ganz
einfach wenn du deiner Freundin helfen willst, dann kneife nicht, setz dich mit ihr hin besprecht die Sache und mach dir notfalls einen Zettel mit Gedankenstütze Freunde lässt man nicht im Stich
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
4 Antwort
erzähle das was Du noch in Erinnerung hast
Ohne irgendwas wegzulassen oder dazu zudichten ... dann liegst Du auf der richtigen seite. Einfach zu sagen Du hast es vergessen hilft Deiner Freundin gar nicht und Du fällst ihr damit total in den Rücken. Denke daran - auch für deine Freundin ist das kein leichter schritt gewesen und gerade jetzt braucht sie jede Hilfe, um den Kerl drann zu kriegen LG
Solo-Mami
Solo-Mami | 24.10.2009
5 Antwort
Ich denke es geht eher darum,
dass du dem Gericht mitteilst, dass du deiner Freundin die Sache nach wie vor glaubst hast und das du vor Ort selbst gesehen hast, dass der Chef deine Freundin ich sag mal "mit Blicken ausgezogen" hat. Du wirst nicht die Gespräche wortwörtlich wiedergeben müssen... Es geht wohl in erster Linie um die Glaubwürdigkeit deiner Freundin, die du mit deiner Aussage bekräftigen kannst.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 24.10.2009
6 Antwort
hallo
ja das problem ist ich hab mit ihr keinen kontakt mehr da sie mitmir auch nicht gut umgegangen ist siehat mir so viele sachen an kopf geknallt nur weil ich nicht mehr so viel zeit für sie hatte was sie sich gewünscht hätte ja und da wollte sie keine freundtschaft mehr ....ja und jetzt kommt das mit dem gericht und ich muss ehrlich sagen ich weiss da wirklich nichts mehr da es jetzt schon 1, 5 jahre her ist hätte nie gedacht das da noch was kommt vom gericht ...
Tani1984
Tani1984 | 24.10.2009
7 Antwort
die wahrheit
es macht überhaupt nichts aus wenn du ehrlich bist und sagst daran kann ich mich nicht mehr so genau erinnern... lieber so als das du lügst und nachher noch ne strafe bekommst. liebe grüße mamivonluca
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.10.2009
8 Antwort
Na ja,
hingehen musst du eh. Und ich würd schon sagen wie es war, bzw. ob du ihr damals geglaubt hast... Wenn du sagst, du weißt nicht mehr wie es war, dann wird man ihr wahrscheinlich nicht glauben. Und der Chef wird freigesprochen. Wenn du sagst, hast ihr damals geglaubt, aber kannst dich nicht mehr an Eínzelheiten erinneren, dann ist alles offen.
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 24.10.2009
9 Antwort
**********
Bei solchen sachen ist es immer ganz wichtig es sofort aufschreiben und abheften. Vor Jahren habe ich mal gesehen wie ein junger mann fast du tode geprügelt wurde.. ich konnte es nicht vergessen und bin zur polizei. dort musste ich eine aussage machen, 6mon später ca. musste ich aus einigen bildern sagen wer dabei war habe gesagt wenn ich mir sicher war bei einer person und wenn nicht habe ich das auch mehrmals gesagt. joa nachdem kam dann erst einmal NICHTS... erst so 2jahre später bekam ich ein brief das nun die verhandlung ist und ich als zeuge aussagen muss... ich hatte zum glück noch einen spickzettel von damals gefunden wo ich etwas drauf geschr habe und ansatzweise meine erinnerungen wiederzu holen.. und als ich dann aufgerufen wurde und vor der richterin saß hab ich das gesagt was ch wusste, wenn ich etwas nicht wusste hab ich auch das gesagt oder wenn ich mir nicht mehr sicher war.. die wissen ja auch das es ange herwar
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 24.10.2009
10 Antwort
******************
man muss sich aufjedenfall nicht soeinen großen kopf machen, ich hab mir damals viel zu viele gedanken gemacht, letztendlich war das total easy und schnell vorbei.. die richterin fragte 3, 4fragen und fertig wars dann auch schon.. nur leider wusste ich nie was aus den tätern geworden ist bzw was mit ihnen passiert ist. ich hab nur gehört wie schlecht es dem jungen mann wirklich ging.. und das hat mich darin bestärkt immer wieder zur polizei zu gehen!lg
MamiHanna-lea86
MamiHanna-lea86 | 24.10.2009
11 Antwort
hallo
ja ich glaub ihr da schon denn warum sollte sie mir ohne grund sowas erzählen .. aber ich hatte das letzte jahr auch so viel im kopf und um die ohren das ich mit der sache von meiner freundin abgeschlossen hatte hört sich vielleicht dumm an aber wenns einen nicht selber trifft macht man damit auch nicht so lange rum und vergisst es einfach..
Tani1984
Tani1984 | 24.10.2009
12 Antwort
vielen dank
vielen dank an alle die auf meine frage geantwortet haben ... danke danke
Tani1984
Tani1984 | 24.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Aussagen zu HartzIV
04.03.2010 | 60 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading