Angst

kleenemaus18
kleenemaus18
22.10.2009 | 11 Antworten
Also mein Sohn 2 Jahre geht in den Kindergarten so letzten Mittwoch habe ich erfahren das im Kindergarten die Schweinegrippe rum geht!
Habe schreckliche angst das sich mein Kind damit ansteckt .. da ich noch eine tochter habe im alter von 8 monaten macht mir das sorgen!

Is die schweinegrippe wirklich so gefährlich wie man annimmt?
Ich bekomm kein auge mehr zu da ich ständig an meine kinder denken muss!

Übertreib ich damit vielleicht auch ein bissle?

LG und danke für´s zuhören
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten (neue Antworten zuerst)

11 Antwort
Schweinegrippe
Wenn Du so Angst hast , was mich allerdings auch ängstigen würde, dann behalt doch Dein Kind einige Tage zu Hause und frage bei der Leitung nach wie der Stand momentan ist.Hoffe für Euch das es nur ein Gerücht ist.Alles Gute.
Silberbaby
Silberbaby | 22.10.2009
10 Antwort
Also alles nur Panikmache
Laut unserer Kinderärztin ist Schweinegrippe weniger schlimm als ein normale Grippe. Die Panik entstand, weil sie anfangs in Länder grasierte wo der Hygienestandard nicht so toll ist und daher sind viele Leute dort gestorben. Mein Mann wurde kürzlich mit Verdacht auf Schweinegrippe vom Hausarzt heimgeschickt, Tamiflu verschrieben. Ich habe daraufhin nochmal die Kinderarztpraxis angerufen, ob ich nicht doch besser mit Mini 8 Monate wegfahre. Ich habe nochmal die Info bekommen, ich bräuchte nicht wegfahren und sollte mir keine Sorgen machen. Mein Mann hatte übrigens tatsächlich eine bakterielle Geschichte und ist wegen Fehlbehandlung, weil Tamiflu nur gegen Viren ist, sogar noch im Krankenhaus gelandet, aber das ist ein anderes Thema. Meine persönliche Meinung zur Schweinegrippe: Das Sommerloch 2009 wurde damit gestopft!!!
tapo
tapo | 22.10.2009
9 Antwort
Wenn dem so wäre, dann wäre er schon längst geschlossen
Also mach Dir da keine Gedanken.... es wird immer viel Erzählt
Solo-Mami
Solo-Mami | 22.10.2009
8 Antwort
wenn es echt so wäre
warum sind dann die erzieherinnen so unverantwortlich und sagen es den eltern nicht??? glaub ich irgendwie nicht... wird wohl nur ein gerücht sein ist eh viel zu viel panikmache... wenn die grippe rumgeht dann schickst du dein kind trotzdem hin....dabei sterben daran mehr menschen...komisch
Miss_glamour
Miss_glamour | 22.10.2009
7 Antwort
Ich ..............
würd mein Kind auch net mehr hinbringen . Bis entwarnung gibt !!!!
Mamasweet
Mamasweet | 22.10.2009
6 Antwort
hab
es von einer freundin die war mit ihrem zum impfen und der meinte in welchen kindergarten er geht und er meinte in brattendorf und da hat er gesagt das dort die schweinegrippe rum geht!
kleenemaus18
kleenemaus18 | 22.10.2009
5 Antwort
hallo
ganz ehrlich ich würde meinen sohn nicht mehr in die kita bringen wenn das bei uns bekannt wird....
sweetwenki
sweetwenki | 22.10.2009
4 Antwort
hallo
ich würde so lange, wie es im raum steht, den kleinen vom KG fern halten..... LG
zauberengel
zauberengel | 22.10.2009
3 Antwort
achso
die geht da rum? wieviel kinder sind betroffen und wo sind die jetzt?
Miss_glamour
Miss_glamour | 22.10.2009
2 Antwort
ich würde mein kind nicht hinschicken
hast du es denn durch die erzieherinnen erfahren oder durch getratsche?weil es wird ja viel erzählt.und grad bei öfentlichen einrichtungen ist es gefährlich bzw.die ansteckungsgefahr sehr hocvh und normal müßte der kiga solange geschlossen werden bis die sache vom tissch ist.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009
1 Antwort
also soviel ich weiss verlaeuft sie ...
fuer kinder harmloser.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Panische Angst vor Brustkrebs
16.01.2015 | 16 Antworten
So Angst vor den neuen Leben mit Baby
13.02.2014 | 20 Antworten
40+3 ssw und angst
08.07.2011 | 10 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading