Wertvolle Daunenprodukte? Nein Danke!

lauras_mama24
lauras_mama24
17.10.2009 | 17 Antworten
habt ihr Daunenjacken oder Daunenkissen oder vielleicht sogar Daunenbettdecken? Esst ihr zu Weihnachten eine Gans?

Wisst ihr wo die Daunen herkommen oder noch besser gesagt: WIE SIE GEWONNEN WERDEN?

dann schaut euch mal diesen Link >>>http://www.youtube.com/watch?v=pNmJ2jflh20 <<< an!

Zum Glück hab ich sowieso keine Daunenprodukte und damit nicht so ein großes schlechtes Gewissen. Und wenn ihr das gesehen habt werdet ihr sicher auch von dem Kauf solcher Produkte ablassen!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

17 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Es ist allen klar wo sie herkommen
Und wer ne 3 Euro-Ganz kauft, der weiß das mit Sicherheit, dass sie niemals auch nur nen grünen Grashalm gesehen haben wer davon angeblich keine Ahnung hat der ist naiv. Werd mir den Link nicht anschauen ...........
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.10.2009
2 Antwort
wenns
danach geht müssten alle nackt rumlaufen und dürften gar nix mehr essen
gina87
gina87 | 17.10.2009
3 Antwort
@Solo-Mami
ich versteh nur nicht warum das dann noch alles gekauft wird!?! *kopfschüttel*
lauras_mama24
lauras_mama24 | 17.10.2009
4 Antwort
huhu
ich esse seit jahren kein fleisch mehr. eben wegen den gemeinheiten der tiertransporte. billigdaunenzeug würde ich auch nicht kaufen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2009
5 Antwort
JEP....
Gab gestern im Tv ein Bericht über das Lebend Rupfen!!! Ich kaufe sowas NIE WIEDER!!!!! Die armen Tiere, gequält.......Brutal gerupft!!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2009
6 Antwort
@lauras_mama24
Der Mensch schießt sich doch gegenseitig ab. Und da macht man vor einer Gans nicht halt ........ der Mensch verschließt gerne die Augen und sieht sowas generell nicht Bei uns gab es schon ewig keine Ganz mehr, immer nur Hase oder Rehbraten. Den macht meine Mutter immer, weiß nur dass es ein ziemlich kostspieliges Vergnügen ist das sie es nicht im Discounter holt sondern in einer bestimmten Fleischerei im KaDeWe ..... von daher bin ich mir fast sicher, dass die Tiere mal nen Grashalm kennen gelernt haben
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.10.2009
7 Antwort
hi
und jeder der ne ledercouch hat sollte sie auch wegschmeissen und jeder der kuhmilch trinkt sich schämen weil er den kälbern die nahrung wegnimmt man kann es auch übertreiben denn das es in der welt nicht fair zugeht sieht jeder der den blick für die realität nicht verloren hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2009
8 Antwort
@Tracy-Stern
wenns danach geht dürftest Du gar kein Fleisch essen. Denn Schweine, Kühe und Lämmer werden nicht anders geschlachtet
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.10.2009
9 Antwort
@gina87
wie würdest du es denn finden wenn dir 3-5 mal im Jahr die Haut abgezogen werden würde? oder die haare rausgezogen werden?
lauras_mama24
lauras_mama24 | 17.10.2009
10 Antwort
jetzt
bringen sie wieder weil se nix besseres haben sowas im TV um andere wieder zu schocken..sowas gibt es schon seit zig jahren... egal wie tiere geschlachtet werden oder so.. sie merken es... es geht nur darum wie schnell die tiere verenden ..ob es sekundenschnell geht oder sich ebend quälend hinzieht..letzteres finde ich auch nich gut aber sowas wird eben gemacht..und da können noch soviel dagegen sein oder vegetarier sein das wird es immer geben.. und nur weil irgendwo bio draufsteht heißt es nich gleich das auch bio drin.. die verfahrensweisen sind dort meist die selben werden nur anders ausgepreist und werden sogar oft auch in den gleichen werken hergestellt.. klar ess ich auch lieber was ausm eigenem garten oder eben von leuten wie meiner oma die ihre tiere selber hält usw.. und ich schau auch dabei zu wie die tiere geschlachtet werden...na wenns danach geht dürft ich davon auch kein stück essen
gina87
gina87 | 17.10.2009
11 Antwort
äh
solche aussagen find ich bißchen abweichend vom thema... wie würdest du es denn finden 20 stunden am tag im werk zu stehen um für andere leute klamotten herzustellen und du dafür nur 10cent pro stunde bekommst??? sowas find ich viel schlimmer... tiere werden nunmal geschlachtet und das schon seit jahrhunderten.. schonma gesehen wie frischgeborene ferkel kastriert werden damit die hormonausschüttung gestoppt wird damit das fleisch nachher besser schmeckt?? und es is erlaubt...genauso wie andere vohergehensweisen beim schlachten anderer tiere auch gestattet is... sicher is das mit den gänsen verboten aber stoppen kann man solche leute nicht...
gina87
gina87 | 17.10.2009
12 Antwort
ich esse
uch noch fleisch ABER ich hole es bei einem Bauern der noch selbst schlachtet UND die Tiere werden bis zum letzten Atemzug gut behandelt. Klar ist das etwas teurer das fleisch aber es schmeckt viel besser. gequältes Fleisch schmeckt nicht!
lauras_mama24
lauras_mama24 | 17.10.2009
13 Antwort
ich esse eier-bin ich ein hühnermörder?
klar sind diese massnahmen alles andere als tierfreundlich und das ist auch sehr schlimm und ich finde das auch richtig ständig darüber zu reden damit solche dinge in unserer gesellschaft nicht ZU selbstverständlich werden und die hemmschwelle immer weiter sinkt noch gemeinere dinge zu tun.... nur ists so das man dann auch alles genauer nehmen sollte und da fallen eben auch noch ganz andere sachen darunter..... hast du lederschuhe? benutzt du duschzeug und cremes?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2009
14 Antwort
@Solo-Mami
ÄHM .... die Gänse werden lebend gerupft... wenn Federn nachgewachsen wieder und das bis zu vier mal!!!! Dann werden sie geschlachtet! also ich denke schon sowas ist Quälerei und muß nicht unterstützt werden!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 17.10.2009
15 Antwort
@lauras_mama24
.... hab mal ne Sendung über Bio-Schweine gesehen. Die leben auf der grünen Wiese unter blauem Himmel und werden auch geliebt Wenn es soweit ist, bekommen sie einen Messerstich mitten ins Herz. Es lebt da noch und quickt ängstlich vor sich hin. Duch die Angst wird nochmal Adrenalin ausgestoßen, so dass das Fleisch besondern lecker ist... Das Bio-Huhn läuft noch ne Weile ohne Kopf über den Bio-Hof ..... @ Tracy Stern ... sowas ist natürlich nicht zu verantworten. Und daher weigere ich mich auch ne 3 Euro Gans zu kaufen, da sie sowas oder was ähnliches durchgemacht haben
Solo-Mami
Solo-Mami | 17.10.2009
16 Antwort
es
wird immer irgendwo schwarze schafe geben... wer versichert mir denn wenn ich mir daunendecken kaufe, dass die tiere vorschriftsmäßig getötet und gerupft wurden??? das Etikett??? mit sicherheit nich..viele der produkte kommen meist aus anderen ländern in denen solche vorhergehensweisen erlaubt sind..da fragt kein mensch nach...und die nachfrage is nunmal da... wenns nach solchen vorsätzen geht müsst ich meine ganze wohnung leer räumen damit auch ja nix von tierischen produkten, seien es möbel, nahrung oder sonst was.. sowas gibt es eben und wird es auch immer geben..da können green peace und co. zig ma davor stehen..bringen tut es kaum bis gar nichts.. da find ich sowas wie zwangsarbeit fürn hungerlohn damit es UNS gut geht viel schlimmer...
gina87
gina87 | 17.10.2009
17 Antwort
genau
cremes duschzeug, shampoo, deo etc.. alles tierische produkte drin.. und sowas bekommste nich im bio laden um die ecke sondern in der drogerie..da steht auch nirgends drauf wie die tierischen stoffe gewonnen werden...ja was soll man dagegen machen??? sich nur mit wasser waschen n ganzen tag rumstinken etc... meinem kind den po nich eincremen können weil in der wundcreme auch tierische stoffe drin sind von denen ich nich weiß wie sie gewonnen werden und selbst wenn ichs wüsste das es eben ähnlich wie mit den gänsen abläuft? nee sorry.. kann ja jeder handhaben wie er will aber das geht n schritt zu weit...
gina87
gina87 | 17.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Danke, Ihr Lieben!
30.03.2012 | 14 Antworten
Der Heilerzieherin Danke sagen
23.02.2012 | 4 Antworten
humana HA 1?
22.03.2011 | 1 Antwort
HORTERZIEHER
05.03.2011 | 11 Antworten
wehen auslösen mit rizinusöl?
24.02.2011 | 12 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading