bett

angel08
angel08
11.10.2009 | 2 Antworten
hallo mamas! Ich habe noch eine frage. Mein sohn hat am 14.09. zu meinem geburtstag von seinem opa ein autobett geschenkt bekommen und seit dem steht er immer abends auf und will nicht schlafen. habe schon alles versucht das er liegen bleibt. habe mit ihm gekuschelt ihn gestreichelt usw. nix hilft. habt ihr villeicht ein tip für mich was ich noch machen kann?

ps: er schläft noch mit bei mir in der schlafstube und lucas ist 2/1/2
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hm.
also was mich immer müde gemacht hatte, war, wenn ich viel an der frischen Luft war und mich austoben konnte..vielleicht spielt er sich ja draußen gerne müde? oder eine warme Milch mit Honig oder sowas =) probieren kannsts ja mal ;) liebe Grüße, Lyv.
Lyvianne
Lyvianne | 11.10.2009
1 Antwort
Also als Tim sein neues Bett
bekam, standen ca 6 Wochen beide Betten in seinem Zimmer und irgendwann abends beim fürs-bett-fertig-machen zeigte er auf das neue bett und sagte "da bubu" - da war er ca eineinhalb und seit dem ging das ohne Probleme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Reisebett als Babybett?
28.01.2013 | 13 Antworten
Kind kommt immer wieder aus dem bett
27.06.2012 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading