Was tun?

tinchris
tinchris
05.10.2009 | 25 Antworten
Wir haben letztes Jahr im November unser Haus gekauft! Jetzt haben die Kinder von dem Vorbesitzer (der verstorben ist) auf unserem hof eine riesen Holzmiete zurück gelassen.. im Kaufvertrag wurde geregelt das sie das Holz bis zum 16.09.09 abholen mussten..was aber nicht passiert ist .. es hat sich auch keiner bei uns gemeldet!

so heute haben die ihre söhne geschickt um das holz abzuplanen damit es nicht nass wird .. ich habe die auf unserem hof rum laufen gesehen und bin raus gegangen um zu fragen was die hier wollen .. und auch gleich gesagt das das holz jetzt in unserem besitz ist ..

so jetzt fahren wir am we nach hamburg und haben angst das sie in der zeit kommen und das holz weg holen !

jetzt überlegen wir was wir tun sollen! stapeön wir es um? lassen wir es da und zeigen die an wenn sie es wagen sollten das holz zu holen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
was sagt der gesetztesgeber?
ist es wirklich euer holz?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
2 Antwort
-------
steht des so im vertrag das wenn das holz bis zu dem termin nicht geholt wird dann in euren besitz geht???
supimami2008
supimami2008 | 05.10.2009
3 Antwort
...
wenn ihr wieder kommt und das holz ist weg dann müsst ihr denen ja erstmal nachweisen müssen das sie es waren! ich würde umstapeln, da wo doe nicht rankommen!!! hast du sie nach der ablauffrist denn nochmal angeschrieben?dass das holz nun durch nichtabholung in eurem besitz ist??!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
4 Antwort
Huhu
Also ich denke, es ist jetzt euer Holz , da sie es nicht angeholt haben und wenn sie es wegnehmen in der Zeit die ihr nicht da seit ist es Diebstahl.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 05.10.2009
5 Antwort
...
ich würd ja keinen streit anfangen wolln und ihnen noch ne letzte chance geben das holz an einem bestimmten tag zu holen und fertig. lg
mainecoon666
mainecoon666 | 05.10.2009
6 Antwort
@supimami2008
im vertrag steht das sie es bis zum 16.09 wegholen müssen ... und das dgrundstück unser ist gehört dieses holz ja wohl uns!!
tinchris
tinchris | 05.10.2009
7 Antwort
@mainecoon666
nö, wenn sie sich gemeldet hätten bis zu diesem zeitpunkt dann hätte ich mit mir reden gelassen..aber nicht drei wochen später kommen und so tun als wenn wir tag der offenen tür haben und hier einfach auf dem grundstück rumlaufen..das geht nicht und das dulde ich nicht..und wenn ich im recht bin dan setz ich das auch durch ... und außerdem hat dieses holz wert mehrer hundert euros ...
tinchris
tinchris | 05.10.2009
8 Antwort
...
Es ist nun ganz klar euer Holz!! Nur um des Friedens Willens würde ich es ihnen auch überlassen... aber glaube nicht für umsonst!! Schweinerei!! Warum fällt denen jetzt auf einmal ein das sie es vielleicht doch brauchen?? Verarbeitet ist es sicher noch nicht, oder??
fiducia711
fiducia711 | 05.10.2009
9 Antwort
------------
entschulgiung das ich gefragt hab.
supimami2008
supimami2008 | 05.10.2009
10 Antwort
@fiducia711
es ist kaminholz alles klein gehackt ..das hat bestimmt 300 euro wert wenn nicht noch mehr...
tinchris
tinchris | 05.10.2009
11 Antwort
@nele1407
ja so denke ich auch....aber ich habe total gezitter als die zwei söhne vor mir standen...ich werde jetzt den hof zu schliessen...
tinchris
tinchris | 05.10.2009
12 Antwort
@tinchris
ja ok dann kann ich es doch verstehn...hätten sich ja wenigstens melden können. dann würd i aber sagen bringt es sicher irwo unter sonst is es weg wenn ihr wieder kommt :-(
mainecoon666
mainecoon666 | 05.10.2009
13 Antwort
@mainecoon666
ich war jetzt eben daraußen und habe den schuppen leer geräumt den kann man abschliessen.... ich denke nicht das sie so dreist sein und den auf brechen..wobei ich mir da auch nicht sicher bin ob sie noch einen schlüssel haben
tinchris
tinchris | 05.10.2009
14 Antwort
...
Also dann würde ich es auch nicht mehr hergeben. Ihre Frist ist rum. Hätten sie früher kommen müssen. Der beste Freund von meinem Partner seinem Vater ist Anwalt. Ich werde ihn mal fragen wie das rechtlich ist.
fiducia711
fiducia711 | 05.10.2009
15 Antwort
@tinchris
ja abschliessen is gut, aber ich weiß ja net was das für typen sind....rechnen mußte damit :-( kannste net noch irwie ein schloss ranmachen? und falls ihr auf nummer sicher gehn wollt....und sie es doch klaun und ihr es dann beweisen wollt....holt euch doch so ne neon-sprühfarbe und geht mal übers ganze holz drüber damit....dann hättet ihr vllt eher einen beweis :-/ lg
mainecoon666
mainecoon666 | 05.10.2009
16 Antwort
@mainecoon666
also cih aknn das holz nicht einfach anschliessen oder soll...aber die idee mit der neonfarbe ist klasse...
tinchris
tinchris | 05.10.2009
17 Antwort
Seit ihr sicher das es jetzt euch gehört
????Steht das im Vertrag drin???Ich würd mich nochmal Informieren das einzige was ich machen würd sie anschreiben und für jeden Tsg wo das Holz auf deinem Grunstück steht eine Tagesgebühr verlangen. Und ermahnen wenn es in den laufe der nächsten Woche net abholen es komplett zu behalten
tifferny
tifferny | 05.10.2009
18 Antwort
@fiducia711
ja mach das mal...aber ich gehe mal 100% von aus das wir im recht sind...wobei ich mit dem gesetzt nicht viel am hut habe...
tinchris
tinchris | 05.10.2009
19 Antwort
...
Ich schreibe dir dann heute Abend eine Mail . :) Aber ich denke auch das du im Recht bist!
fiducia711
fiducia711 | 05.10.2009
20 Antwort
mh
wenn man nicht bescheid weiss wie es rechtlich aussieht dann würd ich dir raten es sein zulassen da das voll nachhinten los gehen könnte aber das müsst ihr entscheiden ob ihr das risiko eingehen wollt
tifferny
tifferny | 05.10.2009

1 von 3
»

ERFAHRE MEHR:

hat jemand ein fertighaus gekauft
13.05.2015 | 15 Antworten
Nebenkosten bei nem haus mieten?
27.09.2014 | 9 Antworten
Haus von meinen Eltern übernehmen
17.09.2012 | 8 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading