Es wird immer schlimmer

wassermann73
wassermann73
04.10.2009 | 16 Antworten
(wink), bei uns ist am Dienstag Sperrmüll und seit gestern fahren die Tschechen schon rum.
Die nehmen ja wirklich jeden Dreck mit. Aber der größte Hammer wo wir heute beobachtet haben die haben vom Nachbarn eine komplette Gartengarnitur rausgeschleppt.
Bei dene war kein Mensch daheim.(denk) Als Sie mit dem Aufladen fertig waren ist mein Mann rauß und hat gesagt, wenn Sie nicht schauen daß Sie die Möbel wieder dahinstellen wo Sie die her haben dann ruft er die Polizei.
Seitdem fahren die ständig die Straße rauf und runter. Ich hab schon ein blödes Gefühl, daß bei uns morgen auch was im Garten fehlt.(denk)

Was hättet Ihr gemacht? Auch was gesagt oder nicht?

LG Yvonne
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

16 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
ja logisch
da hätte ich auch den mund aufgemacht! die spinnen ja wohl! keiner sagt was dagegen, das die den sperrmüll mitnehmen, aber doch nicht die guten möbel, die noch in gebrauch sind!
Camourflage
Camourflage | 04.10.2009
2 Antwort
Hätte auch was gesagt
auch wenn es vielleicht riskant gewesen wäre, die haben wohl gedacht alles wa sdraussen steht dürfen die mitnehmen...aber Angst um die eigenen Gartenmöbel hätte ich auch danach...
BabyBOOM03
BabyBOOM03 | 04.10.2009
3 Antwort
klar
wenn alle schön aus angst die f*** den mund halten - und die bösen menschen gehen ja davon aus, dann dürfen die sich alles erlauben. wie in den krimis im tv. alle sind still und die bösen diebe, einbrecher usw. können tun und lassen was sie wollen... hast du richtig gemacht. man mag ja echt bald noch nicht mal mehr vor die tür gehen ohne dass einem was geklaut wird.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2009
4 Antwort
!!!
klar hätt ich was gesagt, ihr habt genau das richtige gemacht! was soll denn diese Schweinerei...einfach Zeug stehlen, das im garten steht...und das ganz klar KEIN Sperrmüll ist. Ihr wart mutig und wärt auch froh gewesen, wenn eure nachbarn was gesagt hätten, wenn die euren Garten ausgeräumt hätten. Hoffe wirklich, dass sie bei euch nichts mitgehen lassen... das is echt der hammer *kopfschüttel*
jgallego
jgallego | 04.10.2009
5 Antwort
Also
die waren heut auch bei uns obwohl wir keinen Sperrmüll haben haben dann gefragt ob wir nicht was haben !!! Ich hätte auch so reagiert
jukele
jukele | 04.10.2009
6 Antwort
Ich
find es einfach krass, daß man fremdes Grundstück betritt und Sachen da wegnimmt. Was am Straßenrand steht ist ja OK aber nicht die Sachen wo im Garten stehen. Mein Mann hat zwar unsere Möbel mit einer Kette befestigt aber trotzdem hab ich angst.
wassermann73
wassermann73 | 04.10.2009
7 Antwort
noch was
auch wenn ihr sperrmüll vor die tür stellt gehörrt euch das noch und ist für die entsorgung vorgesehen, vom gesetz her darf der auch nicht einfach mal so mitgenommen werden, wenn nicht ein zettel dranhängt!!! viele wissen das nicht. steht da. kann ich mitnehmen is nich.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2009
8 Antwort
Na klar was gesagt!
Aber räumt doch eure Sachen ganz einfach über nacht rein, dann wird morgen früh auch nichts fehlen.
Katrin321
Katrin321 | 04.10.2009
9 Antwort
.....
ich hätte die polizei gerufen
Petra1977
Petra1977 | 04.10.2009
10 Antwort
@Katrin321
unsere Gartenmöbel sind alle hinten unterm Pavillion. Also von der Straße aus kann man unseren Garten nicht sehen da er hinten rauß ist. Aber wie ich das heut gesehen hab daß die ins Grundstück reingehen da hab ich schon ein blödes Gefühl bekommen. Mein Mann hat eine Kette rum gemacht.
wassermann73
wassermann73 | 04.10.2009
11 Antwort
@Katrin321
Nicht jeder hat den Platz Gartenmöbel irgendwo im Inneren zu verstauen. Meist hat man jka nur so kleine Gartenhütten, dass da maximal das Gerät für den Garten reinpasst, aber sicher keine Gartenmöbel. Vorallem da nicht alle Gartenmöbel zusammenklappbares Plastik ist.
Rhavi
Rhavi | 04.10.2009
12 Antwort
hallo
also ich hätte da auch was gesagt, kenn dass noch von damals, als ich noch daheim gewohnt habe, da war es auch so schlimm, jetzt wohnen wir in der nähe der Grenze und da müssen wir immer die Firma anrufen die die sachen dann abholen. seit dem ist es einfach ruhiger geworden. Bei uns wars schon mal so, dass die unterm Jahr geklingelt haben und wegen elektrozeug gefragt haben und dass alle viertel Jahr. Lg JAzz
jazz83
jazz83 | 04.10.2009
13 Antwort
Hallo
Bei uns gibts Sperrmüll zum Glück nur auf Bestellung. Bei meinen Eltern ist es aber genau so. Stand da letztens vor der Tür und hab Öl in mein Auto gemacht da hält so ein blöder Pole neben mir an und fragt ob das Auto kaputt wäre er würde es mitnehmen. ich glaub der hat sich gewünscht er hätte mich nicht gefragt. Hab da mal richtig schön dampf abgelassen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2009
14 Antwort
die haben
ja Sachen auf ihren Hänger da wo ich nicht glaub, daß die Sachen für den Sperrmüll waren. Klar war es richtig was mein Mann gemacht aber angst hatte ich auch als er von der Tür rauß ist. man weis ja nie wie die reagieren.
wassermann73
wassermann73 | 04.10.2009
15 Antwort
@Rhavi
stimmt. Wir haben zwar ein ganzes Haus gemietet mit rießem Garten aber unsere Gartenmöbel sind aus Holz und nicht gerade leicht. Und nur weil Sperrmüll ist tragen wir die nicht spazieren. Nicht mal am 1. Mai langen die an die Sachen wo im Garten sind. Wir haben 2x im Jahr Sperrmüll und das ist echt grausam.
wassermann73
wassermann73 | 04.10.2009
16 Antwort
@wassermann73
Ist ja der Hammer bei euch, oh je du arme
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 04.10.2009

ERFAHRE MEHR:

Ganz schlimmer husten.
20.01.2015 | 9 Antworten
es wird immer schlimmer :(
08.04.2013 | 7 Antworten
ehemann wird immer schlimmer
22.11.2010 | 34 Antworten
es wird immer schlimmer
07.10.2010 | 20 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading