Ich hab gleich noch ne Frage

zora88
zora88
19.09.2009 | 24 Antworten
:D..
Ich stelle meine Prinzessin gerade auf die Flasche um, kann ich ihr die Umstellung auf die Flasche selber, nicht auf die Nahrung, ein bisschen erleichtern !? .. Sie eckert ganz schön mit mir rum, wenn ich ihr die geben will .. aber, .. dann bekommt sie irgedwie den dreh raus .. und dann trinkt sie auch erstmal .. aber dann spielt sie nur mit dem Sauger rum !? .. danke im voraus ;) LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

24 Antworten (neue Antworten zuerst)

24 Antwort
@brumm
einige die schon größere kinder haben fragen mich ob meine großen eifersüchtig sind, ich musste dies immer verneinen ich schätze mal das sie schon was in der ss falsch gemacht haben
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
23 Antwort
@Seeelfe
:-)) :-)) :-)) :-)) :-))
brumm
brumm | 19.09.2009
22 Antwort
@brumm
kommt mir bekannt vor, er darf alles den großen in die haare zien mit sein gehfrei in die fersen fahren was ja wehtut kneifen u.s.w.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
21 Antwort
@Seeelfe
Willkommen im Club!!!! Meine ist bei ihren Brüdern das totale nesthäkchen und wird ständig verwöhnt.
brumm
brumm | 19.09.2009
20 Antwort
@brumm
jaaa das kenn ich hab noch 3 kinder , alles was nicht erlaubt ist ist interssant vorallem die fernbedienung
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
19 Antwort
@Seeelfe
:-)) Dann fang schon mal an alles kindersicher zu machen. Die aufregende zeit steht an.
brumm
brumm | 19.09.2009
18 Antwort
@Solo-Mami
Danke... ;) ich hoffe.... sie macht das auch ... na dann gut.... dann kann ich mir ja schon mal einen zeitlichen Raum vorstellen.... wie lange das dauern kann... Danke :D
zora88
zora88 | 19.09.2009
17 Antwort
@zora88
na dann viel Erfolg mit der Flasche, meine Kleene hatte ca 10 Tage gebraucht, um die Flasche zu akzeptieren ...
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2009
16 Antwort
@Solo-Mami
Ja klar...aber welcher Große Wahl hab ich denn ..: !? ... ich weiß das das stillen das beste ist, ich gönne es ja auch meiner Maus.., aber sie muss ja satt werden... und ich sag mal so ... ich hab sie jetzt über 4 Monate voll stillen können und da habe ich ihr einiges gutes tun können und nun wird es wohl aufs langsame abstillen hinauslaufen... aber hauptsache sie wird wirklich satt... und wie gesagt, selbst irgendwelche tees oder so würden nicht helfen ... denn an der Menge liegts nicht... ich hab genug...
zora88
zora88 | 19.09.2009
15 Antwort
@brumm
aha, meiner ist grade mal fast 9 Mon.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
14 Antwort
@Seeelfe
Daher kenn ich die nicht. Meine 3 Jungs sind schon erwachsen und meine Lütte ist zwei.
brumm
brumm | 19.09.2009
13 Antwort
@brumm
die gibs noch nicht sehr lange, ich dacht ich tu mein klein ein gefallen aber pustekuchen er hat viel zu wenig getrunken und musste deswegen zur wiegekontrolle allso hab ich die normalen genomm und siehe da er hat sich inerhalb einer woche auf 100 ml pro malzeit gesteigert
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
12 Antwort
@zora88
Das hört sich wirklich danach an als wenn sie nicht satt würde. Hauptsache ist doch dein Baby ist zufrieden. Ob nu an der Brust oder Flasche. Ist doch egal.
brumm
brumm | 19.09.2009
11 Antwort
@zora88
Das mußt Du jetzt irgendwie selbst entscheiden. Fakt ist mit der Milchflasche wird Deine Milch nicht mehr, ehr weniger. Kann gut sein, dass sich Deine Maus durch die Flasche selbst abstillt, da das Saugen an der Flasche 10 mal einfacher ist als an der Brust.
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2009
10 Antwort
@Seeelfe
Daanke. Man lernt nie aus. Hab immer gedacht sowas gibts nur von Avent. Habs aber auch von NUK noch nie gesehen.
brumm
brumm | 19.09.2009
9 Antwort
@brumm
genau die ;) .... meine ich ...
zora88
zora88 | 19.09.2009
8 Antwort
@brumm
das flaschen wo die sauger der mutterbrust angepasst sind ich hatte die gekauft und musste die dan wieder austauschen da mein sohn damit nicht klar kam die sind gut geeignet für die umstellung von der brust zur flasche
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 19.09.2009
7 Antwort
@Solo-Mami
Klar, habe ich davon gehört... wir hatten auch gerade einen .... diesmal wars anders....bzw. ist es so ..... sie hat mir jeden Abend die "Hölle" heiß gemacht, dass ist ja nicht das schlimme, aber sie ist eigentlich nie so gewesen und ich hab sie immer angelegt...aber das hat nicht gereicht... vorgestern habe ich ihr die erst Flasche gegeben und sie hat die ausgetrunken 200ml und dann habe ich sie nochmal angelegt und sie ist das erste mal wieder ohne geschreie eingeschlafen, also denke ich ... liegt es eigentlich nahe.... ich würde auch lieber stillen, aber ich will aber nicht knall auf Hart weiter stillen... uns sie wird aber nie richtig satt.... :(
zora88
zora88 | 19.09.2009
6 Antwort
@zora88
Schon mal was vom Wachstumsschub gehört ??? Das dauert ein paar Tage bis die Milchproduktion auf die erhöhte Menge einpendelt, bis dahin kommen die Kinder dann stündlich
Solo-Mami
Solo-Mami | 19.09.2009
5 Antwort
@zora88
Ganz dumm gefragt.....ich hab zwar 4 Kinder und alle haben sie die Flasche bkommen....abe wa sind Weithalsflaschen? Ich hab die normalen Glasflaschen von NUK gehabt und die Sauger atersentsprechend. Ich geh mal davon aus das die Flaschen oben eine größere Öffnung haben. Aber das ist ok.
brumm
brumm | 19.09.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

gleich wieder schwanger nach fehlgeburt?
21.02.2014 | 15 Antworten
Beinfalten ungleich ?!
29.11.2013 | 7 Antworten
Gleichgewichtsstörung bei Kleinkind
24.04.2013 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading