Es ist für mich so erschreckend!

Lore37
Lore37
06.09.2009 | 30 Antworten
Wir waren heute im Zoo da war Kindertag also ne Menge los.
Ich bin ein Mensch der sehr gern Kinder beobachtet, nicht mustern, bin eben fasziniert von den kleinen Wesen.
Nur musste ich heute leider feststellen das vielen Kids garkeine Werte mehr vermittelt bekommen.
Das schlimmste ist für mich, kleines Bsp.: Wir standen vor den Fischottergehege da stand ein kleiner Junge und fragt seine Mama, du Mama ist das ein Biber, die Mama ja kann schon sein..he
WIE SOLLEN DENN DIE KINDER WAS LERNEN WENN DIE ELTERN ALLES ALS PFLICHTPROGRAMM AB TUN !
Versteht ihr wie ich meine?
Mir fällt das immer mehr auf..und das ärgert mich so dermaßen.

Nehmt ihr euch genügend Zeit für eure Kids auch wenn ihr gestresst seid?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

30 Antworten (neue Antworten zuerst)

30 Antwort
Ich bin mit Sicherheit auch nicht Perfekt.........
aber ich habe nie verlernt die Welt mit Kinderaugen zu sehen. Und es ist doch nun wirklich so, an wen sollen die Kinder aufschauen wenn nicht an uns Erwachsenen. Ich wünsche euch allen eine gute Nacht und süße Träume LG Lori
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
29 Antwort
ich
kann euch mal ein beispiel nennen hatte mal eine gute freundin gehabt ich betone gehabt sie war mit uns auch im zoo ihr sohn wolte wissen was jetzt z.b ein affe zum mittag ist da sagte sie tatsächlich das weis ich doch nicht bin ich ein affe hallo wo leben wir der kleine ist jetzt genauso alt wie mein sohn auch wenn man das nicht genau weiß man sollte trotzdem ruhig und gelassen bleiben man kann ja auch sagen der affe isst gerne obst und gemüse das reicht den zwergen doch auch schon nur ch finde es sehr erschrekend wenn man ene falsch antwort gibt und dann noch lacht da sollte die mutter wirklich mal nach denken es ist was wunderschönes sein kind zu erklären wenn er was wissen möchte und bvor man was falsches sagt dann lieber mund halten
S04girl
S04girl | 06.09.2009
28 Antwort
@seidenschnabel
kann ich mich zu 100% anschließen!!! so was ist wichtig!!!
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
27 Antwort
???
Also:ich verstehe hier beide Meinungen!Ich habe drei Mdels, habe mir immer fest vorgenommen ihnen immer die Zeit zu geben die sie brauchen und ihnen immer eine gute Mama sein will...es gibt aber auch Momente, da klappts nicht, ganz egal aus welchen Gründen.Man weiß natürlich nicht, warum die Mama so reagiert hat.Ich denke auch oft, wenn dich jetzt jemand sieht, der denkt du hast drei Kinder und bist genervt oder so, hast kein anderes Hobby etc.
JucyFruit80
JucyFruit80 | 06.09.2009
26 Antwort
@mariasmama
wie geschrieben, war es eben nur ein Bsp. Klar sollte man nur das Positive sehen, es fällt mir persönlich aber sehr schwer, eben weil ich es bei meinen 3 Kindern, Haushalt, Job auch gebacken bekomme. Aber wie du schon sagst in die Köpfe kann ich nicht reinschauen.
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
25 Antwort
@Lore37
hast ja Recht, verstehe dich ja...aber deswegen muss sie doch nicht eine schlechtere Mama sein! Es gibt wirklich viele liebende Mamis, die ihren Kindern viel Kraft, Geduld und Liebe etc schenken, aber mit 'Lehren' wirklich nichts anfangen können! Sieh es mal so: "Schön, dass sie mit dem Kleinen überhaupt im Zoo war.." Immer das Positive sehen-dann geht man glücklicher durchs Leben..sich über andere aufzuregen verändert ja eh nichts, außer deiner Stimmung..und das tut bestimmt niemanden gut...und kritisch zu sein ist immer wichtig-aber in erster Linie sich selbst gegenüber... Wenn man dazu bereit ist, kann man auch anfangen, diesen Mamis aktiv zu helfen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
24 Antwort
leider gibt es davon viel zu viele
finde es auch immer wieder erschütternd wie bei pubertierenden Kiddys Sauforgien stattfinden, sprich Alkopops u.Komasaufen.Die hängen da wortwörtlich mit 13, 14, 15 stockbetrunken über dem Erntewagen u.präsentieren sich so beim Unzug.Traurig aber wahr u.das muss nicht sein sowas.Frage mich auch wieviele Mütter ihre Kinder abends vor die Flimmerkiste setzen anstatt vorzulesen oder am Bett mal eben den Kassettenrekorder an u.bloss nicht an das Bücherregal, viele kennen heutzutage nicht mal mehr eine Bücherei.Dabei ist das so wichtig.LG.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
23 Antwort
mann
kann bei sowas auch nichts machen man kann nur mit den kopf schütteln und sagen man machts besser den wenn man was sagt wird man ja noch dumm angeprangert ich kenn das alles
S04girl
S04girl | 06.09.2009
22 Antwort
@mariasmama
ich habe mit keiner Silbe geschrieben das ich auf deine Meinung keinen Wert lege, ich habe lediglich geschrieben das ich mich mit dir nicht zanken möchte.
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
21 Antwort
@S04girl
siehste du hast mich verstanden das es mir garnicht um die Eltern geht, sondern einzig und allein um die Kinder. Danke dir!
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
20 Antwort
@mariasmama
ja aber weißt du wenn man dann die Kinderaugen sieht wie enttäuscht die geschaut haben.
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
19 Antwort
Oh schade...
Man sollte für Gedankenaustausch und vielleicht auch dafür, die eigenen Gedankengänge zu überprüfen, wenn man die Meinung anderer im Forum wissen möchte, bereit sein... Ein Mensch, der sich im Leben nicht nur körperlich, sondern auch mental und charakterlich weiter entwickeln möchte, sollte dies jedenfalls versuchen mindestens ein mal am Tag zu tun..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
18 Antwort
also
da muss ich echt mal recht geben also kinder sollte man wirklich fördern ich habe drei super liebe kinder aber ich nehme mir die zeit meine kinder zu erklären was ein baum ist und wofür er gut is und das er eine rinde hat und und mein sohn wird jetzt 3 und kennt den unterschied zwischen ein tiger und ein löwe also es macht mich immer wieder traurig zu hören oder zu sehen das es eltern gibt die kein wert auf kindliche endwicklung nehemen
S04girl
S04girl | 06.09.2009
17 Antwort
@Lore37
ich verstehe ja deinen Gedanken...doch finde ich es wichtiger, auf sich selbst und seine eigenen Fehler zu achten und dies auch seinem Kind vorzuleben...und ich finde es wichtiger, mit positiven Gedanken Menschen zu beurteilen, mit Empathie und nicht mit Vorverurteilung... Ich selbst habe mir dieses Verhalten als Ziel gesteckt-denn dann geht man unbeschwerter, friedlicher und auch freundlicher durchs Leben..und dies wirkt sich auf alle Menschen in der eigenen Umgebung aus...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
16 Antwort
@mariasmama
ach hör auf, ich will mich mit dir nicht zanken....ok? Du hast deine Meinung und ich meine....Ok, lassen wir das
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
15 Antwort
@Lore37
Mensch, vielleicht ist ihre Oma Gestern gestorben und sie sind mit der Kleinen in den Zoo gefahren, damit sie von dem Trubel nicht so viel mitbekommt...sorry, aber solch schnelle Vor-Verurteilung finde ich nicht richtig und falsch an Werten! Und was ist überhaupt, wenn sie den Unterschied gar nicht kennt? Ist sie deswegen eine Mutter, über die man gleich vollkommens urteilen sollte????
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
14 Antwort
@mariasmama
warst das vllt du heute im Zoo? Nein war ein Spaß.............. Es ist ja nicht nur das, wie gesagt ich beobachte gern mal und mir fällt das so oft auf..........
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
13 Antwort
@mariasmama
aber was hat das mit liebender Mama zu tun die ihrem Kind nicht mal den Unterschied zwischen einem Biber und nen Otter erklärt? Ich meine ja mit Werte, das das Leben nicht nur aus Stress usw weiter besteht. Hab mich vllt falsch ausgedrückt...
Lore37
Lore37 | 06.09.2009
12 Antwort
und das noch:
Ich finde es erschreckend, wie manche Menschen über andere auf Grund nur eines beobachteten Momentes urteilen! Das finde ich erschreckend - Und nicht, dass ne Mutter: "Ja, kann schon sein!" zu ihrem Kind gesagt hat...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009
11 Antwort
@ alle Versteher...
ich kann euch nicht verstehen...ich weiß ja nicht, wie alt eure Kids sind...und wie euer Leben verläuft...aber darf eine Mutter nicht auch mal nicht perfekt sein und am Geländer stehen, die Tiere beobachten und Träumen???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.09.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading