vormittagsschlaf ok?

sweetmama88
sweetmama88
02.09.2009 | 5 Antworten
also meine süße, fast 9 monate schlaft mittlerweile nur noch bis 7uhr bis 7.30uhr, dann ist sie um 9.30uhr scho wieder müde und schläft ca ne halbe bis dreiviertel stunde. um 12uhr gibts mittag und nachher mittagsschlaf. nun meine frage, ist das da gut, wenn sie um 9.30uhr nochmal schläft? zwecks dem mittagsschlaf. da schläft sie wenns gut kommt nämlich auch nur 1, 5 stunden und wenn ich pech hab nur ne viertel std. und dem zu folge is sie um halb 4 rum a scho wieder müde. wie kann ich das evtl. schaffen das sie ca 3 std mittagsschlaf macht aber vormittags und nach 3 uhr net mehr? lg
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
@cosmocat82
ja, die kügelchen hab ich auch... nAja, viell is se noch zu klein um nur in der nacht und nach dem mittag zu schlafen
sweetmama88
sweetmama88 | 02.09.2009
4 Antwort
Zähne
ja das kenn ich auch, Jana hat unten schon 2 Zähne und ZUM GLÜCK sind die oberen beiden jetzt auch durchgebrochen. Seit zwei Tagen schläft sie wieder durch. Hast Du es mal mit Obsanit Kügelchen aus der Apo probiert. Die helfen Jana beim Zahnen ganz gut. Kosten ca 5 EUR halten aber lang. Als die Näche nicht so gut waren habe ich sie aus dem Bett geholt und getröstet was ich sonst nicht tu. Bei uns hat es pro Zahn 2 bis 3 Nächte gekostet. Nochmal zum Schlaf, klar kannst Du den MIttagschlaf auch hinauszögern bzw den Morgenschlaf. Ich mach das aber nicht weil ich die Nerven dazu nicht habe. Jana ist dann immer unzufrieden und weinerlich. Lass sie daher lieber schlafen. LG
cosmocat82
cosmocat82 | 02.09.2009
3 Antwort
,,,,,,,,,,,,
meine tochter fast neun monate.. schläft nachts noch nicht mal durch.. und morgends bis 7 uhr.. dann zieh ich sie meist bis halb elf.. mit spielen und ablenken .. dann pennt die ihr 2-3 std durch ist aber trotz allem um 5 uhr so müde das ich sie nochmal für ne stunde hinlege.. dann geht sie um halb neun ins bett.. so mach ich das.. aber ich wüsste auch nicht wei man das so einpendeln könnte das sie ab drei uhr wach bleibt das schafft sie noch nicht.. leider...
mausismama87
mausismama87 | 02.09.2009
2 Antwort
@cosmocat82
naja, seit ca 1, 5wochen schläft se net mehr durch, aber das schieb ich auf die zähne, weil sie vorgestern ihren ersten bekommen hat. ist halt aber ziemlich anstrengend, wenn wir zb ins bad fahren und sie nur am nörgeln ist, weil sie net gescheid mittagsschlaf macht... und zb im bad schläft sie a net, weil ja alles so interessant ist und sie ja was verpassen könnt :)
sweetmama88
sweetmama88 | 02.09.2009
1 Antwort
hallo
Jana ist jetzt auch 9 Monate alt und ihre Schlafzeiten sind deinem Kind sehr ähnlich. Ich lass meine Kleine immer schlafen, egal wie lang sie schlafen möchte. Aber auch nur unter der Bedingung das sie nachtsdurchschlafen kann und nicht wach wird. Klappt bei uns ganz gut.
cosmocat82
cosmocat82 | 02.09.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading