Hare färben

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
31.08.2009 | 5 Antworten
Hallo kann mir jemand sagen ob man sich während der Stillzeit die Haare färben darf?
Danke schon mal im voraus.
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

5 Antworten (neue Antworten zuerst)

5 Antwort
ich warte bis nach der Stillzeit
Mein FA hat gesagt, dass sich die Experten da nicht einig sind und meine Hebamme meinte, ich soll es lassen. Ihre Mutter hätte sich die Haare während allen SS gefärbt und zwei Kinder haben Neurodermitis und sie ist gegen so ziemlich alles allergisch was es gibt.. und deswegen laufe ich jetzt mit einem ca. 15 cm Ansatz rum. ;) Also wenn du auf Nummer sicher gehen willst, wartest es ab.. Das überlebt man. :) LG
Khitana
Khitana | 31.08.2009
4 Antwort
....
geh mal ins reformhaus und besorg dir ne pflanzenfarbe... die kannst du ohne bedenken nehmen..
janineoeder
janineoeder | 31.08.2009
3 Antwort
Meine Hebamme
hat gesagt, dass man färben und tönen nach neusten Erkenntnissen lieber lassen sollte bis nach der Stillzeit. Ich hab ihren Rat befolgt. Sie hat aber auch gesagt, dass sie es bei ihren Kindern und es hat nicht geschadet, aber besser ist es man lässt es.
Yralc
Yralc | 31.08.2009
2 Antwort
ja warum denn nicht
ich versteh die frage immer nicht du machst das doch nicht täglich man fragt doch auch nicht ob man sich die abgase von den autos antuen soll und die atmet man täglich ein! lg nicole
Nicole255
Nicole255 | 31.08.2009
1 Antwort
haare färben
hy. ich würde das nicht machen weil es in die muttermilch geht. frag doch mal deinen frauenarzt danach.
cermy
cermy | 31.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Hare färben oder tönen in der 25 ssw?
12.05.2010 | 8 Antworten
Hare färben
05.01.2010 | 7 Antworten
Hare färben in ss
08.12.2009 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading