Bitte nicht lachen über diese Frage da sie mir sehr ernst ist

saliha-tara
saliha-tara
25.08.2009 | 25 Antworten
kennt sich jemand von Euch mit negativen Energien in der Wohnung aus oder hat das schonmal jemand erlebt?

wenn ja bitte melden!
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

25 Antworten (neue Antworten zuerst)

25 Antwort
@saliha-tara
Schnucki muss mich entschuldigen, ich hatte gestern sehr viel Stress hier und es geht gnadenlos weiter
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 26.08.2009
24 Antwort
...
hier sind ein paar bilder dazu: http://desc.shop.ebay.de/i.html?_nkw=t%C3%BCrkische+anh%C3%A4nger&LH_TitleDesc=1&_armrs=1&_from=&_ipg=
sonja2
sonja2 | 26.08.2009
23 Antwort
@sonja
wie ein drittes auge??
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
22 Antwort
...
mit salz auskehren oder mit essig rauswischen. das hilft normalerweise gegen negative energien. wenn du meinst dass die energien körperlose besucher sind kannst du dir auch ein drittes auge in die zimmer hängen. dann sollte eigentlich ruhe sein.
sonja2
sonja2 | 25.08.2009
21 Antwort
´hallo
also hab da freunde die haben das bett umstellen müssen weil der mann nie schlafen konnte wegen wasserleitungen und so... und andere freunde haben auch alles umgestellt wegen den stromleitungen... kan schon sein dass es manche stört denn jeder ist ja net gleich und manche spühren dass im unterbewusst sein stärker und manche net...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
20 Antwort
@saliha-tara
hast du angst vor der jetzigen situation oder fühlst du ich einfacnur unwohl?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
19 Antwort
@saliha-tara
könnte sein.ich habe da so ein gefühl, aber ich möchte ersmal wissen was marquise dabei fühlt.....oder denkt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
18 Antwort
ich glaube ich habe meine 2 gefunden die so denken wie ich:-)
...kann das sein???
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
17 Antwort
@saliha-tara
dann war da schon viel leben...... @marquise, denkst du das was ich denke?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
16 Antwort
oh das haus ist über 120 jahre alt ungefähr
@marquise:kennst du dich gut aus süsse
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
15 Antwort
@saliha-tara
ja davon verstehe ich was süße
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
14 Antwort
@saliha-tara
man kann solche negativen energien aber auch loswerden.baer erstmal müßt ihr herausfinden wer genau diese negativ energien dort gelassen hat. da solltet ihr schon bei den vormietern weitersuchen.wie alt ist denn das haus?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009
13 Antwort
.........
nicht direkt, aber wenn ich eine wohnung betrete, habe ich ein gutes oder schlechtes gefühl. auf grund deines gestrigen erlebnisses, kann ich verstehen das du dich nicht wohl fühlst. Höre auf dein Bauchgefühl....und entscheide danach. wichtig ist das du dich sicher fühlst und wohl, ansonsten suche dir eine neue wohnung, die alle deine kriterien erfüllt.
Sahrafina
Sahrafina | 25.08.2009
12 Antwort
wir denken auch an einen umzug aber wir müssen uns entscheiden
ob wir hier bleiben oder zu meinen schwiegereltern in die stadt ziehen wollen und das geht nicht von heute auf morgen da es immerhin fast 500 km sind.:-(
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
11 Antwort
Doch versteh ich schon
wenn ihr euch wirklich so unwohl fühlt dort, dann würde ich an einen Auszug denken, ich weis dass wird bestimmt sehr sehr stressig da ihr ja erst einen hinter euch habt, aber wenn es nach ner gewissen zeit nicht besser wird bringts ja nichts wenn ihr dort bleibt.
Katrin321
Katrin321 | 25.08.2009
10 Antwort
es geht nicht ums schlafen sondern um die dinge die ich unten aufgezählt habe
wir haben zb in unserem schlafzimmer nur die deckenlampe sonst nichts elektrisches..... :-( Glaube keiner weis was ich meine:-(
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
9 Antwort
Nicht böse sein,
ich mein es auch ernst. Hast du mal überprüft, wo elektrische Leitungen langlaufen? Von wegen Elektrosmog? Empfehlung ist mind. 2-3 m Abstand zum nächsten elektrischen Gerät schlafen.
spicekid44
spicekid44 | 25.08.2009
8 Antwort
ist mehr so ne sache richtung esotherik
nicht wasser oder stromenergie bezogen
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
7 Antwort
Also wir sind wärend meiner SS in eine neue Wohnung gezogen ohne dass wir wussten
was hier los war. Als die alte Wohnung schon gekündigt war und wir diese renovierten fanden wir unter den Holzpanellen oder wie man die nennt, 4 heroinspritzen.Nach langem rumfragen haben wir dann erfahren dass bis jetzt jeder hier ein suchtproblem hatte oder psychisch krank war..... Mir war es nach diesem fund von anfang an nicht wohl in dieser bude. Jetzt habe ich erfahren, dass vormieter hr negativen energien in einer wohnung lassen können und sehr sensible menschen spüren diese energien leicht. Mein nachbar über uns zB ist hier zum alkoholiker geworden. Seit dem wir hier wohnen gehts uns auch nicht wirklich gut was das arbeit finden und das finanzielle betrifft.......
saliha-tara
saliha-tara | 25.08.2009
6 Antwort
JAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAA...
kenn ich auch..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 25.08.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Wehen - wann nimmt man sie ernst?
18.06.2012 | 7 Antworten
Ein Tag über ET
11.04.2012 | 12 Antworten
Bitte um schnelle antworten
06.03.2012 | 8 Antworten
Langsam wirds ernst Angst (keine Frage)
20.02.2012 | 10 Antworten
über et eure erfahrungen?
27.01.2011 | 5 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading