Is das zu früh?

NicoleS19
NicoleS19
24.08.2009 | 8 Antworten
Hi ihr lieben!

Meine kleine (fast 14 wochen) will nicht mehr im Kinderwagen liegen! Jetzt hab ich die tragtasche rausgemacht und lass sie jetzt bissl aufrecht im kinderwagen sitzen zwar nicht ganz aufrecht aber das sie halt besser sieht! is das noch zu früh? aber wenn sie im kinderwagen LIEGT dann gibts nur geschrei weil sie nichts sieht!
Aber das is doch für ihren rücken nicht gut oder?
Wie habt ihr das gemacht?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

8 Antworten (neue Antworten zuerst)

8 Antwort
mein wollte ungefähr zu dem zeitpunkt nicht mehr in ihrer
babywanne liegen...da hab ich sie eine ganze weile nur noch im tragetuch transportiert...sie fand das super, weil sie alles sehen konnte und trotzdem schlafen wenn sie wollte und gaaaanz viel kuscheln mit mama oder papa. den buggyaufsatz hab ich erst mit ungefähr einem halben jahr benutzt
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
7 Antwort
hi
das war bei meiner kleinen genauso. hab die tasche zwar erst raus genommen, als sie 7 1/2 mon alt war. dafür habe ich bei jedem spaziergang ein kissen mitgenommen, was ich ihr hinter den rücken gelegt hab. so saß sie etwas schräg und konnte genug sehen. hab immer mal gewechselt, also sie in liegeposition gelegt, jedoch war das auch kaum machbar. höchstens wenn sie total müde war! in der tasche konnte ich sie nicht anschnallen und hatte dann angst, dass sie raus fällt, als sie mit 7 monaten sitzen konnte! mittlerweile hab ich den wagen zum buggy umgebaut. aber das wär in deinem fall noch ein bissel zu früh!
sandrav83
sandrav83 | 24.08.2009
6 Antwort
Ist das zu früh??
Hallo Das gleiche Problem hatten wir vor einem Jahr auch. Wir haben den Tip meiner Schwiema in die Tat umgesetzt und von da an war alles gut. Wir haben ein weiches Kissen in den Wagen gelegt, so dass unsere Maus erhöht lag. Durch das weiche Kissen, befindet sich der kleine Körper zwar in Schräglage, aber das Kissen passt sich dem Körper so an, das es nicht unbequem wird. Probierts mal und viel Glück.
jule9908
jule9908 | 24.08.2009
5 Antwort
...
ehrlich gesagt habe ich mir zu der zeit keine gedanken gemacht, ich habe es so wie ich es für richtig gehalten habe gemacht. ich mache mir erst gedanken ob manches richtig war seit ich bei mamiweb bin.bei manchen fragen antworte ich erst gar nicht ich glaube das wäre mein untergang ...lg
herzchen73
herzchen73 | 24.08.2009
4 Antwort
Ich habe
das angefangen, als unsere Lütte 4 Monate alt war und da schon Schelte hier bekommen, als ich die gleiche Frage gestellt hab. Ich habe das so gelöst, dass ich sie immer ca. ne halbe Stunde habe gucken lassen in der schrägen Position und dann wieder flach gestellt hab. Und wenn sie schlief oder schlafen sollte, hab ich auch flach gestellt. Außerdem hab ich den Aufsatz umgedreht, damit meine Kleine vorne rausgucken konnte und meine Fratze nicht dauernd sehen musste . Das hat ihr zum Teil auch genügt, auch wenn sie flach lag. Ein bisschen können sie ja schon rausgucken, auch wenn sie flach liegen. Wenn die Schale raus ist, ist ja kein Rand mehr, über den sie gucken müssen.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009
3 Antwort
leg sie doch mal auf den bauch
bei meiner hat das super geholfen! einfach einen gurt um den körper oder einen herausfallschutz und los gehts ich finds zu früh.
julchen819
julchen819 | 24.08.2009
2 Antwort
@magnolia81
würd ja gern abwechseln aber da spielt die kleine net wirklich mit :(
NicoleS19
NicoleS19 | 24.08.2009
1 Antwort
machs halt net zu lange
aber ne zeitlang schadet nicht und du kannst den wagen ja normal auch in liegeposition bringen. würd halt abwechseln
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 24.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading