Medikamente?

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
21.08.2009 | 44 Antworten
Hab mal ne Frage .. Krieg ich schon mit 16 in ner Apotheke nicht verschreibunspflichtige Schlaftabletten? Danke für jede Antwort. :) LG
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

44 Antworten (neue Antworten zuerst)

44 Antwort
@ Jahjah23
und du hast vergessen das aber bei dauerhaften konsum sich auch kein hungergefühl mehr entwickelt.. was zwar hier gerad egal ist wollte es nur festhalten zwecks die hungeranregung für krebs oder aidspatienten
Taylor7
Taylor7 | 21.08.2009
43 Antwort
@janina2712
im übrigen wenn du süchtig nach schlafmeds wirst, glaub mir süße, dann gehts dir nicht gut.. es geht dir gut solange du noch NICHT süchtig bist.. sobald du süchtig bist - machts keinen spaß mehr..
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
42 Antwort
KEINE MACHT DEN DROGEN
ich werd ma jetzt net die ganze diskussion durchlesen.. wollt nur noch kurz anführen was Cannabis alles auslösen kann von depressiven Verstimmungen bis zu Wahnvorstellungen.. grad in der Entwicklung ziemlich schlimm.. und noch dazu werden die Drogen meist kombiniert.. aufputschendes Zeug - dann wieder Cannabis um zu chillen.. dann wieder schnelles zeug - das geht alles am Kopf u in Kobination lösts noch schneller Wahnvorstellungen, Verfolgungswahn usw aus.. pfui teufel - hände weg von dem ganzen scheiß mach dir einen baldriantee der beruhig auch, keine ahnung worums genau geht aber ein Arzt verschreibt dir wenn nötig ein leichtes schlafmed. womöglich auch etwas was zb. leicht stimmungsfördernd is und auch müde macht.. da müsstest halt zum arzt.. ansonsten kriegst du ohne Rezept kein schlafmittel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
41 Antwort
@ema2607
marihuana wird bei Krebspatienten u Aidspatienten eingesetzt um den Appetit anzuregen, da bei Krebspatienten im Endstadium auch Morphium eingesetzt wird u Marihuana jenes Med auch noch verstärkt... Im übrigen ist es seeeehr schlimm in der jugend psychodelische Drogen einzunehmen.. auch cannabis enthält hallozinogene Stoffe u führt zu Entwicklungsstörungen.. außerdem löst es bei Jugendlichen oft Angstpsychosen usw aus im dauerhaften gebrauch.. es wirkt sich in Kombination mit Tabak noch äußerst schlimm auf die Lungenbläschen aus.. Marihuana weitet die Aveolen u der Tabak fährt praktisch noch tiefer rein, ... Cannabis is nicht umsonst illegal.. sorry ich wollt nur kurz das dazu schreiben weil du geschrieben hast es ist genauso ein Med was aber illegal is.. viele Meds sind illegal wenn sie nicht verschrieben worden sind. Jugendliche nehmen das Zeug um "runterzukommen" zu chillen - jedoch verlernt man schnell wie man auf natürliche art ohne Drogen runterkommt u chillt das ging je
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
40 Antwort
@ema2607
naja....kontrollierte Gabe von berauschenden Drogen im Zuge einer Therapie bei schweren Erkankungen wird schon eingesetzt. Abbbber....ist eben die Frage, was eine 16 jährige mit Kind für einen Stress mit dem JA bekommen kann. Ich glaube kaum, dass die das sonderlich sinnvoll finden, wenn Muttern abends bekifft chilled, während das Kind im Nachbarzimmer schläft. Also, um sich bildlich mal vorzustellen. Nichts desto trotz soll und darf man hier auf dieser Ebene lieber nicht über die Grüne von Janina urteilen, wieso sie Tabletten nimmt.
thereallife
thereallife | 21.08.2009
39 Antwort
@thereallife
naja ich geb da schon mondschein23 recht.... lieber würd ich n tütchen rauchen als mich mit tabletten vollpumpen!!! umsonst wird marihuana ja auch net verschrieben... es ist genau so ein artzneimittel wie was anderes nur dass se halt illegal is... und ja sie hat sicher ne beschissene kindheit nur hat sie mit sicherheit gewusst was für ein drama alle aus ihrer frage machen werden und das gefällt ihr ihr gefällt die aufmerksamkeit!!! und das kann keiner abstreiten dass es nicht so is! denn wenn ich sie net brauch geh ich doch einfach in die apotheke und frag halt nach mehr wie nein können sie ja auch net sagen aber meistens wollen sie dir dann irgendein anderes mittel verkaufen und beraten dich! die wollen doch auch geschäft machen...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
38 Antwort
@Mondschein23
Naja, sinnlos wird sie sie ja nicht grad nehmen. Sie ist ja bei einem Arzt in Behandlung. Ich denke, die Vergangenheit von ihr ist nicht grad die beste. Das muss sie hier auch nicht ausbreiten. Ist ja nicht ihre Pflicht. Ich denke, sie wird sich damit nun nicht umbringen wollen oder so. Aber, ich denke durch manch unqualizierten Satz, wie zb deiner mit der Tüte drehen und rauchen, hilft man ihr auch nicht wirklich. Ich denke, über dieses Thema sollte nur der urteilen, der Ahnung davon hat. Anscheinend hast du die nicht...es tut mir Leid. Aber, bitte verurteile nicht solche Sachen wie hier beschrieben.
thereallife
thereallife | 21.08.2009
37 Antwort
...
dann nimm sie doch aund frag das nächste mal gleich in der Apotheke und lass uns nicht mit den gedanken zurück...sich sorgen um ein 16 Jähriges Mädchen zu machen die anscheined sinnlos Schlaftabletten nimmt.... mit den Gedanken sich zu sorgen ob sie nicht gleich ne ganze schachtel nimmt oder sonstiges!!!! Also hör auf damit!!!!!!!!
Mondschein23
Mondschein23 | 21.08.2009
36 Antwort
@janina2712
ja, da geb ich dir Recht.
thereallife
thereallife | 21.08.2009
35 Antwort
nur noch einmal muss nämlich zum Bus
Ich will die nehmen weil sie mir helfen. Weil es mir damit gut geht. Udn wer das nicht verstehen kann oder nicht will muss es ja nicht... Es ist meine Entscheidfung. Es ist mein Körper. Und es ist mein Leben...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
34 Antwort
@janina2712
Stimmt, diese Medikamente sind im Einsatz wg Ein und Durchschlafproblemen. Hast du´s schonmal mit Joga oder irgendsowas probiert? Autogenes Trainig...das hilft wirklich. Ich arbeite ja in der Pflege. Ich war auch schon in der Jugendpsychatrie eingesetzt. Mich entsetzte es damals sehr, wie schnell eben auch bei jungen Menschen zu Psychopharmaka oder Schlafmedi gegriffen wird. Also, wenn der Arzt das so verschreibt, dann wird das schon seinen Grund haben. Aber, man sollte die Alternativmedizien auch mal probieren. Hilft wirklich. Ich hab massvie Schlafstörungen. Die sind einfach da...ohne psychische Probleme. Kam einfach so. Hab dann auch angefangen Joga zu machen...und, es hilft wirklich.
thereallife
thereallife | 21.08.2009
33 Antwort
@janina2712
Ich verstehe zwar nicht warum du keine lust hast zum Arzt zu rennen und dir helfen zu lassen. Aber wenn du lieber wahllos schlaftabletten nehmen möchten, musst du selber damit zurecht kommen. Und denke dran die nicht verschreibungspflichtigen Medikamente haben nicht immer den gleichen Effekt wie verschreibungspflichtige. Aber ich kann deine Meinung echt nicht verstehen. Ich denke trotzdem man sollte und kann die Ursache auch irgendwie anders behandeln, als mit Tabletten.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
32 Antwort
,...
deini einfachen fragen lösen halt solche diskusionen aus...sag jetz nich das du genau das nicht wolltest oder nicht damit gerechnet hast. Ist doch völlig normal das dir andere davon abraten...du solltest das lassen...meine info meint ich wirklich ernst ...
Mondschein23
Mondschein23 | 21.08.2009
31 Antwort
@janina2712
ich hab absolut nichts gegen deine Frage und ich akzeptiere vollkommen deine Meinung, nur finde ich es so verdammt schade wie leichtsinnig viele Mädels in deinem Alter handeln was Tabletten anbelangt. Ich glaube das einfach nicht eingeschätzt werden kann, welchen Schaden so ein Zeugs verursachen kann.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
30 Antwort
@SüßeMaus21
ja. das ist ernst gemeint. Ich sag nicht das man verstehen muss... Das war ne eifnache Frage, , , fertig.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
29 Antwort
@janina2712
ist diese Antwort gerade wirklich dein purer Ernst???
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
28 Antwort
@max1411
doch. Der Arzt würds mir verschreiben. Ich will das nur einfahc nciht. Hat viel mit meienr Vergangenheit zu tun. Und die drösel ich hier net mehr auf.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
27 Antwort
@all:
Ich seh echt keine andere Lösung. Und ich hab auch schon mit ner Therapeutin drüber geredetr und die mint auch das das dso heftig ist das ich die schon nehmen sollte. Oder könnte oder wie auch immer.. Ich bin ja müde, Ich kann nur nicht einschlafen und durchschlafen... Und ganz ehrlich: lieber werde icg süchtig nach dem Scheiß und mir gehts dafür gut als das es mir einfach absolut scheiße geht. Meine Meinung...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 21.08.2009
26 Antwort
....
Dann rauch dir doch n tütchen wird dir helfen und da steckt nich soviel Chemie drin!!!!
Mondschein23
Mondschein23 | 21.08.2009
25 Antwort
...
sei mal ehrlich, Weil du kein Bock hast zum Arzt zu rennen, ??? oder Weil du weißt das der Arzt dir keine mehr verschreiben würde??? Versteh mich nicht falsch. Ich will hier keinen Zoff anfangen. Nur so gefragt.
max1411
max1411 | 21.08.2009

1 von 3
»

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

Frage zu Medikamente?
03.06.2009 | 2 Antworten
Medikamente in SS?
16.04.2009 | 2 Antworten
Medikamente in der Schwangerschaft?
05.03.2009 | 10 Antworten
medikamente in der schwangerschaft?
13.01.2009 | 3 Antworten
Beruhigungstropfen oder Medikamente?
17.12.2008 | 9 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading