Unregelmäßiger Zyklus nach Cerazette?

Lydia85
Lydia85
15.08.2009 | 2 Antworten
Hallo,

an alle die schonmal die Cerazette geholt haben.

Ich hab diese Tablette zur Empfänginsverhütung genommen so lange ich gestillt habe. Habe die jetzt vor etwa 2 Monaten abgesetzt. Will jetzt da ich abgestillt habe, mit einer anderen Methode verhüten.

Hatte in Juli meine 1. Periode nach Absetzen der Tablette. Jetzt hätte ich am letzten WE eigendlich meine Periode bekommen sollen. Ist aber nicht. Bin heute genau eine Woche drüber. (Schwanger bin ich nicht, hab heut morgen einen Test gemacht!)

Jetzt die Frage, wem es auch so ging, und wie lang hat es bei euch gedauert, bis euer Zyklus wieder "normal" war?

Will ungern mit einer anderen hormonellen Sache verhüten, solange mein natürlicher Rythmus nicht in Ordnung ist.

Danke euch schonmal
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

2 Antworten (neue Antworten zuerst)

2 Antwort
hi
ich hab die gar nicht vertragen. Hatte dadurch nur kreislaufprobleme weil man ja nicht seine tage bekommt.
melmag
melmag | 15.08.2009
1 Antwort
das
liegt noch an der pille. kann bis zu 6 monate dauern bis sich das wieder richtig eingependelt hat
zoe100
zoe100 | 15.08.2009

ERFAHRE MEHR:

unregelmäßiger Zyklus & Kinderwunsch
20.06.2013 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading