War es richtig? Anzeige gemacht

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
11.08.2009 | 18 Antworten
Was meint ihr habe eine ehmalige Frundin angezeigt weil sie allen erzählt das mein Mann und ich Dorgen nehmen und besorgen sie zum JAgehen will ..

Dadurch hab ich schon Kunden verloren mein Mann hat stress auf der Arbeit in der Kita gucken mich schon alle doof an ..

Was meint ihr war es richtig mit der Anzeige oder wird das evt. fallen gelassen?

Bin so entäuscht und traurig aber auch wütend..

HAb den ganzen Tag geheult ..

lg dat-Mamachen
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

18 Antworten (neue Antworten zuerst)

18 Antwort
@mamarapunzel
Sie hat für ein Gespräch ja angeblich keine Zeit.... Weil sie wohl weiß das sie scheiße gebaut haqt... ich darf der auch erstmal nicht über den weg laufen sonst seh ich mehr als sot
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
17 Antwort
Kann mich nur anschließen
Ihr habt genau richtig gehandelt. Kann ja nicht sein, dass die Gerüchte verbreitet und ihr dadurch in einem schlechten Licht da steht. Hätte ich auf jeden Fall auch so gemacht. VG
Yggep79
Yggep79 | 11.08.2009
16 Antwort
Ich denke auch
das Ihr richtig gehandelt habt. Ich hatte mal eine "Freundin" die bei uns in der Kita gearbeitet hat und Privates von beruflichen nicht trennen konnte. Nach einem Gespräch mit der Heimleitung war sie dann ganz schnell weg. War auch nur Aushilfe von einer Zeitarbeitsfirma.
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
15 Antwort
re
hast du sie mal gefragt, wie sie darauf kommt und warum sie das macht???
mamarapunzel
mamarapunzel | 11.08.2009
14 Antwort
achso das ist dann doof
hey meine schwiegereltern kommen aus wesseling:-)wenn es beruflich bei uns soweiter geht wollen wir auch da hin ziehen:-)
saliha-tara
saliha-tara | 11.08.2009
13 Antwort
hätte ich auch getan
finde nicht das es verkehrt war, das du überhaupt zweifelst versteh ich nicht... genau richtig gehandelt!!!!
_besteMama_
_besteMama_ | 11.08.2009
12 Antwort
@saliha-tara
Ich bin Tupperberaterin und daher Kunden.....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
11 Antwort
Denkst Du
wirklich ernsthaft darüber nach, ob das richtig war?? Wenn Du/ Ihr Euch nichts zu schulden kommen lassen habt, dann war es das absolut richtige. Es geht hier sonst zu Lasten Eurer Tochter. Sie wird schief angeguckt und von anderen Eltern abgestraft. Wer weiss was die den Kindern zu Hause erzählen, warum sie evtl. nicht mit ihr spielen dürfen, etc.pp. Dann Deine berufliche Zukunft und die Deines Mannes. Man weiß nie, welcher Rattenschwanz daran hängt, wenn jemand Lügen über einen erzählt. Wir hatten auch so ein Problem; allerdings wurde behauptet, meine Kleine bekommt nur Fast Food und TK-Futter. Es war natürlich gelogen. Meine Kids bekommen nur frisch vom MArkt. Haben beide LM-Allergien und dürfen nicht alles essen. Aber den Rattenschwanz haben wir in der KiGaZeit nicht abschlagen können und sie wurde wirklich hart dafür abgestraft von den lieben Eltern. Also; alles richtig gemacht. LG Dani
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
10 Antwort
ich
würde das auch machen wenn s nicht stimmt alles gute
pobatz
pobatz | 11.08.2009
9 Antwort
nein auf keinen fall
ihr habt richtig gehandlet. Das ist schon mehr als rufmord. Das ist schon seelische grausamkeit. Ganz ehrlich die kann froh sein wenn du sie nur anzeigst und ihr net die levieten liesst. Das echt heftig sowas.
Mamajustin
Mamajustin | 11.08.2009
8 Antwort
was für kundne hast du verloren
was machst du denn
saliha-tara
saliha-tara | 11.08.2009
7 Antwort
klar war es richtig wenns nicht stimmt
das kann ja auch auswirkungen auf euer kind haben
saliha-tara
saliha-tara | 11.08.2009
6 Antwort
JA
Richtig gemacht.
nenner
nenner | 11.08.2009
5 Antwort
bin echt
fix und fertig....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
4 Antwort
Richtig war es von dir
aber leider werden die Grüchte dadurch nicht aus dem Weg geräumt...
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
3 Antwort
Meiner MEinung nach war das richtig...
Hallöchen, das is nicht ok was sie macht... Das is rufmord vom feinsten und ich würde mir das auch nicht gefallen lassen! Ich hätte an deiner stelle genauso gehandelt! Alles gute für dich und dass sich das wieder regelt! la Engelchen
Das_Engelchen
Das_Engelchen | 11.08.2009
2 Antwort
Hallo
Klar war das richtig, mit so was kann man euer ganzes leben zerstören. Hoffentlich bleibt nicht allzu virel davon hängen das es bald ein ende hat
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 11.08.2009
1 Antwort
JA AUFJEDENFALL
aber leider wird euer "Ruf" dadurch auch nicht besser..
Mami270409
Mami270409 | 11.08.2009

ERFAHRE MEHR:

Anzeige wegen Leistungsbetrug
18.07.2016 | 12 Antworten
Anzeige wegen unterschlagung
15.12.2015 | 36 Antworten
Anzeige gegen den Kindergarten
06.09.2014 | 42 Antworten
Kindergarten anzeigen ja/nein?
27.08.2013 | 14 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading