Iih! Meine Tochter popelt!

Ashley2008
Ashley2008
09.08.2009 | 6 Antworten
Heute früh stand ich wie immer in der Küche und machte die Milch warm.
meine Töchterchen (15 Monate) kommt rein, stellt sich vor mir und beginnt genüsslich im nasenloch zu bohren!
Ich dachte ich seh nicht recht! (kirchern)
und dann steckt sie den finger auch noch in den Mund (rotwerd)
Ich bin mir sicher das ihr das ihr papa beigebracht hat, er bringt ihr nur Blödsinn bei! (happy02)

LG Claudia
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

6 Antworten (neue Antworten zuerst)

6 Antwort
.
ich glaub das können die ganz gut allein, ohne dass ihnen das einer vormacht. meine hat das vor´n paar monaten auch gemacht . und hier is GARANTIERT KEINER der solche sauereien macht. bei uns is das zum glück nach n paar mal wieder vorbei gewesen
Naina
Naina | 09.08.2009
5 Antwort
wow!
Ich hab mich schon immer gewundert-aber meine hat das noch nie gemacht oder jedenfalls habe ichs noch nie gesehen?
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 09.08.2009
4 Antwort
@Ashley2008
Naklar .... mit dem popeln kann man nie früh genug anfangen
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.08.2009
3 Antwort
nein,das endecken die schon schön selber
macht meiner übrigens auch seit kurzem;-) wenn ich ihn frage:kim wo ist deine nase, dann steckt er den finger in die nase, sehr amüsant
Lia23
Lia23 | 09.08.2009
2 Antwort
@Solomami
aber in dem Alter schon????
Ashley2008
Ashley2008 | 09.08.2009
1 Antwort
Nein, der Papa ist nicht an allem Schuld ;O)
Alle Kinder popeln irgendwann einmal
Solo-Mami
Solo-Mami | 09.08.2009

Ähnliche Fragen finden

Hier weiterlesen:

meine tochter nimmt mich nicht fürvoll
12.07.2012 | 5 Antworten

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading