Kann man auf kindesunterhalt

karimaa
karimaa
06.08.2009 | 11 Antworten
verzichten?

oder MUSS ich das annehmen?

auf meinem alg2 bescheid steht nichts von unterhalt oä.

also zahlen die mir auch keins stimmts?

und MUSS ich unterhalt vom vater annehmen?
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

11 Antworten

[ Antworten von neu nach alt sortieren ]
1 Antwort
Hallo
ja wenn du alleinerziehend bist muss der vater zahlen da es mit angerechnet wird ... wieso willst du das nicht annehmen???
mausi2261984
mausi2261984 | 06.08.2009
2 Antwort
ich nehme kein unterhalt an.
wenn ich unterhalt bekommen würde vom amt, dann würde es doch im alg 2 bescheid stehen oder? ich habe auch nie was unterschrieben das ich vom jugendamt odersso unterhalt bekomme. aber MUSS ich das annehmen vom vater???
karimaa
karimaa | 06.08.2009
3 Antwort
jaa
musst du ... irgendwan bekommst ein brief vom arbeitsamt wie das aussieht wegen unterhalt u wenn du den sagst bekommst keins dann sagen die beantragen ... war bei mir auch so
mausi2261984
mausi2261984 | 06.08.2009
4 Antwort
mein kind ist schon 18 monate und ich
hab immer noch kein brief bekommen ... mann bekommt den unterhaltsvorschuss nicht einfach so oder??? den muss man doch bestimmt beantragen oder?
karimaa
karimaa | 06.08.2009
5 Antwort
ja natürlich
warum soll denn der staat zahlen, nur weil die mutter nichts vom vater annehmen will!? wenn du auf unterhalt verzichtest, verzichtes du auf diese summe, kriegst du nicht ersetzt.
julchen819
julchen819 | 06.08.2009
6 Antwort
.....
wieso willst dues nicht annehmen ich renn meinem ex deshalb nach da er net zahlt und habe den Unterhaltvorschuss beantragt das sind 117 Euro reichen nicht mal fürn Kindergartenbeitrag
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 06.08.2009
7 Antwort
Hi,
Unterhalt ist Geld des Kindes, was Du nicht ablehnen darfst. Der Vater ist verpflichtet Unterhalt zu zahlen, sofern er zahlungsfähig ist. Ausserdem sehe ich Hartz4 bezahlen soll, denn wir haben das Kind nicht gemacht. Unterhaltsvorschuss muss man beantragen. Aber erst ist der Papa in der Pflicht. Zumal Dir ja auch Unterhalt zusteht bis das Kind 3 Jahre alt ist. Also fordere Deinen Ex auf Dir die letzten 12 Gehaltsabrechnungen zu schicken. Gegenüber seinem Kind hat er 900 € und gegenüber Dir 1000 € Selbstbehalt. Aber irgendwie kann ich garnicht glauben, dass die ARGE Dich nicht aufgefordert hat, Unterhalt vom Papa einzufordern. Die wollen doch sonst immer sparen ... LG Simone
Emily130208
Emily130208 | 06.08.2009
8 Antwort
ich bekomme nichts vom staat
ich habe nie ein unterhaltvorschuss antrag ausgefüllt. ich bekomme weder vom staat noch vom vater meines kindes unterhalt. ich will nur wissen ob ich dazu verpflichtet bin es anzunehmen, wenn ja wo kann ich es denn nachlesen?
karimaa
karimaa | 06.08.2009
9 Antwort
....
Bei mir wars so das die vom Amt gesagt haben entweder Unterhalt vom Papa oder Unterhaltsvorschuss. Ansonsten wennich mich nicht drum kümmere werden Leistungen gestrichen. Warte mal ab, da kommt mit Sicherheit noch was, und wenn die Arge den Vater selbst anschreibt. Das machen die
Kesaya
Kesaya | 06.08.2009
10 Antwort
Also du MUSST es nicht annehmen aber die arge wird stuzig und will dann wissen warum
verstehe nicht warum du das nicht machen willst ... klär uns mal auf ...
saliha-tara
saliha-tara | 06.08.2009
11 Antwort
ja was jetzt?
muss ich es annehmen oder nicht? was passiert wenn nicht? und wo kann iches nachlesen?
karimaa
karimaa | 06.08.2009

ERFAHRE MEHR:

kindesunterhalt
27.06.2013 | 16 Antworten
Kindesunterhalt aus der Schweiz
17.09.2009 | 6 Antworten
Kindesunterhalt und ALG II
03.02.2009 | 10 Antworten
frage zu Kurzarbeit und Kindesunterhalt
21.01.2009 | 3 Antworten
vater hat nie kindesunterhalt gezahlt
28.08.2008 | 6 Antworten

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen



uploading