ne etwas ander frage

Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer
22.07.2009 | 21 Antworten
also mamis, ich bin grad drauf gekommen dass es evtl ganz nützlich wäre wenn hier manche mama schreibt was sie fürs baby gekauft oder geschenkt bekommen hat und aber unbenutzt in irgendeiner ecke lag und ned gebraucht wurde? egal welches alter welche art von produkt etc

bin ja echt gespannt

also ich hatte ein seitenschläferkissen, dass ich 1 mal ausprobiern wollte als meine kleine nen platten hinterkopf bekam, war ne niete sie hats ned akzeptiert .. wurde auch nie wieder benutzt (kirchern)
Dein Kommentar (bzw. Antwort)
Noch 3000 Zeichen möglich.

21 Antworten (neue Antworten zuerst)

21 Antwort
Babywanne
wir benutzen unsere Babywanne in der Dusche. da kann ich mich auf den Duschrand danebensetzen. find das in der Badewanne nämlich auch recht unbequem. und is das nicht recht kalt? oh und Nägel schneiden wir im Schlaf! funktioniert super.
LiSoLe
LiSoLe | 23.07.2009
20 Antwort
Wanne
Ich habe einen ständer für auf die große wanne wo die kleine drinn steht. Ich trau mich halt nicht zusammen mit der kleine in die wanne und raus aus der wanne. Die gefahr ist mir zu groß und meine wanne ist hoch Ich kann sie im knieen nicht auf den boden legen weil ich da nicht ran komme. Aber wie gesagt so hat jeder seine sachen die er braucht und die er nicht braucht. Ich denke das ist frei nach dem persönlichen geschmack. Vera
Vivian07
Vivian07 | 22.07.2009
19 Antwort
...
Oh man, dieser blöder Smiley :P macht immer ne ganz andere Gestik als ich ausdrücken will...Das vergess ich hier immer, ist nämlich nur hier so... Was ich an der Babybadewanne so blöd finde: Wie benutzt man die denn am besten?Wo stellt man die denn am besten hin? Das voll Ding kann man ja kaum schleppen! Und wenn mans im Bad stehen lässt ist das ja auch nicht so praktisch. Ich hatte nie Probleme beim Baden, auch alleine nicht un weiß auch garnicht, wo genau da das Problem liegen könnte Dafür finde ich Kapuzenhandtücher ganz arg toll zum einwickeln und einkuscheln! Windeleimer hatte ich auch nie, ein normaler Eimer mit festem Deckel reicht auch und bei uns stinkts nie nach Windeln.Da spielt der Stock ja keine Rolle! Babynagelschere würde ich auch nicht drauf verzichten, wenn man eine gute hat schneidet die schon gut genug, das hängt halt von der Quali der Schere ab und gerade am Anfang hat sich Liam so gewehrt! Jeder findet halt andere Sachen notwendig, ist schon interessant!
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.07.2009
18 Antwort
@carryX
Normalen Windeleimer hab ich nicht ausprobiert, da ich halt von vorne herein den twister hatte, und das babyphone brauch ich weil die türen zwischen den Zimmern zu sind. Sensibel ist man da bestimmt für aber ich hab auch einen guten schlaf. Da hab ich für mich lieber eine zusätzliche sicherheit das ich sie nicht überhöre. LG
Vivian07
Vivian07 | 22.07.2009
17 Antwort
@Vivian07
ja aber normaler windeleimer tut es auch! und meine tochter schlöft seit sie ca 3 monate ist auch in ihrem zimmer und ich brauche kein babyfon! ich hör das auch so grad als mutter ist man für sowas empfindlich!
carryX
carryX | 22.07.2009
16 Antwort
hmm
Also ich denke das ist geschmacksache. Windeleimer 3.ter Stock super sache Badewanne bin alleine mein Mann ist Fernfahrer ohne unmöglich Babyphone ein absolutes muss für mich, da wir in getrennten Zimmern schlafen. babynagelschere: Meine kleine greift ganz viel mit einer normalen hätte ich tausend löcher in den händen meiner kleinen. Laufstall mit Mobile drüber toller ausruhplatz am tag liegen und schlafen aber trotzdem bei Mama sein. Ich denke man hat immer was was man nicht braucht und aber wissen tust du es erst wenn dus im Schrank liegen hast *gg* LG Vera
Vivian07
Vivian07 | 22.07.2009
15 Antwort
aber was ich finde was man am anfang nie genug haben kann
sind diese spucktücher kann kann unter den kopf legen im kiwa oder bett
carryX
carryX | 22.07.2009
14 Antwort
stimme zu
windeltwister, wickekomode wurde bei mir knapp 3 mon gebraucht dann hab ich sie lieber am boden, couc etc gewickelt, dann fieberschnuller, babynagekschere moskitonetz für maxixosi wie kibett....
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009
13 Antwort
Unnötiger Kram:
Alles was irgendwie elektrisch ist an Spielzeug, vorallem an Babyspielzeug! Babyflaschen jeglicher Art. Babybadewanne, vollkommen umsonst und das Babybett wurde so gut wie nie gebraucht, wäre kein großer Verzicht gewesen wenns nicht da gewesen wäre :P Das Bayfon wurde auch nie gebraucht. Und dann gibts ne Menge Zeug, die ich garnie gekauft habe, von denen aber viele sagen, dass es wichtig wäre :P
scarlet_rose
scarlet_rose | 22.07.2009
12 Antwort
@julchen819
ja stimmt diese neumodischen windeleimer sin d die reinste geldverschwendung! und laufstall war auch kaum in gebraucht...also wäre nicht nötog gewsen. für den fall kann man ein kidn auch mal kurz ins bett setzten! wickeltisch ist an sich auch nicht nötig, aber ich finds poraktisch und wickel dort lieber und meine kleine hampelt dort nicht so rum aber im grunde brauch man den ja auch nicht unbedingt!
carryX
carryX | 22.07.2009
11 Antwort
das laufgitter
und der windeltwister. totaler schwachsinn, nie gebraucht!
julchen819
julchen819 | 22.07.2009
10 Antwort
Badeeimer und
eine krabbeldecke haben wir nie gebraucht...eine Wäschbütt zum Baden und eine Wolldecke haben es auch getan! LG
Maxi2506
Maxi2506 | 22.07.2009
9 Antwort
achja
ich hatte ne babytrage auch nur geliehen, die war zwar super praktisch und an sich auch nicht schlecht! aber ich hab davon nur rücken und nackenschmerzen bekommen und das wo meine kleine vll 2 monate war daher hab ich sie auch nur ein paar mal benutzt, war eine praktische und wirklich schöne sache aber geht ins kreuz
carryX
carryX | 22.07.2009
8 Antwort
und die ganzen
babyschuhe auch alles schwachsinn, das kommt mir gerade.^^
Mischa87
Mischa87 | 22.07.2009
7 Antwort
Babybadewanne kann ich auch unterschreiben...
Haben das Ding nur ein paar mal benutzt. Nach dem Wochenfluss bin ich immer mit Sohnemann in die Badewanne. Später hat auch der Papa Spass daran gefunden. Jetzt "streiten" wir uns immer, wer mit Sohnemann baden gehen darf. Bei mir war es ansonsten leider auch das Tragetuch. Wollte unbedingt eins haben. Aber mein Beckenboden war so in Mitleidenschaft gezogen , dass ich unser Riesenbaby darin nicht wirklich tragen konnte. Hatte dann eine Trage, die nicht Rückenschonend war. So konnte ich das ganze Gewicht auf dem Rücken abfedern...
AliceimWunderla
AliceimWunderla | 22.07.2009
6 Antwort
hmm
wir haben ein babyfon bekommen was wir nie wirklich gebraucht haben, schlafsack hatten wir leihweise haben wir auch kaum benutzt hmm was noch... achja wir hatten zum glück nur 1 , kaputzen handtuch gekauft und die dinger find ich so unnötig weil die eh nicht so groß sind und man lieber große badetüchernehmen kann weil man die kleinen da viel besser drin einwickeln kann! ansonsten fällt mir grad nichts ein
carryX
carryX | 22.07.2009
5 Antwort
Babyphon
haben eins gekauft... nach dem wir ein kind laut schreien gehört haben und ganz schnell ins kinderzimmer geflitzt sind und unser zwerg ganz ruhig geschlafen hat.... war uns klar wir hören alles damit nur nicht unser kind...von daher wanderte es gleich wieder in den schrank und da ist es bis heute
Schnuffel2008
Schnuffel2008 | 22.07.2009
4 Antwort
also, wo soll ich anfangen...
selbst gekauft: ein Sterntaler-Bettchenverkleinerer - hat die Hebamme direkt rausgeschmissen wegen pl. Kindstod, eine Badematratze, Geschenke: 5 Schneeanzüge in Größe 68 ...
mäuslein
mäuslein | 22.07.2009
3 Antwort
puder
feuchttücher, schnuller, türgitter... haben wir nie gebracht
bluenightsun
bluenightsun | 22.07.2009
2 Antwort
Hallo
da gibts so viel Zeug unser Babyphone haben wir neu gekauft und nur paar mal benutzt, Schlafsack, Klamotten haben sehr viele nur einmal getragen, babyschaukel
Gelöschter Benutzer
Gelöschter Benutzer | 22.07.2009

1 von 2
»

ERFAHRE MEHR:

Ähnliche Fragen finden

Kategorie: Dies und Das

Unterkategorien:

In den Fragen suchen


uploading